Anzeige

Anzeige

CP Ulmbachtalsperre, Greifenstein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • CP Ulmbachtalsperre, Greifenstein

      Wir überlegen, ob wir Mitte März ein Wochenende auf obigem CP verbringen. März ist natürlich ziemlich früh und kühl. Der CP wird meist sehr gut bewertet. Im März wird es vielleicht viele Angebote nicht geben?!

      Es würde sich für uns anbieten, da wir einen Termin in der näheren Umgebung haben. So müßten wir nicht am selben Tag hin und zurück fahren. Und wir könnten den neuen WW mal ausprobieren ;) .

      War von euch schon mal jemand auf diesem CP? Evtl auch so früh im Jahr?
    • Jupp, wir waren da schon nen paar mal. Auch schonmal ziemlich früh im Jahr. Da konnten wir auf der Durchgangscamperwiese direkt am See stehen, weil wir's konnten. (war total durchgeweicht und schlammig) Alternativ darf man auf leeren Dauerplätzen zwischen den Dauercampern stehen. Uns gefiel der Platz immer sehr gut. Nette Betreiber, nette Umgebung (Restaurant auf der Greifenstein iss sehr zu empfehlen) und ruhige Lage.

      Wenn noch Fragen sind.....?

      Gruß, der Feger

      P.S. Nimm genug Auffahrkeile mit, die Wiese iss hastig abschüssig.....
      Der Weg ist das Ziel, auch wenn es keinen Weg mehr gibt, sondern nur noch eine Richtung.....
    • Super!

      Laut Campingführer und HP des Platzes ist der CP erst ab 1.4. geöffnet. Auf mein Nachfragen dort hieß es, dass sie geöffnet haben, aber die Rezeption wäre nicht besetzt. Es gäbe eine Klingel, wo wir klingeln können. Dann käme jemand vorbei. Öhem, funktioniert das? (keine Erfahrung, ob das üblich ist außerhalb der Saisonzeiten). Bekommt man dann auch Strom? Nicht dass wir in der Nacht ohne Licht und Heizung da sitzen. Oder wenn wir es wissen, dass es evtl nicht gleich Strom am Ankunftstag gibt, dann könnten wir uns drauf einstellen.
    • Ruft vorher an der Ulmtal an. Vielleicht geht was.
      "Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind". Sir Francis Bacon

      Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel.
      (Bertrand Russell (1872-1970), englischer Mathematiker und Philosoph, Nobelpreis für Literatur 1950)

      "Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann." Rahel Varnhagen (1771-1833)
    • Jupp, so war das bei uns auch.
      Eben anklingeln (die hatten uns bei nem vorherigen Telefonat glaub ich ne Handy Nummer gegeben) und gut war. Strom kommt aus der Steckdose, die bauen die da im Winter nich wech.
      Aber wie gesagt, auf der Wiese am See wäre damals für uns ohne Allrad und grobe Pellen nix gegangen. Dafür standen wir da in absoluter Einsamkeit....

      Gruß. Der Feger
      Der Weg ist das Ziel, auch wenn es keinen Weg mehr gibt, sondern nur noch eine Richtung.....
    • Probiere es mal da:

      02779 - 15 38

      02779 - 349

      Weller ist ein sehr netter Mensch, Schwätzchen nicht abgeneigt.
      "Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind". Sir Francis Bacon

      Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel.
      (Bertrand Russell (1872-1970), englischer Mathematiker und Philosoph, Nobelpreis für Literatur 1950)

      "Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann." Rahel Varnhagen (1771-1833)
    • Danke für die Tipps.

      Nasse Wiese finde ich auch mit Allrad nicht ganz so attraktiv. Es sei denn, wir kommen alle in Gummistiefeln :-).



      Kann aber sein, dass das Wochenende doch flach fällt. ;( . Wir haben gestern was vierbeiniges, wolliges bekommen, das alle paar Stunden ein Milchfläschchen haben will. Entweder wir nehmen es mit oder finden für das Wochenende eine Leihmutter oder wir fahren doch nur schnell zu unserem Termin und wieder zurück.