Anzeige

Anzeige

Currywurst@Rügen im Winter 2015....oder man sitzt allgemein viel zu wenig am Meer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • colani schrieb:

      Tja ... und was die Ruhe angeht ... ihr werdet, wenn ihr im Sommer wirklich dort landet, den Winter herbeisehnen.


      ....das ist uns schon bewusst, ich kenne Rügen auch im Sommer 8)
      ....aber es muss nicht unbedingt Rügen sein, Ostsee ist ja weit aufgestellt. Mal sehen, die Planung beginnt erst. Wir werden, wie wir es eigentlich aus unserer Sicht immer schaffen, schon ein Ausgleich finden...Italien im Sommer ist ja auch nicht gerade ohne Trubel....

      colani schrieb:

      Ach was, die Dose ist doch nüchtern betrachtet auch nur Mittel zum Zweck ...

      .....das stimmt schon :ok ...wobei, der WW mir schon fehlte. Gut, wir haben es mit der Ferienwohnung gut getroffen, aber WW Urlaub ist einfach ein Tick anders...ich kann jetzt nicht wirklich erklären, meine aber, dass wir mit WW im Februar 2015 an der Ostsee mehr unterwegs waren, aktiver waren...kann mich aber täuschen. Auf der Fahrt hat der WW durchaus gefehlt, Autobahntoiletten sind ein graus :xwall:

      Return-of-Zita schrieb:

      Aber Danke, für die kleine Kopfreise.

      ...das ist es für mich auch, der Reisebericht schickt mich auch wieder m Kopf auf Tour :ok
      Seitdem ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen :saint:
    • Von mir auch :ok :ok :ok und ein dickes Danke. Toller Bericht. Und ich war schon immer der Auffassung, dass Küste so wie Winterreifen ist: Von O(ktober) bis O(stern).

      redneb

      (der dieses Jahr auch zwei Wochen in eine FeWo muss)