Anzeige

Anzeige

Neue Erfahrungen mit Aufstelldach bei LMC?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Tinu7 schrieb:

      Kannst Du uns auf dem Laufenden halten wenn das im Herbst gut funktionieren würde?

      Auch wenn Tinu hier nur noch "Gast" ist, möchte ich kurze Rückmeldung geben:

      Das zusätzliche Gebläse leistet schon auf kleiner Stufe gute Dienste. Es kommt oben ein spürbar größerer, warmer Luftstrom an. Die Polster weden von unten bis vorn ordentlich geheizt. Es hat schon etwas von einem Wasserbett, wenn man sich unter die Decke auf das durchgewärmte Polster kuschelt.
      Ich sehe im ganzen aber noch mehr Potential für die Erwärmung des Obergeschosses. Irgendwie müsste man es hinbekommen, dass ein Teil der warmen Luft am Fußende nicht unter die Polster, sondern unter die Decke/ den Deckel geleitet wird und so die Luft dort oben mehr erwärmt....
      :ok Schöne Grüße und weiterhin frohes Campen! :ok

      :w Chris :w

      Lieber 1000 Sterne über mir, als 5 an der Hoteltür ;)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher