Anzeige

Anzeige

Campingplatz am Steinrodsee Weiterstadt-Gräfenhausen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Campingplatz am Steinrodsee Weiterstadt-Gräfenhausen

      Hier ein kurzer Bericht vom Campingplatz am Steinrodsee in Weiterstadt-Gräfenhausen.
      Wir waren dort für ein langes Wochenende mit 6 Familien zu Gast. Die Homepage erweckt den Anschein, dass es dort sehr locker zugeht.
      Die Realität ist dann doch etwas anders.
      Der Platz ist geprägt von Dauer-Campern, die Plätze für die „Durchgangs-Camper“ liegen bunt gemischt zwischen den Dauerplätzen.
      Der Wohnwagen hat am rechten Rand der Parzelle mit der Deichsel nach vorne zu stehen (war für den Gast aus England mit dem Eingang auf der linken Wohnwagen-Seite echt doof).
      Dauercamper stehen wie sie möchten.
      Leider wurde man da nicht sehr freundlich empfangen und argwöhnisch angestarrt. Eine Erwiderung auf mein freundliches „Hallo“ kam nur von einer Familie.
      Die Kinder wurden zudem sehr genau vom Platzwart beobachtet und kontrolliert.

      Der Platz liegt in der Nähe der A5, die Autobahn hört man aber kaum, da die Flugzeuge meist lauter sind.
      Waschhaus und Spülküche waren absolut OK, nicht ganz neu aber sauber.

      Hier der Link zur Homepage: camping-steinrodsee.de/

      Fazit: Für eine Nacht als Durchgangs-Campingplatz OK, mehr aber nicht.
    • Hallo norica,

      das bestätigt meine eigene persönliche Meinung über diesen Platz. Ich bin dort manchmal zu Besuch bei Freunden, aber selbst für eine Nacht würde ich mich dort nicht hinstellen.

      Als Übernachtungsplatz empfehle ich immer den CP in Mörfelden-Walldorf. Nur 500 Meter von der BAB-Ausfahrt entfernt, aber die Autobahn hört man nur leise, und die Flugzeuge sind weit weg und kaum hörbar. Auf dem Platz ist ein guter Italiener, der betreibt auch das gegenüberliegende Restaurant der Naturfreunde mit großen Portionen zu moderaten Preisen.

      Mehr Info's gibt es hier : campingplatz-moerfelden.de/de/home

      Viele Grüße
      Camper seit 1967 - Wohnwagenzieher seit 1987 - jetzt im Unruhestand
    • CP Steinrodsee..........da war ich mal 2004.....glaub ich (??).......für etwa 1 Woche.
      Ja, ist ein von Dauercampern geprägter Platz, auf dem sicherlich andere Regeln gelten als auf einem ,von überwiegend "reisenden Campern", genutzten CP. Sanitärbereich war damals nicht herausragend, aber sauber!
      Der Betreiber war damals auch OK.............vielleicht ist da jetzt ein anderer?
      Wir hatten, trotz meiner 3 kleinen Mietnomaden ( Wohnen ja, Miete nein), sogar sofort Anschluß zu einigen Festcampern................und der war nicht negativ !

      Ergo: Aus meiner positiven Erfahrung damals heraus, würde ich den Platz wieder ansteuern. Schade, wenn der Platz dann so geworden ist, wie ihn die anderen Mitglieder schildern...