Anzeige

Anzeige

CampingplatzTennsee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • gregmoore99 schrieb:

      Hallo
      Sehr schöne Gegend mit vielen Sehenswürdigkeiten, Seen, Bergen, Schluchten usw.

      Wir waren ca 2km weiter Richtung Mittenwald auf dem Campingplatz Isarhorn.

      viel Spaß
      Carsten

      Der ist viel billiger, und ich finde den schöner, da stehen die Wohnwagen nicht in Reihe und Glied, sondern so wie es die Bäume zulassen.

      Tolle Gegend, Schwimmbad mit Saune in Mittenwald, Seilbahn zur Karwendelwestspitze, Seefeld und Innsbruck nicht weit. Garmisch Partenkirchen mit der Partnachklam Es gibt so vieles dort, einfach schön. Durch den Naturcamping Isarhorn fließt auch die Isar..

      camping-isarhorn.de/

      camping-tennsee.de/index.php/de/campingplatz-in-bayern.html


      Nichts bewegt sich wie ein Citroën

      viele Grüße
      vom Willipitschen
    • Zum Alpen Caravancamping Tennsee fahren wir jetzt zum 18 Mal. Aber nur im Winter. Im Sommer kennen wir den Platz nicht.
      Auf dem Camping Isarhorn waren wir zweimal. Damals waren die Sanitäranlagen noch aus den 60iger Jahren. Jetzt aber erneuert.
      Wenn kein Frost im Boden war, versank man im Matsch. Nee, das brauche ich nicht. Da zahle ich lieber 5,- € mehr.

      Gruß
      Vielcamper
    • Moin moin,

      der Tennsee wird aus Schmelzwasser gespeist und hat deshalb nur nach schneereichen Wintern viel Wasser. Im Frühsommer dafür Milionen Frösche.
      Trotzdem ist der CP im Sommer und im Winter empfehlenswert.
      Der Service ist Extraklasse.

      Seit Freitag sind wir auf dem Platz. :0-0:
      1. Wohnwagen Eriba Taiga 425 (1978)
      2. Wohnwagen Wilk de luxe Springstar (1999) 111 Reisen (ca. 150000 km) in 16 Jahren
      3. Wohnwagen Fendt Saphir 465 SQ 2016 (Zulassung 07.10.2015) bisher 16 Reisen (ca. 32.000 km)
    • Hallo zusammen,
      auch wir waren schon oft beim Zick und werden ende Januar wieder dort hinfahren.
      Die Seniorenwoche buchen wir immer und die kann ich nur weiterempfehlen.
      Preisleistungsverhältnis ist Ok.
      Alle die den Service von Zick kennen, werden mir recht geben das der 100%ig in Ordnung ist.
      Und auch die Restauration Mini ist fabelhaft.
      Also , lange Rede kurzer Sinn, dieser Campingplatz ist wirklich zu empfehlen.

      Gruß
      Jochen
    • Moin moin,
      bei der Anreise am 16. kein Schnee, dann am 20. 10 cm Neuschnee, jetzt wieder kein Schnee.
      Dafür Sonne, Sonne Sonne. Tagsüber in der Sonne +10 bis-+12 Grad, Nachts -8 bis -12 keine Wolken
      Ab heute gibt es wieder die berühmten Haxen

      :0-0:
      1. Wohnwagen Eriba Taiga 425 (1978)
      2. Wohnwagen Wilk de luxe Springstar (1999) 111 Reisen (ca. 150000 km) in 16 Jahren
      3. Wohnwagen Fendt Saphir 465 SQ 2016 (Zulassung 07.10.2015) bisher 16 Reisen (ca. 32.000 km)
    • Unser Winterurlaub auf dem Tennsee

      Unser diesjähriger Winterurlaub vom 05.02. -14.02.17 sollte uns nach Krün auf dem Alpen-Caravanpark Tennsee führen.


      Schon die Begrüßung und der Empfang bedeutet von der ersten Minute an Erholung.

      Man teilte uns mit, dass die Zufahrt zu dem von uns ausgewählten Platz im Bereich der Komfortterrasse A2 relativ glatt sei und wir uns gerne einen anderen Platz aussuchen könnten.

      Wir suchten uns daraufhin den Platz 193 aus, der zwar etwas abgelegen lag, aber mit der Nähe zum Wanderweg für uns mit Hund sehr gut lag.


      Nach dem Einchecken wurde der Wagen gewaschen und auf den Platz gezogen, danach wurde unser Wagen an das Gas angeschlossen.
      Die Plätze verfügen zudem über einen TV Anschluss mit normalen Antennenkabel.


      Der Untergrund der Plätze ist sehr hart, hier war ich doch froh darüber, dass ich mir Schraubheringe besorgt habe.
      Leider steht, sobald es taut, auf einigen Plätzen das Wasser, so auch auf unserem. Auch waren die Hauptwege teilweise sehr glatt.


      Das Restaurant ist sehr gut, wir haben uns beim Buchen für das Komfort Paket bei den Genießer Paketen entschieden.
      In diesem enthalten sind 7 Tage ein Mietbad sowie 3 Essen mit Menüauswahl. Die Küche im dazugehörigen Restaurant ist gehoben und bietet neben den Menüs auch reichlich Auswahl an anderen Speisen.
      Das Restaurant ist urig, rustikal eben typisch bayerisch. Sensationell sind die Torten.


      Das Mietbad ist von den Fliesen her eher 80er Jahre Style, aber sauber, ausreichend groß und geräumig. Das Mietbad hat sich zu unserer Zeit auf jeden Fall bezahlbar gemacht.


      Der Platz verfügt über einen kleinen Shop der alles Notwendige anbietet.
      Die Orte Krün, Wallgau, Mittenwald, Garmisch oder Partenkirchen sind gut zu erreichen. In Krün gibt es neben einem Spar, Edeka auch Lidl oder Aldi.


      Außerdem kann man sich W-Lan kaufen, was ich in der heutigen Zeit ehrlicherweise nicht mehr für zeitgemäß halte, bieten doch schon so viele CP dies inklusive an.
      24h für 5€ ist aber noch in Ordnung um ab und an mal die Mails abzurufen.


      Der Strom mit 0,75€ pro kWh ist teuer aber auf Plätzen mit bezahlbaren Strom gang und gäbe.


      6 m³ Gas für 25,20€ haben wir in den 9 Tagen verbraucht, dies fand ich akzeptabel, haben wir allerdings zu dem Zeitpunkt unserer Reise auch nur einen kleinen Wohnwagen gehabt. Aber dies entspricht vom Preis her nicht mal 2 11 Kg Gasflaschen.


      Der Preis für den Hund mit 4€ liegt auch im preislichen Mittelfeld von dem was wir bisher bezahlt haben.


      Neben der Freundlichkeit und dem Restaurant ist die Lage das was den Platz auszeichnet. Wunderschöne Wanderwege laden auch im Winter ein die Gegend zu erkunden.
      Leider sind nicht immer alle Wege gestreut oder geräumt. Insbesondere der Wanderweg um den Barmsee ist ein Traum.

      Für uns ein Platz mit Wiederholungsgefahr.
      Juli 2003 Eckernförde Ostseecamping Familie Heide ++, Juli 2004 Ostseecamp Suhrendorf -
      Juli 2005 Klim Strand Camping ++, Juli 2006 Nr. Lyngvig Camping +, Juli 2007 Nymindegab Familie Camping +, Juli 2008 Nymindegab Familie Camping -
      Juli 2009 Camping Park Umag ++, Juli 2010 Camping Kovacine ++, Juli 2011 Camping Polari ++,
      Juli 2012 Camping Polari ++, Oktober 2012 CP Börgernde +, Oktober CP Kühlingsborn ++
      Juni 2013 CP Adriatiq ++, Juni 2013 CP Polari +, CP Münstertal ++
      Juli 2014 CP Strasko +++
      Jan. 2015 CP Lindlbauer+++, Juni 2015 CP Seget ++, Juni 2015 CP Lupis +++
      Okt. 2016 Campingpark Olsdorf St. Peter Ording ++
      Feb. 2017 Alpen-Caravan Park Tennsee +++, Juni 2017 Bijela Uvala ++, Oktober 2017 CP Wallnau Fehmarn ++
    • Dieser Bericht über den Camping Tennsee ist sehr gut geschrieben, es ist auch unser Lieblingsplatz. Wir waren 18 mal dort. Bei dem festen Gasanschluss war ich wohl
      bisher auf dem "falschen Dampfer". Ich hatte immer meine eigenen Flaschen genommen weil ich dachte, dabei billiger zu heizen. Ist aber wohl falsch gewesen, denn
      11 Kg Gas kosten in Garmisch im Baumarkt schon 22,- €. Das werde ich in Zukunft anders machen denn 11 Kg reichen nur drei Tage. Wieder etwas gelernt.

      Gruß
      Vielcamper
    • Hallo Vielcamper,

      danke dir.

      Du warst in einem anderen Thread der entscheidene Punkt warum wir den Campingplatz angefahren haben.

      Danke dir für deine Tipps.
      Juli 2003 Eckernförde Ostseecamping Familie Heide ++, Juli 2004 Ostseecamp Suhrendorf -
      Juli 2005 Klim Strand Camping ++, Juli 2006 Nr. Lyngvig Camping +, Juli 2007 Nymindegab Familie Camping +, Juli 2008 Nymindegab Familie Camping -
      Juli 2009 Camping Park Umag ++, Juli 2010 Camping Kovacine ++, Juli 2011 Camping Polari ++,
      Juli 2012 Camping Polari ++, Oktober 2012 CP Börgernde +, Oktober CP Kühlingsborn ++
      Juni 2013 CP Adriatiq ++, Juni 2013 CP Polari +, CP Münstertal ++
      Juli 2014 CP Strasko +++
      Jan. 2015 CP Lindlbauer+++, Juni 2015 CP Seget ++, Juni 2015 CP Lupis +++
      Okt. 2016 Campingpark Olsdorf St. Peter Ording ++
      Feb. 2017 Alpen-Caravan Park Tennsee +++, Juni 2017 Bijela Uvala ++, Oktober 2017 CP Wallnau Fehmarn ++
    • Hallo Elliot0307,
      ich habe meine "Werbung" vom Wintercamping nochmal nachgelesen. Wenn man von etwas überzeugt ist, gibt man das gerne weiter.
      Damals hattet Ihr Sorge wegen der milden Temperaturen und Schneemangel. War denn noch Schnee da oder hattet Ihr schon Frühling ?

      Dass der Boden so hart war lag wohl daran, dass noch Frost drin war. Sonst geht das sehr gut. Ich habe Stahlnägel. Im Notfall auch Akkuschrauber und Steinbohrer.
      Bei Matsch oder Wasser bekommt man auch ein Holz-Gitterrost gebracht, muss man nur sagen, die machen das sofort.
      Wir sind ab 22.12. wieder dort.

      Gruß
      Vielcamper