Anzeige

Anzeige

Leading Camping Wulfener Hals 09 / 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Leading Camping Wulfener Hals 09 / 2015

      Verehrte Fan-Gemeinde der Reisebericht Erstattung.
      Sicherlich ist das eigene persönliche Empfinden über die Urteilung eines Campingplatzes sehr unterschiedlich. Sicherlich wird auch jeder Platz nach den eigenen Gesichtpunkten und Bedürfnissen beurteilt. Aber wenn ich einen Platz anfahre der sich im oberen Preissegment befindet, so erwarte ich doch schon das ein oder andere, ohne darum bitten oder suchen zu müssen.
      Ich muss daher nicht um einen freundlichen Empfang bitten, der eben nicht so war.
      Es wird an der Rezeption abgefertigt wie auf einem Flughafen Terminal.
      Mag ja sein das der eine oder andere Tag dort stressig ist für die Mitarbeiter, dafür kann der Kunde aber nichts. Mag ja sein das es schnell gehen musste ohne großartige und hilfreiche Einweisung, da ich ja auch die Einfahrt Schranke blockierte. Es war nämlich nicht möglich mit zwölf Metern Zuglänge einen Parkplatz zu finden. Denn die waren alle mit PKW,s belegt welche gar nichts mit der Kontaktierung der Rezeption zu tun hatten. Der Kunde kann auch nichts dafür das er auf seinem reservierten Stellplatz kein Abwasseranschluss findet und als Antwort bekommt...Ich kann ihnen jetzt nicht helfen, es kommt irgendwann einer vorbei. Ich kenne Campingplätze, wo man mich bis zum Stellplatz begleitet, gar den Anhänger mittels Mini Trecker auf die Stellfläche ziehen möchte. Ich kenne auch Campingplätze wo man nicht gesagt bekommt wir arbeiten dran, weil das Licht in den Räumlichkeiten defekt war um seine ChemieToilette abends lehren zu wollen. Das Licht funktionierte weitere fünf Tage nicht. Es kann auch nicht von räumlicher Praxis gesprochen werden, wenn sich die Gesamtsituation innerhalb eines 70ziger Jahres Bau so abspielt, das Spülen, Herren WC, Herren Duschen, Damen WC sowie Damen Duschen sich zusammen gestaltet. Ferner ist es ganz unpassend einer Ausschilderung "Schwimmbad" zu folgen und steht unverhohlen in der Tauchschule, welche sich darüber äußert, nichts mit diesem Pool zu tun zu haben. Ich möchte mich bitte an die Rezeption wenden. Wir haben den fälschlichen Schilderhinweis schließlich nicht veranlasst oder montiert. Das Restaurant an der Rezeption wurde am Anreisetag einmal besucht. Es blieb auch bei diesem einzigen Besuch. Mehr möchte ich dazu nicht schreiben. Es zeugt auch nicht gerade von Ruhe und Erholung wenn 8 Meter von deinem Stellplatz entfernt eine Surfschule ihr tägliches Stelldichein abliefert und ich eigentlich nur die Brötchen zum Frühstück reichen konnte. Sicherlich ist dieser Campingplatz ein ElDorado für Kiter und Surfer. Dementsprechend liegt diesem Platz auch eine gewisse Unruhe zu Grunde. Jedenfalls für den oder diejenigen die eine gewisse Urlaubs-und Erholungsphase schätzen.
      Man hätte natürlich darauf achten können, mit welchen Prioritäten der Platz glänzen möchte. Und ein jeder von uns hat eine andere Wertschätzung. So soll es auch sein.

      Fazit: Eine Leading Auszeichnung hat er verdient. Für alle Kiter, Surfer die hier sicherlich auf Ihre Kosten kommen. Aber diese Bezeichnung für den Rest für sich in Anspruch zu nehmen, stelle ich in Frage. Da wurde wirklich schon anderes gesehen und erlebt.

      Die übrigens nicht diese Auszeichnung für sich in Anspruch genommen hatten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ottikess ()

    • Deine "eigenen persönlichen Vorstellungen und deine eigenen Gesichtspunkte und
      Bedürfnisse, die du im oberen Preissegment als selbstverständlich" erwartest, kann man
      also aus aus deinen Zeilen etwa so lesen (+/- formuliert):

      - alles ungefragt zu dir bringen
      - Gespannparkplatz mit 12m
      - Parkverbot für PKW, die keinen Rezeptionskontakt haben
      - Abwasseranschluss
      - Eskorte zum Stellplatz
      - Trecker zieht Wohnwagen auf Stellplatz
      - "Wir arbeiten am Problem ..." genügt nicht
      - 70-er Jahre Gebäude gehen gar nicht
      - Gestaltung Gesamtsituation ohne räumliche Praxis
      - Tauchschulen mit Verantwortung für Schwimmbadschilder
      - keine Hinweise auf Rezeptionsverantwortlichkeit
      - Unbegründetes Restaurant-Bashing ist o.K.
      - Surfschulen haben auf Stelldichein zu verzichten

      "Man hätte natürlich darauf achten können, mit welchen Prioritäten der Platz glänzen
      möchte." Aber dann kann man natürlich so einen Bericht nicht schreiben können.
      Die Freisetzung der Atomkraft hat alles verändert außer unserer Denkweise.
    • Halllo Lurch Peter Hansen.
      Um einmal dein Zitat in den Vordergrund zu bringen. Lesen und eine Momentaufnahme meinerseits auf sich sich selbst wirken zu lassen, hat nichts damit zu tun anderen interessierten ein Bild von dem abzugeben was erlebt wurde. Dein Kommentar spiegelt somit deine Sicht der Dinge.
    • Hallo Ottokess,
      auch wir haben uns den Wulfener Hals vor 3 Jahren mal angesehen. Deine Erfahrungen spiegeln das wieder was auch nach ca.5 Min gedacht haben. Hier möchten wir keinen Urlaub verbringen. Es war überall laut,nicht besonders sauber und gepflegt. Zum Glück haben wir unseren Urlaub woanders verbracht.
      Gruß
      Heike
    • Hallo miteinander,

      ich war bisher 5 x auf dem Wulfener Hals und habe das 6 x schon wieder reserviert.
      Meiner Meinung nach ist an dem Campingplatz wenig auszusetzten, ausser das versucht wird möglichst viel Geld zu verdienen.
      Aber die Waschhäuser waren immer sauber, gegen den Lärm kannst du dir auch ruhige Plätze suchen (im oberen Bereich), geholfen worden ist mir immer fast sofort und das Wichtigste für uns: Ankommen und die Kinder sind mehr als zufrieden. Sie fiebern das ganze Jahr auf den nächsten Urlaub auf dem Wulfener Hals hin wo sie ihre Freunde wiedr treffen und mit den Animateuren viel Spaß haben.

      Viele Grüße


      Wus
    • Also wir waren auch auf dem Wulfener und werden auch niemals wieder dort urlauben. Ich hätte es jetzt anders formuliert aber im großen und ganzen stimmt es. Wir brauchen nun keinen Traktor, wir machen eigentlich alles so das wir keine fremde Hilfe benötigen, auch finden wir unseren Stellplatz alleine ohne das uns jemand begleiten muss. . Was aber den Service angeht stimmt es schon. Freundlichkeit wird dort ganz klein geschrieben, Das Einchecken ist an Unpersönlichkeit kaum zu toppen und die Lautstärke ist echt der Knaller. Ok da wir eh niemals 2mal an den gleichen Platz fahren hat sich das nun erledigt.Wir haben das beste draus gemacht und hatten dann auch einen tollen Urlaub.
      Wenn jeder nur an sich denkt so ist an jeden gedacht. Also alles tutti :ok
    • Hallo zusammen.
      Nein, natürlich brauche ich auch keinen Traktor und ich finde auch meinen Platz selber.
      Das ist auch nur ein aufgezeigtes Beispiel einer Service Freundlichkeit.
      Alles in allem passt aber das Gesamtbild welches man von diesem Platz vermittelt bekommt einfach nicht. Sicherlich ist es für Eltern mit deren Kindern die dort Freundschaften geschlossen haben ein idealer Platz um den Spielgefährten des letzten Jahres wieder zu sehen. Sicherlich ist es der Platz schlechthin für Windhungrige Kiter und Surfer. Aber genau das ist es worauf der Platz baut und sich hier auf seine ehemals erworbenen Lorbeeren bettet und ausruht.
      Und wer dem Erstanreisenden Camper mit einer gewissen Arroganz und Unfreundlichkeit entgegentritt, der darf sich nicht wundern das es keine zweite Anreise geben wird.
    • Auch wir fahren gerne 5 Sterne Plätze an. Dafür erwarte auch ich Insbesondere im Segment Service auch besonderes.
      Im Mai konnte ich mir diverse Plätze im Rahmen einer Mutter Kind Kur ansehen und besuchen.
      Als wir diesen Platz nach Besichtigung verließen war uns klar, der steht nicht auf der Liste der Plätze die wir gerne einmal anreisen möchten.

      Irgendwie hatte der Platz eine komische Atmosphäre. Wir konnten es gar nicht recht beschreiben. Irgendwie stressig. Und die Camper wirkten unentspannt.
      Das ist sicher eine subjektive Momentaufnahme.
      Passt aber zum obigen Beispiel.
      2014: Cp Bensersiel, Cp Lüneburger Heide, Julianahoeve
      2015: CP Julianahoeve (NL); CP Le Serignan Plage (F), Bensersiel
      2016: Campingpark Lüneburger Heide, Camping International Lido di Jesolo (I), Camping Lauwersoog (NL), CP Julianahoeve (NL)
    • als Fehmarn-Kenner der diversen CP und auch ehemaliger intensiver Windsurfer haben wir jedes mal per Fahrrad den Wulfener Hals angefahren und besichtigt und jedes mal entschieden, auch nächstes Jahr auf keinen Fall Wulfener Hals und dann doch bei Strukkamphuk bleiben.
      Das Gefühl wie in der Startinfo beschrieben hatten wir jedes Mal.
      Grüße
      Lede
    • Hallo,



      wir haben auch fast alle Plätze auf Fehmarn angeschaut.

      Für uns wäre der Wulfener Hals auch nichts.

      War uns auch viel zu unruhig und zu hektisch (und das nur bei einem kurzen Besuch).

      Zum Glück sieht das jeder anders, sonst wäre ein Platz völlig überbelegt.

      Wir mögen es ruhig, ohne Animation, Bühne, Zirkuszelt, Pool usw. usw.

      Deswegen fahren wir nur kleine Plätze an.

      Gruß

      Andy

      P.S.: Und nicht immer gleich überreagieren wenn etwas kritisiert wird was man selber eigentlich super findet.
      2015: Fehmarn, Heidesee, Fehmarn
      2016: Helloer, Fehmarn
      2017: Husum, Fehmarn
      2018: Krautsand, Amrum, Fehmarn, Winsen a.d. Aller, Amrum
      2019: Fehmarn, Fehmarn, Günzburg
      2020: Fehmarn (AUSGEFALLEN X( ), ????
    • Ist doch gut das ihn einige nicht anfahren und Mist finden.
      Sonst würde ich ja noch früher vorbuchen müssen und der Platz wäre noch voller und unruhiger und dreckiger und noch unfreundlicher und noch mehr 70ger und überhaupt. :prost:

      Ich freue mich jedenfalls auf den Herbstspeed, und ja, natürlich bin ich Surfer. :thumbsup:
      Der Platz ist jedes Jahr im Herbst ein MUSS für uns.
      Nicht nur weil dort ein wirklich schönes Plätzchen Erde ist, sondern er gibt uns auch ein bisschen das Gefühl: "nach Hause kommen".
      Aber es ist halt mein zu Zuhause.
      Und andere müssen sich bei mir ja nicht wohlfühlen. Ist so wie im richtigen Leben.
      Allen kann man es nicht recht machen, weil jeder was anderes für sich als optimal befindet.
      Und das ist gut so. :w

      Gruß,
      Thomas
    • Hallo Leute!

      wir fahren dieses Jahr zum ersten mal zum Wulfener Hals. Mit allem dabei Frauchen, Kinder und unserem Hund. Mal schaun wie es wird. Bruder ist auch dabei mit eigenem Wohnwagen und Familie.
      Von daher lass ich mal alles auf mich wirken und sag euch nach dem Urlaub bescheid. Ne Palette Dosenbier hab ich natürlich auch immer dabei (falls es Scheisse regnet) hihi! :prost:

      mfg
      Mark
      07/2015 Campingpark Knaus Burhave Nordsee
      10/2015 Insel Fehmarn Camping Wulfener Hals
      03/2016 Norden Norddeich
      05/2016 Julianahoeve
      08/2016 Waging am See
      10/2016 Wulfener Hals

      Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.

      Buddha
    • Weinsberglöwe schrieb:

      Hallo Leute!

      wir fahren dieses Jahr zum ersten mal zum Wulfener Hals. Mit allem dabei Frauchen, Kinder und unserem Hund. Mal schaun wie es wird. Bruder ist auch dabei mit eigenem Wohnwagen und Familie.
      Von daher lass ich mal alles auf mich wirken und sag euch nach dem Urlaub bescheid. Ne Palette Dosenbier hab ich natürlich auch immer dabei (falls es Scheisse regnet) hihi! :prost:

      mfg
      Mark

      Hallo Mark,
      dann sieht man sich ja vielleicht.
      Stehen ab Samstag für 14 Tage im Surferbereich hinter der Surfschule.
      Einfach mal vorbeischauen, Bierchen ist immer kalt. :prost:
      Gruß,
      Thomas
    • Werde Ausschau nach einem Hobby halten hihi :ok
      07/2015 Campingpark Knaus Burhave Nordsee
      10/2015 Insel Fehmarn Camping Wulfener Hals
      03/2016 Norden Norddeich
      05/2016 Julianahoeve
      08/2016 Waging am See
      10/2016 Wulfener Hals

      Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.

      Buddha
    • Hallo miteinander,

      ich war bisher 5 x auf dem Wulfener Hals und habe das 6 x schon wieder reserviert.
      Meiner Meinung nach ist an dem Campingplatz wenig auszusetzten, ausser das versucht wird möglichst viel Geld zu verdienen...

      Viele Grüße


      Wus


      Passt ja auch zu einem Campingplatz, dessen Geschäftsführer als MdB für die Partei "Die Linke" sonst andere Werte vertritt...


      Liebe Grüße
      Henri
    • Na klar ich halt mal nach nem Hobby Ausschau! :D
      Sind ab nächste Woche Montag dort!

      Mit freundlichen Grüßen
      Mark
      07/2015 Campingpark Knaus Burhave Nordsee
      10/2015 Insel Fehmarn Camping Wulfener Hals
      03/2016 Norden Norddeich
      05/2016 Julianahoeve
      08/2016 Waging am See
      10/2016 Wulfener Hals

      Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.

      Buddha
    • Koby schrieb:

      Ist doch gut das ihn einige nicht anfahren und Mist finden.
      Sonst würde ich ja noch früher vorbuchen müssen und der Platz wäre noch voller und unruhiger und dreckiger und noch unfreundlicher und noch mehr 70ger und überhaupt. :prost:

      Ich freue mich jedenfalls auf den Herbstspeed, und ja, natürlich bin ich Surfer. :thumbsup:
      Der Platz ist jedes Jahr im Herbst ein MUSS für uns.
      Nicht nur weil dort ein wirklich schönes Plätzchen Erde ist, sondern er gibt uns auch ein bisschen das Gefühl: "nach Hause kommen".
      Aber es ist halt mein zu Zuhause.
      Und andere müssen sich bei mir ja nicht wohlfühlen. Ist so wie im richtigen Leben.
      Allen kann man es nicht recht machen, weil jeder was anderes für sich als optimal befindet.
      Und das ist gut so. :w

      Gruß,
      Thomas
      Gebe ich dir absolut recht. Jeder hat halt andere Ansprüche und unsere sind sehr hoch :ok
      Wenn jeder nur an sich denkt so ist an jeden gedacht. Also alles tutti :ok
    • Nicht viel zu meckern...

      Wir (2 Erw. + 3 Kids + Hund) waren schon 3 mal zu Ostern am Wulfener Hals und werden sehr wahrscheinlich auch dieses Jahr hinfahren...

      Uns hat es immer sehr gefallen...

      Und zu meckern gibt's immer wenn man danach sucht... :thumbup:
      Unsere Erlebnisse:

      Wulfener Hals - Fehmarn
      Wremer Tief - Nordsee
      Knaus Camping - Burhave
      Örtzwinkel - Lüneburger Heide
      Campingplatz Winsen - Lüneburger Heide
      Campingpark Südheide - Lüneburger Heide
      Achtern Diek - Otterndorf
      Havelberge - MeckPomm
      Alfsee - Osnabrücker Land
      Spitzenort - Plön
      Rosenfelder Strand - Ostsee
      Knaus Camping Dorum Neufeld - Nordsee
      Gut Ludwigsburg - Ostsee
      Familie Heide - Ostsee
      ....

      Einige Plätze auch des Öfteren...


    • teile die Erfahrung

      8) :0-0: ich kenne den Wulfner Hals sehr gut aus den neunziger Jahren.
      mit den Kindern und dem Surfbrett ein idealer Platz um viel Spaß zu haben.
      im Jahr 2015 habe ich den Platz erneut besucht - und mir ausgiebig alles angesehen.
      im Vergleich zu damals sind die Stellplätze subjektiv enger.
      in der Nähe der Rezeption gab es früher schöne große Stellplätze die von Hecken umzäunt waren. heute stehen dort unter schattigen Bäumen Mobil Heime die zu mindestens mir nicht gefallen würden.
      Das Schwimmbad war früher schon nicht besonders groß und attraktiv- daran hat sich nichts geändert.
      mit dem Begriff Leading Campingplatz verbinde ich andere Eigenschaften.
      trotzdem bin ich überzeugt dass es genug Camper gibt denen es dort sehr gut gefällt und die nicht darüber unglücklich sind wenn solche kritischen "Nörgler" wegbleiben.
      Für Surfer sicherlich ein Leading Campingplatz !
      Auch der unmittelbar angrenzende Golfplatz macht Spaß.
      Im Bereich der Sanitäranlagen könnte man noch etwas "nachsteuern". Gut das die Meinungen und Vorlieben unterschiedlich sind,sonst hätte man nicht die Vielfalt und Auswahl.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LisaKnurrig ()