Anzeige

Anzeige

Kurztrip an den Wolfgangsee...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Kurztrip an den Wolfgangsee...

      Hier ein kurzer kl. Bericht unseres Kurztrips an den Wolfgangsee im Salzburger Land... :0-0:

      Wir waren von Mittwoch bis Freitag am schönen Wolfgangsee, der von uns nur ca 100km entfernt ist.
      Ausgesucht hatten wir uns den CP Birkenstrand.
      Hatten nen schönen Platz, zwar durch die Strasse vom See getrennt, aber bei nur 3 Tagen Aufenthalt war uns das egal .
      Der See war für diese Jahreszeit recht klar und mit 21° Wassertemperatur auch schön erfrischend . :thumbsup:

      Der CP selbst war klein aber fein. Die sanitären Anlagen sauber, allerdings gab es nur 3 Duschen (Damen) und ca 4 oder 5 Duschen (Herren), so dass sich allabendlich kleine Warteschlangen bildeten.
      Etwas nervig war auch das ständige Piepsen am Sanitärhaus, da man hier nen Code zum betreten eingeben musste. Also gepiepse von morgens bis abends um 21 Uhr, danach war's geräuschlos.

      Der Strandabschnitt war zwar relativ klein, aber sauber und gepflegt.
      Leider waren Herr und Frau W. , die Besitzer und Chefs des CP's, nicht wirklich freundlich, so dass das für uns schon fast ein Grund ist, hier auf diesen CP nicht mehr herzukommen...
      Zum Schluß noch der Preis:
      pro Übernachtung (2Erw,2 Kids, Strompauschale, Kurtaxe): 33€ , für August normal, würd ich sagen.
      Da wir den Freitag noch nutzen wollten und nicht schon um 10 Uhr den Platz räumen wollten, mussten wir halt noch 1 Nacht mehr bezahlen, late check out wurde uns leider nicht angeboten.

      Was uns allerdings noch aufgefallen ist:

      Als wir den Wohni "ausgeparkt" und zum ankuppeln bereit gemacht haben, haben wir uns ganz schön geplagt zu zweit, da wir relativ nahe an einem kl. Zaun einrangiert hatten.
      Und sowohl ggü. als auch neben uns saßen andere Leute, die uns amüsiert dabei zusahen...
      Wir hörten sogar von ggü. den Satz " oh, na das wird jetzt spannend! " :motz:

      Also das haben wir noch nirgends sonst erlebt, dass anderen dabei zugeschaut wird und keiner hilft...
      Liegt natürlich nicht am CP, sondern wohl einfach an so manch komischen Leuten... ?(
      Dateien
      Ob eine Sache gelingt, erfährst Du nicht indem Du darüber nachdenkst ... sondern indem Du es ausprobierst !
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Wilson`s Tour:

      2015:

      4/2015: CP Lackenhäuser / Bayerischer Wald
      5/2015: CP Sveta Marina / Rabac (Istrien)
      5/2015: CP Kovacine / Cres
      8/2015: CP Birkenstrand / Wolfgangsee (Austria)
      9/2015: CP Amarin / Rovinj (Istrien)


      2016:

      5/2016: CP Mohrenhof C go -Treff :w
      8/2016: CP Kovacine/ Cres
    • Hallo,

      obwohl,wenn man einen von denen DIREKT gefragt hätte,ob er mal mit anpackt , wäre bestimmt geholfen worden.
      Manchmal muß man selber auch auf andere zugehen können.
      Wir hatte das mal zu Ostern oben bei Cuxhafen erlebt. Beim Ankommen. Lagen die Muttis auf der Liege , in Wolldecken gehüllt, deren Männer auf Stühlen und meinten auch : Jetzt gibt es was zum gucken.! Und ich hatte dann freundlich gefragt, ob die Herren mit anpacken könnten, dann hätten die Angetrauten noch mehr zum gucken!
      Hallo, hatte geholfen, da wollten sich die Männer keine Blösse geben.


      Manchmal kann man ja die Frage mit einem netten Kommentar stellen.Meist wurde uns ohne nachfragen geholfen.Und wenn man dann mal doch nachfragt- haben wir noch nie eine negative Antwort bekommen.

      Hoffe ,daß Ihr trotzdem einen schönen Kurzurlaub hattet .

      Gruß Veronika :w :w
    • Benutzer online 1

      1 Besucher