Anzeige

Anzeige

Cadac - Grill - Gerichte

    • Alles klar, danke für die Info. Dann werde ich mal Preise sondieren. Gibt es eurer Meinung ein Zubehör für den Grill, welches nicht unbedingt dabei sein muss? Habe gerade wo anders gelesen, dass der Deckel schon dabei sein sollte.
    • Wir haben Deckel, Grillrost, geteilte Grillplatte, Skottel und Paellapfanne.
      Die Paellapfanne haben wir allerdings noch nicht genutzt.

      Die Paellapfanne hätte vielleicht den Vorteil gegenüber dem Skottel, dass man sie auf den Tisch stellen könnte. Bei der Größe der Pfanne ist das beim Camping allerdings eher rein theoretisch.
      Für mehrere Personen wird allerdings die große Paellapfanne besser sein als der Skottel.
    • Heute hat meine Frau gekocht.
      Aus der Gusspfanne gab es Chili con Carne mit Hack vom Angus Rind, Paprika, Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln und Feta.
      Alles verschärft mit viel Cayennepfeffer.
      Super lecker und sauscharf.
      Dateien
    • Heute abend gab es Kartoffelspiralen mit Käse überbacken und Putenbrust mariniert mit Dönergewürz von Ankerkraut.
      Kartoffelspiralen sind ohne Mehl, Ei oder ähnliches.
      Bappen trotzdem gut zusammen.
      Dateien
    • Neu

      Hallo zusammen,
      da mir nun schon 2 x die Pizza verkokelt ist, hier nochmal eine Zusammenfassung von dem, was ich hier lesen/lernen konnte.

      Grill mit Grillplatte und Pizzastein drauf vorheizen
      dann Pizza auf Backpapier auf den Stein geben
      Deckel drauf
      nach kurzer Zeit das Papier herauszupfen
      warten, bis die Pizza gut aussieht
      runternehmen
      fertisch :thumbsup:

      Ist das soweit richtig oder gibt's da eine bessere Methode?

      Bin für jeden Hinweis dankbar. (wir haben einen Cadac Grillogas)
      Grüße vom Niederrhein
      Gela
      :w
    • Neu

      HI

      Ich heize den Cadac erst mal gut vor bis ca 350 Grad ,dann schnell die Pizza mit Backpapier rein, Deckel darauf und den Grill Auschalten .
      Nach ein paar Minuten wenn die Temperatur so bei ca 150 Grad ist mache ich den Cadac wieder auf kleinste Flamme kurz an ......seit dem ich das so mache ist die Familie begeistert .
      ich lege sie aber direkt auf die Grillplatte .....ich habe gar keinen Stein :w

      Ich bin nicht Alt ich bin nur schon länger Jung als andere


    • Neu

      Danke Michel! :w
      Ich habe auch schon gelesen, dass das Ganze ohne Stein geht, leider nachdem wir den Stein gekauft haben.
      Nun soll er auch seine Arbeit tun.
      Wenn ich wieder scheitere, versuche ich es ohne.....
      Grüße vom Niederrhein
      Gela
      :w
    • Neu

      ardoro schrieb:

      Hallo zusammen,
      da mir nun schon 2 x die Pizza verkokelt ist, hier nochmal eine Zusammenfassung von dem, was ich hier lesen/lernen konnte.

      Grill mit Grillplatte und Pizzastein drauf vorheizen
      dann Pizza auf Backpapier auf den Stein geben
      Deckel drauf
      nach kurzer Zeit das Papier herauszupfen
      warten, bis die Pizza gut aussieht
      runternehmen
      fertisch :thumbsup:

      Ist das soweit richtig oder gibt's da eine bessere Methode?

      Bin für jeden Hinweis dankbar. (wir haben einen Cadac Grillogas)


      Ich nehme weder die Grillplatte noch Backpapier. Der Pizzastein leg ich auf den Topfhalter und heize ihn gut und lange vor. Die Pizza wird ohne Backpapier auf den Stein gelegt, weil das Papier die Hitze des Stens abschwächt und verhindert dass der Teigboden schön kross wird. Das ist aber wichtig damitder innere Teig saftig und luftig bleibt. Ist der Deckel drauf wird der Brenner auf kleinste Stufe gestellt. Mir ist ohne Backpapier noch nie eine Pizza auf dem Stein festgeklebt.


      So wie campermichel beschrieben hat, den Brenner für ein paar Minuten ausschalten werde ich mal ausprobieren. Das macht für mich Sinn weil der Stein sofern er richtig vorgeheizt ist die Backarbeit für den Boden macht und der Belag nicht gleich ausdörrt.
      Gruß, Knaus-er
    • Neu

      campermichl schrieb:

      HI

      Ich heize den Cadac erst mal gut vor bis ca 350 Grad ,dann schnell die Pizza mit Backpapier rein, Deckel darauf und den Grill Auschalten .
      Nach ein paar Minuten wenn die Temperatur so bei ca 150 Grad ist mache ich den Cadac wieder auf kleinste Flamme kurz an ......seit dem ich das so mache ist die Familie begeistert .
      ich lege sie aber direkt auf die Grillplatte .....ich habe gar keinen Stein :w
      Genau so werden wir es beim nächsten Mal probieren. Das klingt einfach und gut.