Anzeige

Anzeige

Ter Spegelt - Wir fahren bestimmt wieder hin.

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ich wollte ja mal kurz berichten.
      es war super auf Terspegelt, gut das Wetter war ja dieses Jahr überall sehr schön aber der Platz ist wirklich gut.
      Für die Kinder gibt es immer was zu tun und die 14 Tage vergingen wie im Flug.
      Für uns steht es fest, es war die richte Entscheidung einen WW zukaufen.
      Gruß Nico
    • Hallo,

      wir überlegen, über Fronleichnam ein paar Tage dorthin zu fahren. Kann man dort mit einigen deutschen Kindern rechnen? Das ist die einzige 'Sorge', da meine kleinen sonst schlecht Anschluss finden.

      Vielleicht hat ja jemand von euch aktuelle Infos.

      Danke und Gruß
      Wolfgang
    • Waren die letzten 4 Jahre immer ab Pfingstmontag für 8 Nächte auf einem Komfortplatz mit Spielplatz.
      Haben immer um die 270 Euro bezahlt.
      Auch nächstes Jahr geht es in diese Richtung.
      Ich weiß nicht, wie du auf diese Preise kommst?
      Grüße aus dem Murgtal,
      Thomas
    • JUJU schrieb:

      ????

      Wir haben letzte Woche mit 50 Euro angezahlt und insgesamt über ca. 300 Euro für vier Tage bezahlt? Machen wir was falsch? Wir haben über die HP gebucht!
      Der Preis ist stark davon abhängig... -

      1. Wie viele Personen Ihr seid, und
      2. Welche Art Platz Ihr gebucht habt (Basis, Komfort, Luxus, Privatsanitär?)

      Niemand wird den Preis vergleichen können, so lange wir das nicht von Euch wissen...


      Auf Terspegelt kann man sehr günstig außerhalb der Hochsaison Urlaub machen mit Hilfe der ACSI-Campingcard. Für kleines Geld kann man dann sogar Luxusplätze direkt am Wasser bekommen. Man bucht dabei ganz normal über die Website und bekommt dann eine Buchungsbestätigung mit dem korrigierten ACSI-Preis zugesandt.
      Über Pfingsten sind alle holländischen Campingplätze völlig überteuert. Das betrifft nicht nur Terspegelt.
    • Dann macht Ihr nichts falsch, mir wird der gleiche Preis angezeigt...
      Aber wir wundern uns auch immer wieder was über Pfingsten verlangt wird - Auf "de Tweebruggen" zahlen wir zu zweit 233,-€ für 4 Nächte!

      "tomhawk" kam günstiger weg, weil er nicht über das WE gefahren ist, sondern nur den Montag mit drin hatte.
      2020 kann man Pfingstmontag nicht als Anreisetag auswählen. Ab Dienstag wird dann vermutlich die ACSI-Karte wieder akzeptiert. Wäre vielleicht ne Überlegung wert...
    • Jo, ich verstehe.
      Die Preise ziehen immer an, wenn NRW Ferien hat bzw. in diesem Fall wenn Brückentage vorliegen.
      Trotzdem extrem teuer. Zur SommerHauptsaison zahlen wir in Spanien und Frankreich nicht so viel pro Übernachtung.
      Naja, gucken wir was es uns bringt.
      Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!