Anzeige

Anzeige

Currywurst meets Currywurst @ Berlin (Potsdam CP Sanssouci) Pfingsten 2014

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hallo Didi,

      da fiel mir doch ein, dass noch irgendwo ein (von mir zu Lesen) angefangener Currywürste-Bericht schlummern muss. ... Wer suchet, der findet :thumbsup:

      Vielen Dank für die geführten Runden durch Berlin und Potsdam :ok . Ihr sprachet die Kindheitserinnerungen an. Berlin (natürlich der Ostteil) hat sich da mit seinen Sehenswürdigkeiten sehr fest in mir eingebrannt. Anfang der 90er hatte ich mir auf der Rückfahrt (aus einem Campingurlaub) in den Kopf gesetzt, den mir bis dahin noch unbekannten Westteil vom (späteren) Hauptbahnhof aus durch das Brandenburger Tor hindurch zu erlaufen. Gekommen bin ich damals bis zur Siegessäule - der Tiergarten sah irgendwie kürzer aus. ;( . Das sind Erinnerungen, die auf ewig abgespeichert bleiben. Im Gegensatz zu Markus (@Crimson) bin ich der Meinung: Berlin geht immer! :thumbup: ... sicherlich in absehbarer Zeit auch mit den Kindern.

      Currywurst schrieb:

      Die Bedürfnisse von drei Kindern und zwei Erwachsenen unter einen Hut zu bekommen, ist nicht so einfach......
      Wohl wahr :thumbup: ... aber wenn man sich so durch die Berichte liest, findet da jeder sein ganz persönliches Rezept. :ok

      übrigens ... nette "schräge" Bilder hast du hier eingebaut - gefällt mir :ok
      es grüßt M. :w

      RUT-Thüringen ... immer wieder einfach Klasse ^^
    • Hi Maik,

      auch dir ein dickes Danke für die Rückmeldung... :ok

      colani schrieb:

      Berlin geht immer! ... sicherlich in absehbarer Zeit auch mit den Kindern.

      ....ja, sehe ich auch so. Ich bin zwar kein wirklicher Berlinfan, aber es ist ein schönes Reiseziel, für uns ja auch nicht zu weit. Was mir gefällt, ist die Art des Tourismus. Es sind viele junge Leute aus aller Welt unterwegs, viel Familien mit Kindern. Berlin ist vielfältig, bunt, spannend, abwechslungsreich. Kennt man nur das Berlin vor 20 Jahren, ist es toll zu sehen, was sich getan hat, wie sich die Stadt entwickelt hat.

      Die Kinder freuen sich auf den nächsten Berlinbesuch, wir müssen ihn leider von anfang auf ende Oktober verschieben....

      colani schrieb:

      Wohl wahr ... aber wenn man sich so durch die Berichte liest, findet da jeder sein ganz persönliches Rezept.

      ....ja und deshalb lese ich auch die Reiseberichte mit Kindern sehr gerne, weil es interessant ist, wie andere Familien da so rangehen, man kann da immer mal auch was für sich mitnehmen. Ich lese auch deine Berichte gerne, freue mich, dass euer Osterbericht fertig ist....auch ich sehe da immer Parallelen. :thumbsup:

      Für mich ist es wichtig, dass bei den Kindern was hängen bleibt, dass da Sachen hängen bleiben, an die sie sich lange Zeit erinnern und die sie vielleicht selbst an ihren Kindern weitergeben. :ok
    • Hi

      Laut Camping.info Ranking landet der Sanssouci auf Pnatz 16 der besten (best bewerteten) Plätzen EUROPAS.

      Da bin ich wohl bestenfalls nicht Camping.info kompatibel oder der Platz hat ein kreatives Bewertungsmarketing


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Auf dem CP Sansoucci war ich schon 2x, aber mit Zelt. Einmal auch Pfingsten, über das Pfingstwochenende ist es da echt voll, hab auf der Zeltwiese das letzte Stück Rasen bekommen. Dafür aber sogar mit Blick auf den See. Aber am Montag wurde es schon spürbar leerer, bis zum Ende der Woche war alleine auf der Wiese. Beim zweiten Mal war es zum Ende der Sommerferien in Brandenburg, da war es zur Ankunft so voll, dass ich trotz Reservierung kein Platz auf der Zeltwiese hatte. Ich konnte dann auf dem Eckplatz gegenüber von Geschirrspülhaus und Waschhaus stehen. Ein schöner Platz, aber es stimmt schon, für königlich und premium und angesicht des Preises fehlt noch ein bisschen.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher