Anzeige

Anzeige

Neuen Sport&Fun gestern bestellt

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

    Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

    Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

    • Gid schrieb:

      Ist zum Anschluss des TV außen gedacht.
      Das SAT Signal muss von der linken Seite kommen... ich denke da muss man sich noch nenn Anschluss montieren... ist aber kein Hexenwerk, denn das Kabel das raus muss um zu empfangen, liegt im Kleiderschrank. Zumindest beim Vorführer der bei meinem Händler steht.
      Man kann über die Kombisteckdose die Satschüssel anschließen! Von der Kombisteckdose führt das Kabel in den Schrank in dem die TV- Halterung angebracht ist. Das 2. Antennenkabel führt von dort aus in den Kleiderschrank und ist für eine Schüssel auf dem Dach vorgesehen. Also einfach das Kabel von der Kombisteckdose mir dem Receiver oder TV verbinden.
    • um mal wieder das thema hochzuholen...grad letzte woche den sport und fun nach der messe geordert...hoff sind einige kinderkrankheiten mittlerweile beseitigt...bisschen schade eig die parallelgruppe in facebook. Zwar einfach...aber suboptimal für strukturierte diskussion und suchen...
      Gruss klaus
    • hallo forumsfreunde,

      damit hier mal wieder ein bisschen leben ist: diese woche hab ich unseren neuen sport und fun black selection vom händler abgeholt. erstmal schwere begeisterung. nächste woche soll dass gespann zur jungfernfahrt richtung südfrankreich gehen :) bisschen fusch hab ich auch schon bemerkt...die kleinen plastiknasen unterhalb des sperrholzbrettchens was lose auf dem ecksitzplatz liegt sind ja wohl albern, ist auch nur noch eins von da, das andere ist schon aus dem ausgelutschten schraubenloch gefallen... hält natürlich nix gegen verrutschen..... toilette spült auch mager, wie schon hier im forum an anderem ort ausreichend diskutiert. bin gerade beim einpacken. bin bislang noch von der stützlast überrascht, die noch deutlich luft nach oben hat, obwohl wir keine motorrad transportieren.. mal sehen, wie das aussieht, ich mod/di fertig bin mit um- und einräumen.. kleiner wermutstropfen: das wigo-makrisen-zelt kommt erst in kw 11, obwohl wir es im dezember bestellt haben .. dann geht es eben mit auf die nächste reise :)

      ps: habt ihr erfahrungwerte, was der kühlschrank so braucht, wenn man während der fahrt auf gas kühlt? (geht ja nicht anders....)
      gruß aus ostwestfalen
      klaus
    • Hallo zusammen,

      bin jetzt auch stolzer Sport und Fun Besitzer inkl. Klima und Autarkpaket.
      Hab diesen Tread fast komplett gelesen.
      Wollte jedoch bzgl. TV mal nachfragen ob alle den ausziehbaren Halter verwenden
      oder ob jemand eine andere Lösung genutzt hat.
      z.B. Deckenhalter oder ähnliches
      Vielen Dank im Voraus,

      Armin
    • Hallo zusammen,

      aufgrund der Corona Situation haben wir recht spontan einen Knaus Sport&Fun Black Edition bestellt der jetzt geliefert wurde und am Sonntag geht es damit zum ersten Mal in den Urlaub.
      Es ist unser erster WoWa und somit sind wir schon ein wenig aufgeregt.

      Er hat zusätzlich eine Auflastung auf 1700 kg bekommen.
      Eine Markise, das Autark Paket und einen Fernseher.
      Big Food Stützen.

      Kann hier jemand etwas zur Mega SAT Portable ECO sagen?
      Ferner brauche ich noch Tipps / Ratschläge zu einer Solar Matte. In der näheren Auswahl steht das Produkt von WattStunde 120 W Solartasche oder das Produkt von Offgridtec 120 W Smartsolar.

      Ich bedanke mich schon einmal im Voraus

      André
    • AndreGeronimo schrieb:

      Kann hier jemand etwas zur Mega SAT Portable ECO sagen?
      Ich mag meine :)
      Nach kurzen Startschwirigkeiten (mir wurde vom Megasat-Service schnell & kompetent geholfen nachdem ich hier im Forum mein Problem geschildert hatte) läuft sie seitdem ohne Probleme und Aussetzer und findet flott den Satelliten.

      Durchs Heki II (960x655, müsste der Black Sel. in Serie haben) kann man sie direkt aufs Dach heben.
      ich bin keine Signatur - ich putze hier nur!
    • Nach dem die erste Woche Camping hinter uns liegen bin ich aufgrund der aufgetretenen Mängel des Knaus ehrlich gesagt geschockt.

      Beim Kühlschrank war die Steuerungseinheit defekt, somit eine Woche kein Kühlschrank. Wie kann es sein das Knaus ein Fahrzeug ausliefert ohne wichtige Komponenten überprüft zu haben.
      Da hat das QM versagt :motz: :thumbdown:
      Nach 660 km Fahrt am Zielort angekommen stellten wir fest, das sich die Carbon Verkleidung an vier Stellen gelöst hatte. Von Kleberesten war da überhaupt nichts zu sehen.

      Da habe ich mir von Knaus doch wirklich mehr erwartet und bei dem Preis für den WoWa auch.
    • AndreGeronimo schrieb:

      Nach dem die erste Woche Camping hinter uns liegen bin ich aufgrund der aufgetretenen Mängel des Knaus ehrlich gesagt geschockt.



      Da habe ich mir von Knaus doch wirklich mehr erwartet und bei dem Preis für den WoWa auch.
      corona-bedingt hatten wir mit unserem neuen sport und fun diese jahr nur 1-2 ausfahrten seit auslieferung februar... die mängelliste ist derzeit bei punkt 11. alles eigentlich kleinigkeiten, die die urlaubsfreude nicht getrübt haben - gott sei dank.. scheint momentan in der branche so standard zu sein.. wird alles hoffentlich anlässlich der dichtheitsprüfung nach einem jahr behoben
      gruß aus ostwestfalen
      klaus
    • AndreGeronimo schrieb:

      Kannst du bitte deine 11 Mängel auflisten.
      Vielleicht habe ich die auch aber noch nicht bemerkt ?(
      das ist zusammengefasst meine ausbeute bisher....

      -bugrollo zerknittert/bleibt nicht in der schiene
      -hekirollo zerknittert/bleibt nicht in der schiene, flexibler verschluss geht immer auf
      -große tür unter dem tv schrank geht immer von alleine auf bei kleinster belastung..
      -2 fensterriegel mit knopf am bug und küche abgebrochen beim ersten öffnen
      -große bugtür links klemmt immer beim öffnen
      -kleine bugtür rechts klemmt immer beim öffnen
      -hecktür klemmt im regelfall beim öffnen
      -eckschenkelabeckung: lächerliche unterbodenbefestiung mit "plastiknuppsis" zum zweiten mal abgebrochen
      -frontschürze schlabbert links
      -über die konfettis der schraubenabdeckungen wollen wir gar nicht reden..

      wie gesagt, alles eigentlich kleinkram... müsste aber nicht sein...
      gruß aus ostwestfalen
      klaus
    • Das tut mir leid für dich, aber nachdem wir vor 2 Jahren einen Knaus gemietet hatten, hatte ich genau diesen Eindruck: Alles wacklig und bricht leicht ab.

      Deshalb haben wir den Caravelair gekauft, das war ein Vorführwagen und alles ist robust. Aber dafür sind bei uns andere Sachen, wenn es dich tröstet.

      Ich hoffe, es wird alles bald repariert!
    • Geisterfahrerin schrieb:

      Das tut mir leid für dich, aber nachdem wir vor 2 Jahren einen Knaus gemietet hatten, hatte ich genau diesen Eindruck: Alles wacklig und bricht leicht ab.

      Deshalb haben wir den Caravelair gekauft, das war ein Vorführwagen und alles ist robust. Aber dafür sind bei uns andere Sachen, wenn es dich tröstet.

      Ich hoffe, es wird alles bald repariert!
      ich glaub, das ist nicht allein ein knaus-problem, wenn ich hier und woanders so die beiträge verfolge..... bei mir wie gesagt ja alles relative kleinigkeiten... eben zu schnell/zu billig/ zusammengebaut. vielleicht in verbindung mit einem montags-caravan.... mein bester spezi hat einen caravelair... der flucht schon seit jahren über die billigbauweise und welche mängel er schon hatte. jetzt musste er grad das dachfenster ersetzen, weil der kunststoff total brüchig war...

      irgendwas ist scheinbar immer.
      gruß aus ostwestfalen
      klaus
    • Benutzer online 1

      1 Besucher