Anzeige

Anzeige

Nicht mehr lange, dann geht's wieder los!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nicht mehr lange, dann geht's wieder los!

      Hallo liebe Camper!
      Der Frühling scheint noch recht fern, doch was hilft besser gegen den Winterblues als die erste Tour mit dem Caravan zu planen?
      Steht ihr auch schon in den Startlöchern? :0-0:
      Doch vor dem Vergnügen steht noch der Frühjahrsputz für den Wohnwagen an.
      Obwohl die Frühjahrswäsche schnell von der Hand gehen soll, ist es nicht ratsam, das geliebte Gefährt durch eine Waschstraße zu schicken. Ungeeignete Reinigungsmittel können Lackund Kunststoffteilen mehr schaden als nutzen. Damit das Fahrzeug optimal gepflegt wird, nimmt der Camper im Idealfall selbst den Schwamm in die Hand und reinigt mit speziell auf Reisemobil und Caravan abgestimmten Produkten.
      Spezielle Shampoos mit Wachs garantieren eine gründliche und lackschonende Reinigung und gleichzeitige Lackpflege. Das enthaltene Wachs versiegelt den Fahrzeuglack und lässt die Farbe wieder strahlen. Nach der Anwendung kann Regen- und Spritzwasser dem Fahrzeug für die nächste Zeit nichts anhaben.
      Die Fenster nicht vergessen ;)
      Für den richtigen Durchblick sorgt ein Acrylglas-Reiniger. Mit der besonders sanften Pflege lassen sich Fenster schlierenfrei reinigen. Eine antistatische Wirkung schützt zusätzlich vor baldiger Wiederverschmutzung.
      Habt ihr noch spezielle Tipps und Tricks, die den Frühjahrsputz erleichtern?


      Alle Mittel, die den Caravan innen und außen zum Strahlen bringen gibt es natürlich in unserem Sortiment! Unser AcrylglasFinish und der Innenreiniger InsideClean sind jetzt auch in der handlichen 500-ml-Sprühflasche erhältlich.


      Euer Certisil-Team