Anzeige

Anzeige

Megasat-Testfahrt startet!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Megasat-Testfahrt startet!

      Hallo Community, :w

      nächsten Montag geht's los: Megasat startet eine neue Testfahrt und zeigt neben tollen Landschaften auch, was die Produkte im echten Einsatz können. Mehr Informationen gibt's dann auf der Website und auf Facebook. Also dranbleiben!
      HIer schon mal die ersten Tipps, wo die Reise hingeht. Mitraten erwünscht: www.facebook.com/megasatwerke

      PS: Nach dieser Tour sind weitere geplant und dafür werden dann testfahrer gebraucht. Also schon mal locker machen, vorbereiten und (wenn es soweit ist) anmelden. :0-0:

      Wir freuen uns auf eure Nachrichten!

      Euer Megasat-Team
      www.megasat.tv
    • Viele User der Megasat Campingman Portable und sicherlich auch die Nutzer anderer Megasat-Produkte wünschen sich erstmal einen ordentlichen Support für die bereits verkauften Produkte. Es kann nicht sein, dass wir Besitzer einer Megasat-Anlage uns mühsam die Informationen besorgen müssen. Für Euch wäre das sehr einfach es uns einfach zu machen.

      Nachdem Ihr diese Aufgabe gemeistert habt, freuen wir uns wieder über Eure Roadshow!

      Siehe hier:

      Dachantenne oder Campingman

      MEGASAT Campingman Portable - Update notwendig - Wie stelle ich das an?
      Beste Grüße
      Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von wowaknipser ()

    • Hallo wowaknipser,

      so mühsam ist das besorgen der Informationen gar nicht... Ihr könnt jederzeit bei allen Fragen den Support anrufen und nachfragen. megasat.tv/support/serviceanfrage/

      So machen es auch viele andere Camper. Und sollte nicht die gewünschte Antwort dabei sein, freuen wir uns immer über Lob und Kritik auf unserer Website megasat.tv/support/lob-und-kritik/.

      Wir scheuen uns nicht vor Kritik und wollen natürlich, dass alle Kunden zufrieden mit unseren Produkten sind. Dafür haben wir ja auch einen eigenen Support. Wir wissen, dass hier im Forum der Austausch gewollt ist, sind allerdings etwas erschrocken, an dieser Stelle Kritik zu sehen, die sonst noch nicht an uns herangetragen wurde.

      Auch mit der oben beschriebenen Testfahrt wollen wir erreichen, dass unsere Kunden profitieren.
      Wir hoffen, dass dies zukünftig zur Zufriedenheit aller passiert und ihr trotzdem Spaß an der Nordkap-Tour haben werdet.

      Euer Megasat-Team
      www.megasat.tv
    • Megasat Werke schrieb:

      Hallo wowaknipser,

      so mühsam ist das besorgen der Informationen gar nicht... Ihr könnt jederzeit bei allen Fragen den Support anrufen und nachfragen. megasat.tv/support/serviceanfrage/

      So machen es auch viele andere Camper. Und sollte nicht die gewünschte Antwort dabei sein, freuen wir uns immer über Lob und Kritik auf unserer Website megasat.tv/support/lob-und-kritik/.

      Wir scheuen uns nicht vor Kritik und wollen natürlich, dass alle Kunden zufrieden mit unseren Produkten sind. Dafür haben wir ja auch einen eigenen Support. Wir wissen, dass hier im Forum der Austausch gewollt ist, sind allerdings etwas erschrocken, an dieser Stelle Kritik zu sehen, die sonst noch nicht an uns herangetragen wurde.

      Auch mit der oben beschriebenen Testfahrt wollen wir erreichen, dass unsere Kunden profitieren.
      Wir hoffen, dass dies zukünftig zur Zufriedenheit aller passiert und ihr trotzdem Spaß an der Nordkap-Tour haben werdet.

      Euer Megasat-Team

      Vielen Dank für die Rückmeldung. In Zeiten von Internet ist diese Antwort aber nicht akzeptabel.

      Es ist so einfach eine kleine Info auf die Website zu stellen und darüber zu informieren was man benötigt und wie man es kaufen kann. Ich habe Euren Support erst telefonisch kontaktiert und wurde um die Einsendung der Anlage gebeten. Das es den Weg über die Platine/Programmer/Updater gibt, habe ich zufällig nach mühsamen Suchen über Google herausgefunden und dann ein zweites Mal Euren Support kontaktiert, diesmal per eMail. Das ist für mich kein Service vom Hersteller sondern nur unnötiger Aufwand!

      Ich finde schon, das auch solche Information auf die Supportseite ins Internet gehören. Das ist eine Leistung, die ohnen großen Einsatz von Euch erbracht werden kann.

      Danke für die Nordkapp-Wünsche. Wir waren letztes Jahr 8 Wochen in Skandinavien, auch am Nordkapp. Die Megasat Campingman Portable hat innerhalb der von Euch aufgezeigten Zone einwandfrei funktioniert. Ich bin mit dem Produkt auch sehr zufrieden, aber halt nicht mit der einfachen Verfügbarkeit von Standard - Informationen auf Eurer Website.

      Ich werde natürlich keine SAT-Antenne mehr kaufen, die nur mit Zusatzgerät upgedatet werden kann! Das ist nicht mehr Stand der Technik. Dies wiederum stellt aber keine Kritik an der Campingman Portable dar, da dieses Gerät ja schon recht alt (von der Entwicklung/Markteinführung her gesehen) ist.
      Beste Grüße
      Michael
    • Ich habe heute mal kontrolliert, ob Megasat die Kritik angenommen und
      den Support für die Campingman Portable verbessert hat. Dabei habe ich
      festgestellt, das die Campingman Portable seit kurzem (2016) mit einem
      neuen Steuergerät geliefert wird. Dieses Steuergerät ist moderner Bauart
      und enthält einen USB-Anschluss über den ohne zusätzliche Hilfsmittel
      ein Update gemacht werden kann. Die Anleitung für diese Version 2016
      enthält auch ein Kapitel 'Firmwareupdate'.

      Für die älteren Anlagen hat Megasat die Kritik nicht angenommen - die
      Anleitung lässt uns weiterhin im Unklaren und auch sonst ist kein
      Hinweis auf die Updatemöglichkeit auf die Homepage eingeflossen.
      Beste Grüße
      Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von wowaknipser ()

    • Hallo zusammen,

      wir bemühen uns...und nehmen Kritik auch Ernst. :anbet: Ab sofort gibt es mehr Support über die Steuergeräte auch auf der Website: megasat.tv/support/

      Für weitere Anregungen stehen wir gern bereit und haben auch ein offenes Ohr für unsere Kunden. :w

      Und weil wir ja eigentlich über die Nordkap-Tour erzählen wollten, hier nochmal der Hinweis:

      megasat.tv/megasat-nordkap-tour-2016/
      facebook.com/megasatwerke

      Viel Spaß beim Mitverfolgen und Lesen, :camping:
      Euer Megasat-Team
      www.megasat.tv
    • Wir sind gerade aus dem Urlaub zurück und ich schaue auf der
      Megasat-Homepage nach neuen Updates, weil wir im Urlaub (wie kann es
      auch anders sein) wieder ungewohnte Empfangsprobleme hatten. Im Urlaub
      war meist kein gutes Internet verfügbar oder ich habe nicht daran
      gedacht mal zu surfen... Ergebnis meiner Recherche heute nach dem
      Urlaub: Genau im Urlaub gab es wieder ein Update. Wenn ich positiv denke
      komme ich zum Ergebnis: Der SD-Updater hat sich somit bezahlt gemacht,
      da nun die Kosten gleich sind zum zweimaligen Einsenden ins Werk
      innerhalb von ca. 8 Monaten - eigentlich sogar billiger, da man das
      Porto ja noch mitrechnen muß. Fazit: meine Entscheidung zum Kauf des
      Updaters war richtig. Empfehle ich jedem Besitzer einer Campingman
      Portable (mit altem Steuergerät). Allen Neukäufern einer mobilen
      SAT-Anlage rate ich dringend auf die Updatemöglichkeit zu achten. Das
      gilt vermutlich auch für fest am Fahrzeug montierte Anlagen.
      Beste Grüße
      Michael
    • wowaknipser schrieb:

      ....... wieder ungewohnte Empfangsprobleme hatten.
      .



      Wir äussert sich das ? Ich war auch mit der etwas älternen Firmware jetzt am WE unterwegs und hatte nach rund 2 Minuten (gestoppt 1,47min) mein Bild.
      Danach hab ich das Steuergerät ausgeschaltet und klaren Empfang bis zur Abreise.

      Also bis jetzt kann ich sagen das update war erfolgreich und ging recht fix. Die aktuelle Firmwäre bezieht sich nicht auf Astra 1L soweit ich das gelesen habe. Daher werde ich die aktuelle Firmware nicht aufspielen, da es keine Satelitten beinhaltet welche für mich von Bedeutung wären.

      Grüße Frank
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Eine Bitte an alle :
      Nutzt sinnvolle Überschriften für Eure Themen - erleichtert die spätere Suche ! - Keine "...ich hab mal eine Frage..."
      Achtet auf die Themenbereich - alles in "Allgemein" zu schreiben macht die anderen Rubriken überflüssig.
      Danke euch für's Mitmachen :ok

      Forum Kennzeichenhalter für euren Wohnwagen :****Klick mich****

      MEGASAT Produkte - SAT Antennen und Zubehör / Büttner Elektronik Solarpanel, Batterien, Controlpanel - Forumsrabatte !!! Schreibt mich an !!! :w
    • Madness schrieb:


      Wir äussert sich das ? Ich war auch mit der etwas älternen Firmware jetzt am WE unterwegs und hatte nach rund 2 Minuten (gestoppt 1,47min) mein Bild.
      Danach hab ich das Steuergerät ausgeschaltet und klaren Empfang bis zur Abreise.


      Hallo Frank,

      wir waren vier Wochen mit unserem Wohnwagen unterwegs und haben mehrere Campingplätze angelaufen. Die Reise verlief ungefähr so (09. Juli bis 06. August):

      - Verdun
      - Poitiers
      - Zarautz (San Sebastian)
      - Pamplona
      - Jaca
      - Lourdes
      - Archachon
      - Saint-Émilion
      - Gegend 'Marais Poitevin'
      - Orleans (Heimweg)
      - Nancy (Heimweg)

      Die SAT-Anlage hat einwandfrei funktioniert, bis wir gegen Ende der Reise auf 'schwieriges Gelände' (Bäume, hohe Sträucher) kamen. Das ging eigentlich in Archacon los. In Saint-Emilion und in den Wäldern von Marais Poitevin gab es dann keine Probleme. Ab dann kein Empfang mehr. Die Schüssel hat gesucht und gesucht und gesucht und dann eine ungewöhnliche Pause gemacht und das ganze ging von vorne los. Die von 'früher' bekannte Abschaltung nach wenigen Minuten erfolglosem Suchen kam erst nach -ich schätze mal- einer halben Stunde. Aus zweijähriger Erfahrung mit der Anlage habe ich sie mehrfach umgestellt und Lücken mit freiem Blick versucht zu finden.

      Zu Hause angekommen habe ich das Update aufgespielt und die Anlage ausprobiert - ich habe hier freien Blick. Sie funktioniert. Dummerweise habe ich vergessen einen Test vor dem Update zu machen. Somit fehlt ein Vergleichswert.

      Ich möchte aber nicht ausschliessen, das die Probleme tatsächlich an der Umgebung lagen.
      Beste Grüße
      Michael
    • wowaknipser schrieb:

      So kommt jetzt jeder zurecht. Vielen Dank. :thumbup:

      Jetzt muß ich mich sogar selber korrigieren. Megasat hat die eigentlich gute Erläuterungen wieder von der Homepage genommen. Was das soll verstehe ich nicht. Vielleicht erklärt Megasat das aber noch den Kunden wie uns hier im Forum.
      Beste Grüße
      Michael
    • wowaknipser schrieb:

      wowaknipser schrieb:

      So kommt jetzt jeder zurecht. Vielen Dank. :thumbup:

      Jetzt muß ich mich sogar selber korrigieren. Megasat hat die eigentlich gute Erläuterungen wieder von der Homepage genommen. Was das soll verstehe ich nicht. Vielleicht erklärt Megasat das aber noch den Kunden wie uns hier im Forum.

      Ich habe gestern über eine Stunde nach dem Hinweis gesucht
      und er war definitiv nicht mehr da. Entweder lag es an mir, vielleicht
      gab es ja auch eine technischen Panne bei Megasat...



      Blind bin ich eigentlich bisher auch nicht gewesen.



      Auf jeden Fall entschuldige ich mich hiermit für meinen Eintrag vonm 20.08.2016.
      Beste Grüße
      Michael