Anzeige

Anzeige

Welche Kaffeemaschine benutzt Ihr ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Steffi_74 schrieb:

      Handfilter, Wasserkocher, 1,5 l Thermoskanne. Nimmt am wenigsten Platz weg und schliesslich ist man doch im Urlaub und hat die Zeit den Kaffee mal per Hand zu kochen.

      LG Steffi
      Hallo ,

      :thumbsup:

      bis auf den Wasserkocher ( dafür benutzen wir einen Wasserkessel für den Gasherd ) machen wir unseren Kaffee im Urlaub schon immer und das ist auch gut so und bleibt auch so :P .

      Je weniger Dinge die nur mit 230 Volt funktionieren desto besser :ok

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese
    • Die sgn. Krauze: Eine Billig-Kaffeemaschine aus China, die wir bei der Hochzeit in Mazedonien bekommen haben lol :)
      Das Ding hat nur nen Eurostecker und ist insofern eben "mit Vorsicht zu genießen". Aber es kommt Kaffee raus...
      2016: Erste Ausfahrt zu Tenuta primero in Grado IT
      2017: Las Dunas Sant Pere Pescador
    • Wie ich hier schon mal geschrieben habe, sind wir auch der stromlosen Kaffeezubereitung angetan und benutzen dafür die gute alte italienischen Mokkakanne auf dem Gasherd.
      Allerdings hätte ich zwischendurch auch Lust auf einen klassischen Espresso.
      Da bin ich nun durch einen Kollegen auf dieses geniale Teil gestoßen. Ich hoffe mal, ich habe es in diesem Post nicht irgendwo überlesen.

      handpresso.de/manuelle-espress…e/22-handpresso-pump.html

      Heisses Wasser hat man ja immer mit Gas.
      Gruß Wolfgang
      :w Tschüß Stress. :prost:
      :0-0:
    • Wir haben zwei Bialetti Espressokocher dabei, Gas reicht dafür, und mehr brauchen wir nicht für leckeren Kaffee. Zwei deswegen, falls wir mal bis zum Nachmittagskaffee zu faul sein sollten, den am Morgen genutzten Espressokocher abzuspülen.
      2014: CP Knaus Hamburg | CP Nr. Lyngvig/DK | CP Jarplund Flensburg | CP Derneburg | CP Steinrodsee
      2015: CP Koversada FKK/HR | CP Rosental Rož/AT
      2016: Mohrenhof Franken | CP Ulika FKK/HR | CP Burgstaller/AT | CP Azur Regensburg | 2x Freizeitinsel Bad Abbach | CP Lindlbauer Inzell | CP "Rostocker Heide" | Ystad CP/SE | CP Böda Sand/Öland-SE | CP Långsjön/SE | CP Flottsbro Stockholm/SE | CP Habo/SE | CP Hasmark Strand/DK | CP Stover Strand | CP Auensee Joditz | CP Seeblick Toni/AT | CP Naabtal-Pielenhofen
      2017: 6x Freizeitinsel Bad Abbach | Mohrenhof Franken | Hegi Familien Camping | CP Zablaće Krk/HR | CP Kažela Medulin FKK/HR | CP Maltatal/AT | CP Lüneburger Heide | CP Tingsryd/SE | CP Böda Sand/Öland-SE | CP Västervik/SE | CP Saxnäs/Öland-SE | SP Trelleborg-SE | SP Marina Brandenburg | Waldcamping Brombachsee

      2018: 2x Freizeitinsel Bad Abbach
    • 515SG schrieb:

      keine Maschine im Wohnwagen, Wasserkocher+Nescafe ,
      zum Geniessen; Türkischer gemahlener Kaffe wird in "Cezve" frisch zubereitet..
      Ich stelle mir die Frage ob nicht der türkische Kaffee auch in dieser Hand Espresso Maschine funktioniert?!
      Ich bin deutsch Türke der die türkische Kultur noch ein wenig am Leben erhalten möchte um meine Kinder multikulturell zu erziehen.
      Ich liebe Schweine Schnitzel und türkischen Mokka ^^ Da stehen die Haare zu berge bei den moslems :rolleyes:


      Nebenbei diesen Kaffee kann ich wärmstens empfehlen,einer der besten aus der Türkei auch wenn die Türkei zu Grunde geht aber politische Gedanken wollen wir hier hier nicht!

      Beste Grüße Ugur :0-0:
    • Ich bewundere alle Kolleginnen und Kollegen, die aus den morgendlichen 2 Tassen (okay, und Nachmittags dasselbe nochmal) eine derartige Wissenschaft machen können. Ich kann´s leider nicht.

      Deshalb reicht es bei uns auch nur zu einer handelsüblichen Kaffemaschine.
    • LotharH schrieb:

      Ich bewundere alle Kolleginnen und Kollegen, die aus den morgendlichen 2 Tassen (okay, und Nachmittags dasselbe nochmal) eine derartige Wissenschaft machen können. Ich kann´s leider nicht.

      Deshalb reicht es bei uns auch nur zu einer handelsüblichen Kaffemaschine.
      Deine beschriebene Wissenschaft steht für den Rest der "Genuss-Kaffee-Mokka-Espresso-Ristretto-LatteMacchiatto und Cappuccino-Trinker" unter der Überschrift "Lebenskultur". What else?
    • Wir "schleppen" bisher immer unseren Vollautomaten mit. ^^ Der zieht zwar 6,7 Ampere kurzzeitig und da kann es schon mal eng werden in Bezug auf die Stromversorgung ;( aber man gönnt sich ja sonst nichts! :saint:
      2015: Camping Stoverstrand
      2016: Pfingsten Camping Berger, Himmelfahrt Campingpark Sonnensee, Camping Vierthaler (A), Camping Village Italy, Strandcamping Waging am See, Camping Grüner
      Jäger, Caravancamp "Ostseeblick", Camping Land
      2017: Camping Aufenfeld, Camping Land, Spreewald Naturcamping, Schwimmbadcamping Mössler, Camping KRKA, Camp Lavenda, Camping Prahljust


      ...und wenn Zeit ist immer noch ins Westfalenstadion :thumbsup:
    • Vielleicht habe ich mich beim Abstimmen eben vertippt?
      "Wasserkocher-Filter",...
      Wasser wird im Flöten-Kessel(Wasserkocher) auf Gas erhitzt,nicht elektrisch!
      Der Kaffee wird gefiltert.Aus Sicherheitsgründen steht dazu die Thermoskanne mit Filter drauf im Waschbecken!
      Den Kaffee (Biokaffee-Lieblingssorte meines Mannes) lagern wir wegen Aromaschutz fertig gemahlen im Kühlschrank.
      Früher im Faltcaravan hatten wir weniger Elektrizität,deshalb wurde dort der Kaffee per Hand frisch gemahlen und-wegen des Mahlgrades-in einem Bodum-Kaffeebereiter zubereitet.
      ...übrig gebliebenen,kalten Kaffee erhitzen wir bei Bedarf auf Gas im Laufe des Tages.

      Beim (alkoholfreien) Wintercamping jetzt trinken wir gerne Schwarztee mit frischem Zitronensaft(aus Flasche von Dittmeyer oder Alnatura) und Honig.
      ...wenn der Wasserkessel flötet, ist Urlaub.