Anzeige

Anzeige

Der etwas andere Campingplatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Der etwas andere Campingplatz

      Hallo

      Ich habe mal einen etwas anderen Campingurlaub Anfang Mai gemacht. Mein Hobby die Astronomie war ausschlaggebend. Jetzt gibt es dazu auch ein Angebot für astronomisch interessierte Camper.

      sternenwelt-vogelsberg.de/html/astro-camping.html

      Wer wirklich einmal einen dunklen Himmel und die Milchstraße richtig sehen will , ist hier an der richtigen Stelle.
      Das Angebot ist auch für den Laien ausgelegt. Allso wenn jemand mal ein verlängertes Wochenende oder länger unter den Sternen plant, dann ist er hier gut aufgehoben.

      Ich selbst fahre schon seit 2001 jährlich dort hin. Aber erst seit den Umbaumaßnahmen 2006-2007 ist die Anlage richtig nutzbar.
      In der Sternwarte kann unter Anleitung beobachtet werden. Wer einen Feldstecher oder Teleskop hat kann das natürlich auch für sich alleine.

      Einige Besonderheiten gibt es aber. Nachts wenn beobachtet wird , ist weißes Licht nicht erwünscht. Es blendet zu stark. Man verwendet Rotlicht. Sowohl für die Taschenlampe als auch im Vorzelt. Rollos im Wohnwagen runter. Es gibt auch nicht die übliche Wegbeleuchtung. Es wird alles gemacht um Störungen durch Licht zu vermeiden.

      Es gibt nicht die üblichen Parzellen. Eine Grünfläche so groß wie ein Fußballfeld ist für das auftellen von Geräten und Camping gedacht.
      Für den Strom braucht man eine Lange Verlängerung (ca.50m) .
      Im Hauptgebäude gibt es eine richtige Einbauküche mit Esstisch. Noch einen großen Raum . Wir haben da schon mit 30 Leuten getafelt. Ebenso WC und Duschen für Fäulein und Männlein.

      Die Anlage wird nicht komerziell betrieben. Die erhobene Gebühr dient nur dem Unterhalt. Und für den doch sehr kleinen Gebüren muss man vor Abreise halt mal genutzten Räume sauber übergeben.

      Zeitlich ist ca. 1 Woche vor bis 1 Woche nach Neumond am günstigsten.
      Der Verein trift sich zu ihren Neumondtreffen. Termine stehen auf der Webseite. Dann ist auch die Sternwarte geöffnet.

      Allso wer Interesse hat, schauts euch mal an. Natürlich hat er Vogelsberg noch mehr zu bieten.

      Gruß Mischel

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mischel68 ()

    • :w Hallo Mischel68!

      Erstmal herzlich Willkommen im Forum!
      Soviel Zeit muß sein. ;)

      Danke für Deinen informativen Bericht!
      Ich habe ihn aber mal dahin geschoben, wo er hingehört ;).

      Grüße Teddy! :w
      Es ist niemals der Mensch der stört, es ist immer nur sein momentanes Verhalten.