Anzeige

Anzeige

CP in Holland am Meer gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • CP in Holland am Meer gesucht

      Hallo Zusammen,

      wir wollen übernächstes Wochenende 3 tage nach Holland fahren.

      Im letzten Jahr waren wir in der Nähe von Den Haag. War ein tolles Wochenende. Der Strand hatte eine tolle Promenade. Viele Restaurants. Und in Den Haag gab es auch was zu sehen.

      Jetzt suchen wir was ähnliches, nur nicht nochmal die gleiche Ecke.

      Welche Region (& welchen CP) von Holland könnt Ihr uns empfehlen so dass wir einen schönen Strand mit Promenade und Restaurants haben und vielleicht sogar was zum gucken in der nähe. Alles in Fahrradnähe wäre das i-tüpfelchen :)

      Viele Grüße
    • Die schönsten Strände sind eigentlich da wo keine Promenade ist zB von Burgh-Haamstede bis zum Brouwersdam und von Breskens bis Cadzand oder aber in Zeeland oder noch 100te Möglichkeiten.
      In der Ferienzeit wird aber vieles ausgebucht sein.

      Gruss

      Heike
    • Ich kann Hundehelmut und Thor nur recht geben. Aber der TE möchte auch eine Promenade.
      Da empfehle ich dann Scheveningen oder Zandvoort

      Gruß Peter
      :) Gruß Peter :)
    • Wir sind zwar auch große Zeeland-Fans, aber durch das Kriterium "Strandpromenade" fällt Zeeland im Prinzip weg.
      Eine richtige Strandpromenade gibt es dort nirgends. Dafür in der Regel mehr oder weniger hohe Dünen ;)
      Gruß,
      Schelli
    • Wir waren mal in Katwijk, Campingplatz Noordduinen. Die Promenade ist nicht mit Scheveningen vergleichbar von der Größe her. Aber Scheveningen ist mit Fahhrad erreichbar. Der Strand ist schön und Katwijk ein gemütliches Städtchen
    • Hi, also empfehlen kann ich Nord-Holland. Fahren schon sein fast 30 Jahren dort hin, genauer gesagt nach Sint Maartenszee auf den CP "Duincamping de Lepelaar ". Ein super schöner Campingplatz mitten in den Dünen.

      Ein paar km in die eine Richtung liegt das süße Örtchen Callantsoog das über einen Strandaufgang (mit Strandpavillon) und eine "Strandpromenade" verfügt. Vielleicht jetzt nicht so eine wie man sie woanders her kennt, sondern eine Geschäftsstraße mit Esslokalen, Pommesbuden, Eisdiele, PUB, Metzger, Botique, Restaurant und Einkaufsmöglichkeit Albert Heijn direkt vor dem neu angelegten Strandaufgang. Ein Campingplatz in Callantsoog ist zum Beispiel Tempelhof der über einige Annehmlichkeiten verfügt.

      Ein paar km in die andere Richtung von Sint Maartenszee liegt das Örtchen Petten. Dort gibt es einen CP namens Corfwater der direkt am Strand liegt. Ne richtige Strandpromenade gibt es hier leider nicht.

      Weitere Orte, wie zBsp: Den Helder , wo die Texelfähre ablegt ist auch nen Ausflug wert. Vll sogar eine überfahrt nach Texel mit dem Fahrrad ?? Oder ein Besuch von "Napoleons Festung des Nordens" Fort Kijkduin oder das Marinemuseum Den Helder Alkmaar die Käsestadt Hollands ist auch für seinen Käsemarkt und sein Käsemuseum bekannt.

      Alles in allem eine Reise Wert :)
      Lg Thorsten :)
    • Hallo Toto, hallo an alle die es interessiert.....

      Ich möchte mich kurz vom Tempelhof melden und gerne bestätigen , wie schön es hier ist. Besonders heute, da endlich die Sonne durchgehend scheint.... Juhu !!
      Der Platz ist sehr sauber, Toiletten spitze, Hallenbad für die Kinder (14 & 11 ) auf jedenfall geeignet. Freunde haben sie gefunden, das entspannt uns ungemein. :D
      W-Lan ist aber noch ausbaubedürftig.... zumindest auf den Plätzen. I-Phone geht.Samsung nur bedingt. Das Freie an der Snackbar ist ok..
      Im Hallenbad dürfen alle Ihren Reifen und Wasserspritzen mitnehmen.. Spaß satt.... Wir haben unsere Ruhe...
      Zum Bummeln ist Alkmar richtig toll. Frau und Tochter fühlen sich, wie im Paradies. Schöne Café s, lekker "Fressbuden" . Kaasmarkt kann man sich gut ansehen .... Den Helder ist auch ganz interessant.
      Callantshoog ist sehr schön gelegen... Einkaufen (Albert Heijn Supermarkt) und nette kleine Läden und sehr Wichtig!!! Lekker Pizza !!! bei Amore Mio...
      Am rechten Ende ist ein Gemischtwarenladen mit Campingzubehör, mit Top Preisen.

      Könnte noch mehr schwärmen, aber ich muss wieder in die Sonne....


      Gruß
      griswold :0-0:
    • Ich habe vergessen.... der Callantshooger Strand ist typisch für NL .... Strandbars wie man sie kennt.
      Hier sind 3 ältere Bars und eine Neue... Auch vom Strand kann ich nur gutes erzählen. Nur die Sanis hier, sind sehr ungepflegt...
      Preise sind insbesondere in den älteren Bars sehr gut.


      Fazit : Klarer Fall ... Callantshoog und Tempelhof ist ein Urlaub wert :)

      Gruß
      griswold :0-0:
    • Kann ich voll bestätigen.
      Hier meine Antwort aus einem anderen Forum
      Wir können die Pizzeria "Amore Mio" restaurantamoremio.nl und
      dieses Restaurant grandcafedefoyer.nl/
      empfehlen.

      Da uns die Preise in den Strandpavillons zu teuer sind, essen wir immer in einem dieser beiden Restaurants zu abend und genießen danach noch bei ein paar Bier den Sonnenuntergang im Strandpavillon "De Strandtent".
      destrandtent.nl/

      Kleinigkeiten zum Mittagsimbiss sind auch in den Strandpavillons bezahlbar.

      Callantsoog ist jedenfalls immer wieder einen Besuch wert.

      Wir freuen uns schon auf das nächste verlängerte Wochenende dort im September

      Gruß Peter
      :) Gruß Peter :)