Anzeige

Anzeige

Aktuelle Info's zum Autohof Sterzing

    • Joogibaer schrieb:

      Kann man denn zu jeder Uhrzeit auch wieder runter? Würde gerne morgens um 5 Uhr weiter fahren :)
      Dann bist Du ja schon 07:00 Uhr vor Ort.
      Da macht gerade die Rezeption auf. Brötchen gibt es dann ab 08.00 Uhr.
      Ist denn Dein Platz frühs schon frei? Oft werden die Plätze erst zwischen 10 und 11:00 Uhr geräumt.
      LG
      Michael:w
    • Naja, ich hatte 8 Uhr angepeilt. Man sagte uns, da mehrere an dem Tag abreisen, man die bessere Chance hat sich einen auszusuchen, wenn man früh da ist :)

      Geht das denn? Kann ich die Schranke jederzeit öffnen und rausfahren?
      Habt ihr die eine oder andere Frage zum Thema Versicherung? Vielleicht kann ich helfen...

      (Bitte Keine Angebotsanfragen, keine Deckungskarten etc. kann nur unabhängig bei Bedingungen und Umfang helfen, habe nichts mit dem Verkauf von Versicherungen zu tun)


    • Also vor 2 Jahren ging das noch. Da konnte man fahren wann man wollte, und die mSchranke ging von innen imme rauf, wenn man raus wollte. Ob das baer jetzt noch so ist, weiß ich leide rnicht.
      Denke aber mal, das sie keine neue Schranke gebaut haben. :)

      Wir werden wohl am Samstag dort zwischenübernachten auf dem Weg nach Sardinien.
      Lg
      senisusi
    • @senisusi

      Wenn es euch nicht allzu viele Umstände macht, würden wir uns über ein paar Bilder und Infos freuen. Wollen mit unseren kleinen halt früh morgens weiter fahren, da sie dann im Auto noch etwas pennt, vielleicht sogar bis wir da sind (man darf ja mal träumen :) )
      Habt ihr die eine oder andere Frage zum Thema Versicherung? Vielleicht kann ich helfen...

      (Bitte Keine Angebotsanfragen, keine Deckungskarten etc. kann nur unabhängig bei Bedingungen und Umfang helfen, habe nichts mit dem Verkauf von Versicherungen zu tun)


    • Hallo,

      hänge mich mal an den Thread.....

      Kann man einen Übernachtungsplatz in Sterzing vorreservieren, also

      - bereits ein paar Wochen im voraus?

      oder

      - telefonisch am selben Tag?

      Oder gilt die Regel, wer zuerst da ist? :D

      Hat jemand Erfahrungswerte, bis wann man am Freitag vor dem Pfingstwochenende gute Chancen hat, einen Platz zu bekommen?

      Vielen Dank für Eure Rückantwort.

      LG

      die Muris :0-0:
    • Hallo Bütschi,

      vielen Dank für Deine Info...

      Mal schauen wie wir´s machen nächstes Jahr, sind noch unschlüssig.....entweder Sterzing oder Campingplatz als Zwischenübernachtung.

      Lg

      die Muris
    • Wir habe da dieses und letztes Jahr übernachtet. Alles ohne Problem. Strom und Wasser gibts ja und zum Essen ins Restaurant. In der Früh gibts alles gür ein Frühstück in dem kleinen Laden. Der Typ an der Schranke ist bis um 21 Uhr sowas da. Danach einfach neben der Schranke den Taster drücken zum einfahren und am nächsten Tag zahlen beim rausfahren. Schön ist es dsnn immer wenn du auf die Autobahn fährst und den Stau vor der Mautstation siehst, du bist ja schon vorbei.
    • Danke Bütschi für deine Bemühungen...ein bisschen hab ich Bedenken, da es sich um das erste Pfingstwochenende handelt, ob wir da wirklich einen Platz bekommen. Haben noch nie eine Zwischenübernachtung gemacht, deshalb ......im Nachhinein wahrscheinlich nicht so tragisch...

      Falls jemand Erfahrungen hat bezüglich Pfingsten....bitte schreibt...uns ist natürlich klar, dass man keine 100%ige Absicherung bekommt.

      LG die Muris :0-0:
    • Wenn du zu Pfingsten da Bedenken hast, schau zu dass du eine Stunde früher dort bist.
      Pfingstferien haben ja bei uns nur 2 Bundesländer aktuell und die sind recht nah zu Italien.
      Also ich hätte da eher im Sommer mehr Bedenken.
      Grüße aus de(r) Pfalz

      l---L--OlllllllO¬
      =~~~==oo==
      ()_) ()_)--{}-)_) & :0-0: = :ok
    • Wir nutzen den auch immer Pfingsten und wenn du so zwischen 17-19 Uhr dort ankommst hast du noch freie Wahl. Sind auch schon um 23 Uhr angekommen und haben noch ein Plätzchen bekommen. Gehen tut da immer was.
    • @Bütschti
      @x-file

      Danke :w

      Ihr habt uns echt super weitergeholfen, dann steht unseren Planungen für den Pfingsturlaub 2018 nix mehr im Weg. Bin gespannt, wie unsere erste Zwischenübernachtung klappt....

      Man lernt ja nie aus beim Campen..... :lol:

      Zwischenübernachtungen öffen ja wieder ganz neue Türen bzw. Ziele.... 8o

      :0-0:

      die Muris
    • Ja, ja :w ...du meinst also "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen!", oder so ähnlich....

      Das macht uns nix aus :D , lieber einen Stellplatz für unseren Wohnwagen, als übermüdet am Steuer.....


      Kann natürlich passieren, dass beide Plätze voll sind, weitere CP-Vorschläge werden gerne angenommen, sofern noch vorhanden in der Gegend.

      Wobei wir vermutlich doch vorrangig den Autohof in Sterzing anfahren werden, können euch ja nächstes Jahr berichten, wie unser "erstes Mal in Sterzing" war.

      LG

      die Muris
    • Liebe Foren-Gemeinde,

      die Zwischenübernachtung an Pfingsten auf der Fahrt in die Toscana wird wohl Sterzing werden.

      Könnt ihr uns noch eine Zufahrtsbeschreibung für den Autohof Sterzing geben? :w Mit GPS das machen wir nicht gern (schlechte Erfahrung gemacht :S ). Muss man durch den kompletten Autohof und an den LKW-Parkplätzen vorbei, oder kann man das auch umfahren. Laut Google-Maps und sonstigen Internetinfos etwas zweideutig....

      Ist das so, dass der Mann an der Schranke bis 21.00 Uhr vor Ort ist?
      Müssen wir das Ticket bei ihm lösen und können wir dann gleich zahlen, damit wir morgens zeitig wieder los können?
      Mit irgendwas muss man die Wohnwagenlose Zeit rumkriegen...also machen wir jetzt wenigstens die Planung der Zwischenübernachtung :lol:
      Liebe Grüße von den Muris

      :0-0:
    • Neu

      Hallo muris, die Zufahrt zum Autohof beginnt ca. 200m vor der Zahlstelle der Autostrada und ist am Anfang gut beschildert. Um in den Autohof einfahren zu können muss an der Einfahrt zum Autohof ein Ticket gezogen werden welches vom Platzwart umgetauscht wird in ein Ausfahrtticket. Ja, man muss durch den kompletten Autohof nach hinten durchfahren und es gibt ab dem Restaurant auf der linken Seite ganz hinten nur eine Spur zum ein und ausfahren also abends rein morgens raus. Der Platzwart ist oft bis 21:30 Uhr da und bezahlt wird bei ihm. Am Anfang ein bischen verwirrend aber vielleicht hast du beim einfahren glück und einen anderen Camper vor dir. Für alle die Morgens frühzeitig den Platz verlassen wollen gibt es am Schrankenpfosten einen Knopf zum Schranke öffnen. Das Ausfahrticket wird dann weiter vorne zum öffnen der Hauptschranke benötigt um den Autohof wieder verlassen zu können.


      Gruß
      Hans-Peter