Anzeige

Anzeige

CP Jena "Am Jenzig"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • CP Jena "Am Jenzig"

      Auf der Suche nach einem Platz in Thüringen sind wir fündig geworden in Jena, Campingplatz "Am Jenzig" an der Straße Am Erlkönig.
      Bezahlt haben wir im Juli für sechs Übernachtungen 111,50 Euro.
      Anreise: Problemlos, auch später möglich ("Bei uns gibt es keine Schranke").
      Stellplätze z.T. unter Bäumen oder auf der grünen Wiese.
      Sanitär: Leider nur fünf Duschen für den ganzen CP. Das ist zuwenig!!! Die Sanitäranlagen machen einen etwas in die Jahre gekommenen Eindruck. Kompensiert wird das mit tollem Personaleinsatz beim Reinigen der Dinger. Tagsüber mehrmals = sehr sauber!
      WLAN: Möglich. Ersten Stunde für umme, danach kostets ein bisschen. (genauen Tarif weiß ich nicht).
      Verpflegung: Brötchenservice, im Sommer wird gegrillt. Sehr zivile Preise, z.B neben dem guten Rostbrätel gibts die Forelle für 7 Euronen.
      Lage: Zu Fuß von der City = 25 Min., nächste Straßenbahn-Haltestelle = 2 Minuten. CP liegt direkt neben dem Freibad "Ost". Mit Gastbescheinigung kann man (nach einmaliger Zahlung) dort den ganzen Tag abhängen, rein- und rausgehen wie man will.
      Die Athmosphäre auf dem Platz ist schön, die Anlage wirkt ein bisschen alternativ, Betreiber und Gäste sind sehr freundlich und hilfsbereit.

      Jena ist ansonsten eine interessante Stadt mit Kultur (im Sommer die Kultur-Arena) und Saufkultur. Ein Besuch lohnt, die Stadt hat ein nettes flair, wirkt wegen der vielen Studis irgendwie dauer-fröhlich.

      Wir kommen bestimmt wieder!
      *** klicken, gucken, prost! *** mein wein-blog: www.weine-aus.de ***
    • Auf dem waren wir im letzten Jahr auch mal (aber leider nur für eine Nacht).
      Wir haben uns dort rundum wohl gefühlt! :thumbup: :thumbup: :thumbup:
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 2x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!