Anzeige

Anzeige

Stellplatzempfehlung Hopfensee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hallo Daniela,

      wir konnten unser (Ganz-)Vorzelt passgenau um die asphaltierte Stelle herum bauen. Um diese Fläche ist zwar Rasen, aber doch mit Schotter durchsetzt, vor allem unten drunter :wacko:

      Mit den "Standard-Heringen" waren wir sehr schnell am Ende und sind auf Spax und Akku-Schrauber umgestiegen - unser Stellplatznachbar hat und darauf gebracht und auch gleich den Akku Schrauber ausgeliehen :prost:

      Das hat bombig gehalten, auch als am Abend die Welt unterging und ein "laues Gewitter Lüftchen" wehte :ok

      Grüße
      Winterzauber
    • Hallo,

      ist einer unserer Standardcamps. sind von Haustüre zum camp rd 60 km.
      Bisher bin ich immer mit den Standardheringen klargekommen - ohne wenn und aber

      Kursangebote kann ich nicht beurteilen, da ich nie was mitgemacht habe

      Fahrräder auf jeden Fall mitnehmen sonst wird's vielleicht langweilig.
      Camp ist hervorragend als Startpunkt für Fahrradtouren und Wanderungen geeignet.


      Viel Spaß am Hopfensee
      bin mir sicher es wird Euch gefallen


      Viele Grüße ausm Allgäu
      grissu
      2005 Gardasee Camping Lido --- Garden Paradiso --- Comfort Camping Grän
      2006 Gardasee Piani di Clodia ---- Garden Paradiso
      2007 Gardasee Piani di Clodia --- Waldcamping Brombachsee
      2008 Gardasee Piani di Clodia --- Chiemsee --- Garden Paradiso ---- Europapark Rust
      2009 Gardasee Lido ----- Porec Bjela Uvala
      2010 Gardasee Lido ---- Garden Paradiso
      2011 Gardasee Lido ----- Zadar Zaton---- Comfort Camping Grän
      2012 Gardasee Lido ---- Bodensee Gohren ---- Camping Hopfensee
      2013 Gardasee Piani di Clodia ---- KRK Baska
      2014 Gardasee Lido ---- USA --- Garden Paradiso
      2015 Gardasee Lido ---- Gardasee Lido --- Bodensee Gitzenweiler Hof --- Garden Paradiso
      2016 Gardasee Lido ---- Porec Zelena Laguna --- Gardasee Spiaggia d-oro --- Bodensee Gohren
      2017 Gardasee Lido ---- USA ---- ????

      :0-0: :undweg:
    • Vielen Dank euch allen.
      Dann werden wir vorsichtshalber mal das gesamte Hering-Sortiment mitnehmen und den Akku-Schrauber :_whistling:

      Die Fahrräder natürlich auch, wobei großartige Touren wegen des mitfahrenden älteren Hundes wohl eher nicht möglich sein werden, aber
      notfalls fahren wir einfach mal zu zweit ne Runde.

      Die Frage bzgl. der Fitness-Angebote richtete sich hauptsächlich danach, ob man schon, wie bei den Kurangeboten, Wochen vorher zu Hause anmelden muss.
      Eine Anmeldung vor Ort für den nächsten Tag sollte ja dann machbar sein.

      Viele Grüße
      Daniela
      2014: Ostern Caming in de Bongered/Zeeland - noch im Mobilheim / Pfingsten: KNAUS Camp Meschede / 26.-29.06.: Camping Heidewald / 03.-16.08.: Camping-Park Lüneburger Heide :ok / 09/14-03/15: Saisoncamping Kerstgenshof
      2015: Ostern Eifel-Camp / 1. Mai: Eifel-Camp (den Schlechtwetter-Gutschein einlösen) / Pfingsten: Holzmichel / 10.-12.07.: Rheincamping Meerbusch (Testcamping für den neuen WoWa) / 19.07.-02.08.: Münstertal :thumbsup: / ab 08/15: Campingpark Bergisches Land
      2016: Ostern Camping zur Hasenkammer / 10.-25.07.: Hopfensee :thumbsup:
      2017: 06.-23.08. Hells Ferienresort Zillertal (AT)
    • Camping Butler

      Hallo, ich habe hier gerade den Camping Butler ausprobiert, weil keine Schlange davor stand und keine Wartezeit war. Für die, die das nicht kennen: Der Fäkalbehälter von Thedford- und Dometictoiletten (keine Porta Pottis!) wird in ein Fach geschoben, dieses schließt und nach 5 Minuten öffnet es sich wieder zur Entnahme des Behälters. Dieser ist vollautomatisch gereinigt und enthält nur noch eine kleine Wassermenge für den kommenden Gebrauch.

      Den Ablauf sieht man anhand einer Grafik. Und es funktioniert! Tolle Technik! :ok Das Gerät ist hier kostenlos.
    • Hallo,

      Haben für Juni 2018 am Hopfensee reserviert. Sie haben uns Platz 71 angeboten. War auch nicht mehr viel Auswahl.

      Kennt jemand den Stellplatz?
      Liegt relativ nah am See. Wie sind die Plätze dort von der Grösse?
      Unser Wowa ist incl. Deichsel 7,30m. Das hatten die bei der Reservierung auch abgefragt. Sollte dann doch passen, oder?


      Gruß Silke
      :0-0:
    • Die Plätze dort unten sind eigtl von der Größe her in Ordnung und euer Wohnwagen passt dort leicht drauf, das einzige was mir persönlich dort nicht so gefällt ist, dass man zur „Straße“ steht und dass keine seitliche Hecke dran ist.
      Aber wie gesagt sind auch tolle Plätze und halt direkt am See
      Top
    • Hola,

      wir haben uns den Platz im September angesehen und können den Hype nicht ganz nachvollziehen ;( Einige Dinge sind in die Jahre gekommen (wie das Publikum auch :undweg: ) und das Gelände mit den Betonstellflächen erinnert uns eher an einen Supermarktparkplatz denn an einen 5 Sterne Camping.
      Der Ort Hofen ist beschaulich und ruhig, wirkt auf uns aber wie ein großes open air Sanatorium. Das ist unsere Meinung, viele sehen das anders und das ist auch gut so, ansonsten wäre der gepflegte Platz auch nicht so stark frequentiert :thumbup:

      Der nahe gelegene Camping Brunnen hat sicherlich nicht den Standard, wirkte aber auf uns lebendiger und freundlicher.
      ......ich bin der Beste, alles andere ist primär 8)
    • Wir waren letztes Jahr im Juni auf Platz 96, haben bei der Buchung unsere Wohnwagengröße von 7,30m angegeben. Wir fanden den Platz dort unten sehr eng und nicht besonders schön. Hätten nicht die Nachbarn beim Positionieren geholfen, es wäre harte Arbeit gewesen, unseren Wohni dort parallel zur Straße zu parken. Hinter unserem Wohni war eine niedrige Hecke. Unserem Nachbarn hinter der Hecke hätten wir durch das Fenster die Hand reichen können. Vor dem Wohni war mit Ach und Krach Platz für das Auto. Hätten wir damals schon eine Markise gehabt, wir hätten sie wegen des Autos gar nicht ausfahren können, Es war uns definitiv zu eng dort. Zudem war es in diesem unteren Bereich zu dieser zeit sehr, sehr laut. Wir sind letztendlich zwei Tage früher als geplant abgereist, was aber kein Problem war. Wir mussten die beiden Tage nicht zahlen.

      Ich könnte mir vorstellen, dass die meisten Plätze oberhalb vom Sanitärgebäude in jeder Hinsicht besser sind. Die Enge und Lautstärke fanden wir sehr schade weil uns der Campingplatz ansonsten gut gefallen hätte. Das Personal war sehr freundlich, die Gegend gefällt uns sehr gut und der Radverleih direkt vor dem Campingplatz ist auch von Vorteil.
      Vielleicht versuchen wir es irgendwann mal wieder mit einer anderen Parzelle.