Anzeige

Anzeige

FKK-Plätze an der französischen Mittelmeerküste

    • Hallo ,

      um nicht zu weit von Thema FKK Südfrankreich abzuschweifen ;) - irgendwie sieht es bei den Bildern vom Campingplatz Grandecosse so aus das es recht weit bis zum Strand ( am Meer ) ist :S .

      Bin nicht mehr so gut zu Fuß und mit Rollator zum Sandstrand ist es nicht so prikelnd - mein e-Scooter ist auch eher nicht für den Einsatz im Sand geeignet und einen Anhänger für Liegen & co habe ich leider auch nicht .

      Am Campingplatz Serigion Plage Nature gibt es Stellplätze direkt am Stand - bzw mit sehr kurzer Strecke dahin .

      Am liebsten wär uns eh ein Stellplatz auf dem ehemaligen Le close de Farrand , der seit 2016 ja ein teil des Serigion plage nature geworden ist .

      Mal sehen ob da ende August noch ein Plätzchen für uns frei ist . Alternativen wenn nicht gibt es ja genug Cap adge oder grand cosse - Hauptsache schön warmes Wetter und " Barfuß bis zum Hals " :ok

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese
    • Seadancer schrieb:


      Hallo ,

      um nicht zu weit von Thema FKK Südfrankreich abzuschweifen - irgendwie sieht es bei den Bildern vom Campingplatz Grandecosse so aus das es recht weit bis zum Strand ( am Meer ) ist .

      Bin nicht mehr so gut zu Fuß und mit Rollator zum Sandstrand ist es nicht so prikelnd - mein e-Scooter ist auch eher nicht für den Einsatz im Sand geeignet und einen Anhänger für Liegen & co habe ich leider auch nicht .

      Am Campingplatz Serigion Plage Nature gibt es Stellplätze direkt am Stand - bzw mit sehr kurzer Strecke dahin .

      Am liebsten wär uns eh ein Stellplatz auf dem ehemaligen Le close de Farrand , der seit 2016 ja ein teil des Serigion plage nature geworden ist .

      Mal sehen ob da ende August noch ein Plätzchen für uns frei ist . Alternativen wenn nicht gibt es ja genug Cap adge oder grand cosse - Hauptsache schön warmes Wetter und " Barfuß bis zum Hals "

      LG Seadancer
      Nun, da ist le grand cosse meiner Einschätzung nach nicht das richtige für dich. Von unserem Standplatz aus waren es ca. 500m bis zu den Dünen und dem Sandstrand.
      Der Weg führte durch kleine Wege zu dem Zugang zum Strand. Dazu muss man aber erst über die Düne und ist nicht "Rollator geeignet"
      Ich habe nur ein paar Bilder die ich hier einstellen kann da auf den anderen Bildern Personen abgebildet sind.Vielleicht hilft es aber.

      lg
      hpg
      Dateien
      • _MG_3738.jpg

        (137,78 kB, 135 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • _MG_3741.jpg

        (150,62 kB, 113 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3792.jpg

        (96,74 kB, 109 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3796.jpg

        (111,72 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3798.jpg

        (100 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3801.jpg

        (129,4 kB, 104 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo HPG ,

      vielen Dank für die Bilder und der Beschreibung für den Weg von Campingplatz bis zum Strand . Grande Cosse fällt nun leider für uns komplett raus - 500 m Gehstrecke sind mit Rollator schon mehr als Grenzwertig - Ohne geht schon gar nicht :( und mit durch den Sand auch nicht :wacko:

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese
    • Seadancer schrieb:

      donzi73 schrieb:

      .......

      Hallo ,

      ich glaube nach cap d´agde sollte jeder FKK Fan einmal im Leben mal hin fahren wenn ich das so lese - musst echt einmalig da sein .

      .........


      Hallo, wir kommen gerade aus CdA und residierten auf dem CP Rene Oltra.
      Man sollte vielleicht der Vollständigkeit bei den Berichten hier hinzufügen, dass es in CdA das "Village Naturiste" gibt. eine kleine Stadt für FKK'ler und der CP gehört dazu, ist mit Schranke und Pförtnern noch mal extra gesichert.
      Ja, das sollte sich jeder tatsächlich mal angucken. ABER OHNE KINDER!!! Denn im Village Naturiste ist jeder 2. Laden ein Dessous-Shop, und auf dem Gelände liegen sechs Swingerclubs. Abendkleidung bei den Frauen sind Dessous, Nackte laufen dort nicht mehr rum. Ein Wahnsinns-Anblick, wenn beim Abend-Bierchen Dir auf einmal die Lederwaren-Abteilung mit Peitsche in der Hand über den Weg, zum nächsten SM-Club läuft. Und was am Schweinchenstrand von CdA passiert, muss ja hier auch nicht mehr groß beschrieben werden.
      CdA und insbesondere das Village Naturiste ist eine irre Welt für sich. :undweg:
      *** klicken, gucken, prost! *** mein wein-blog: www.weine-aus.de ***
    • ZITAT TÜTENSUPPE
      "Man sollte vielleicht der Vollständigkeit bei den Berichten hier hinzufügen, dass es in CdA das "Village Naturiste" gibt. eine kleine Stadt für FKK'ler und der CP gehört dazu, ist mit Schranke und Pförtnern noch mal extra gesichert. CdA und insbesondere das Village Naturiste ist eine irre Welt für sich. "


      In der Tat.
      Aber das ist außer viel Sonne, einem breiten feinen und langen Sandstrand direkt am CP (nur durch einer Düne getrennt) und der Tatsache FKK zu praktizieren, auch ein Grund jedes Jahr dort hin zu fahren.
      Jedes Jahr ein Erlebnis. [b]Dieses Jahr erstmals mit Wohnwagen.[/b]
      Die Zufahrtsweg zu den Stellplätzen sind entweder geteert oder feste Feinschotterwege. Die Sanitäranlagen in ausreichender Menge sind gut, aber nicht auf dem höchsten Niveau. Es gibt viele Stellplätze mit Baumbestand. An der Rezeption spricht man deutsch. Fast alle Stellplätze sind mit Strom und Wasseranschluss.
      In den Monaten Mai - Juni + September viele deutschsprachige und niederländische Urlauber (Camper)
      Juli und August sind die Franzosen klar in der Überzahl und der Campingplatz so gut wie ausgebucht. Da wäre eine Reservation schon im Januar oder Februar von Nöten.


      April 2018 (aller erste Tour) :thumbsup: : Roland Camping- Holland