Anzeige

Anzeige

WLAN vom Campingplatz optimal und für mehrere Geräte nutzen mit dem TP-Link CPE210 Richtantenne ( Nachfolger des TL-WA7210N )

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • DaCamper schrieb:

      Nabend , habe auch folgende Situation, ich benutze das System! Jetzt auch schon mehrere Jahre , somit schon öfters mal alles resetet, und neu , aber diesmal auf dem CP , keine Chance auf Verbindung zum CP.
      Es gibt nichtmal eine anmelde Seite oder Passwort. Einfach Einloggen mit dem Handy fertig .
      Ich habe auch von 192.168.0.254 auf 192.168.1.254 umgestellt , keine Chance .

      Auzug der Lohndatei : DHCP Service unavailable recv No offer
      DHCP Discover with request IP 0.0.0.0
      Vlielei hat hat jemand eine Idee ...
      Hallo @DaCamper,
      hast du mittlerweile eine Lösung für dein Problem gefunden?
      Ich kämpfe seit 2 Tagen ebenfalls mit dem gleichen Problem. Alle Versuche mit Neuinstallation und Ändern der IP brachten keine Lösung. Vielleicht hast du ja einen Rat.
    • Hey Zusammen,
      ich bin langsam genervt. Ich habe den CPE210 seit April, und nun ist der zweite defekt. Dank Amazon ist der Austausch kein Problem. Ich stelle nur langsam die Qualität und langlebigkeit in Frage. Ich bekomme in ein paar Tage Gerät Nummer 3. Wie sind eure Erfahrungen?


      Numner 1: Status-LED nur noch am blinken, CPE bootet nicht mehr
      Nummer 2: Sobald man den CPE mit dem PoE-Injektor verbindet, geht die LED des PoE-Injektors aus. Entweder PoE-Injektor oder der CPE selbst defekt.


      ...mal sehen wie lang Nummer 3 nun hällt...
      Sommer 2005 Frankreich, Longeville Sur Mer, Camping "Le Sous-Bois"
      Sommer 2012 Frankreich, Longeville Sur Mer, Camping "Le Sous-Bois"
      Sommer 2014 Frankreich, Longeville Sur Mer, Camping "Le Sous-Bois"
      Sommer 2015 Frankreich, Grimaud, Camping "Les Mûres"
      Sommer 2016 Kroatien, Pag, Camping "Straško"
      Sommer 2017 Ungarn, Balaton, Camping "Napfény"
      Frühling 2018 Holland, "Duinrell"
      Sommer 2018 Frankreich, Le Brec, "Camping du Brec"
      Frühling 2019 Holland, "Duinrell"
      Sommer 2019 Frankreich, Le Brec, "Camping du Brec"
    • HarryB66 schrieb:

      Habt ihr mal die Mac Adresse von eurem Handy geklont?

      Harry
      Auch das habe ich probiert, leider ohne Erfolg.

      Auf dem Platz gibt ca. 10 freie Zugangspunkte mit unterschiedlicher Stärke. Ich habe starke wie auch schwache Punkte ausprobiert.
      Mit Handy oder Tablet funktioniert es direkt. Es wird jeweils einmalig die Vorschaltseite des Platzes zur Passwort-Eingabe angezeigt und danach ist anscheinend das jeweilige Gerät bekannt, da keine erneute Abfrage erfolgt.

      Wenn ich mit meinem Handy einen Hotspot aufmache, kann ich mich mit dem CPE wie gewohnt darauf einloogen und das WLAN darüber verteilen.
    • McCustos schrieb:

      Mit Handy oder Tablet funktioniert es direkt. Es wird jeweils einmalig die Vorschaltseite des Platzes zur Passwort-Eingabe angezeigt und danach ist anscheinend das jeweilige Gerät bekannt, da keine erneute Abfrage erfolgt.
      Hast Du danach das CP-WLAN vom Handy entfernt, wenn du die MAC-Adresse geklont hast? Mit der selben Adresse können sich natürlich keine 2 Geräte verbinden.
      Im CPE habe ich auch immer "Lock AP" aktiviert, damit sich das Teil nicht ständig versucht in einen anderen AP einzuwählen.
    • @HarryB66

      Anbei die Screenshots. Ich hoffe, dass sie aufschlussreich sind.

      Schon mal danke für deine Mühe.
      Dateien
    • Neu

      Das ist die aktuellste Version, welche ich bei TP-Link gefunden habe. Ich habe aber nicht auf die Länderauswahl geachtet. Zuhause mit Gastzugang der Fritzbox wie auch mit Hotspot vom Handy erfolgreich getestet. Ich schaue mal, ob ich hier am Platz die von dir aufgelistete Firmware über Handy und Fritzbox aufgespielt bekomme, sonst erst wieder zu Hause. Den Reset habe ich bisher nur am Netzteil vorgenommen. Ich schaue mal, ob ich das morgen mal probieren kann.
    • Neu

      Hallo Harry,

      ich habe das Teil heute auch erhalten (Vers. 3) mit der aktuellen Firmware vom 25.01.2019.
      Kann es sein, dass man bei der Version das Land nicht mehr eingeben muss? Ich finde jedenfalls keine Eingabezelle dafür.

      Und wo erkenne ich, ob das Teil sendet? Die Zeile wie auf dem ersten Bild aus Antwort 1690 oben seh ich auch nicht im Browser. Oder muss man das extra einblenden?

      Gruß

      Norbert
    • Neu

      Dortmunder schrieb:

      Und wo erkenne ich, ob das Teil sendet? Die Zeile wie auf dem ersten Bild aus Antwort 1690 oben seh ich auch nicht im Browser. Oder muss man das extra einblenden?
      Welche Zeile meinst du? Wenn du auf die Einstellungen kommst ist alles ok.

      Es wurde glaube ich bei der V3 die Ländereinstellung abgeschaltet. Kann leider dazu nichts sagen. Es wird aber auch nicht unbedingt benötigt.
      Senden und Empfangen kannst du nur an der Startseite sehen, ganz unten ist ein Diagramm.

      Harry
    • Neu

      So ich habe nun vom Datum her die gleiche Firmware wie Harry drauf (CPE210_1.1-up-ver2-1-0-P3[20170609-rel57433].bin).
      Reset to Factory Defaults vorgenommen, das System nochmals neu aufgesetzt, Lock AP aktiviert/deaktiviert, MAC-Adresse geklont, usw.
      Leider haben all die Spielchen nichts genutzt. Zum Test habe ich zwischen durch immer mal wieder mit dem Handy einen Hotspot aufgebaut, was immer ohne Probleme funktioniert hat. Mir fällt im Moment nichts mehr ein, woran man noch stellen könnte.
    • Neu

      Ich hab mir noch mal die anderen Bilder angeschaut.
      Die MAC Adresse vom ersten Bild gibt es beim zweiten so nicht.
      Bist du sicher das du verbunden hast und gespeichert?
      In der obersten Zeile kommt auch noch mal SAVE.

      Verbinde bitte noch einmal und mach ein Foto nach dem anderen bis zum System.



      11-07-_2019_20-55-10.jpg11-07-_2019_20-56-09.jpg

      Auch bei deinem System Log Versucht er auf eine Mac Adresse zu verbinden die es in dem zweiten Bild nicht gibt.
      11-07-_2019_21-02-42.jpg

      Harry
    • Neu

      Hallo Harry,


      HarryB66 schrieb:

      Welche Zeile meinst du?
      Wenn Du Dir das rechte Bild in Deinem Beitrag 1698 ansiehst, dann hast Du ganz oben links die Uhrzeit daneben etwas was ich nicht zuordnen kann, daneben eine Eieruhr und rechts außen eine Zeile beginnend mit einem Wecker und nabenan irgendwelche Verbindungssymbole.

      Bedeutet "Radio" im Menue Sender/Sendung?

      Mit dem CP kann ich mich verbinden, soweit schon mal als Trockenübung erfolgreich. Nur das Menue öffnet sich aktuell nicht mehr, da bastel ich grade rum.

      Gruß und nochmals danke

      Norbert
    • Benutzer online 5

      5 Besucher