Anzeige

Anzeige

Tamarit Park Resort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Moerser schrieb:

      Blackbizzare1982 schrieb:

      So nach dem wir jetzt mal nachgefragt haben, haben wir auch unsere Platznummer mit Plan bekommen :) wir stehen auf 1027, allerdings muss ich schon sagen, das ich mit einem besseren Blick aufs Meer gerechnet habe, wir lassen uns jetzt mal überraschen wie das vor Ort ist, laut Bild wird die Sicht nicht berauschend sein, weil erstens eine Hecke diese verdeckt, und zweitens auch noch gut 80 cm Mauer im Weg sind (also erst die Mauer und darauf die Hecke). Trotzdem sind wir sehr gespannt auf diesen Platz.
      ..........ich habe mir den Stellplatz gerade mal angesehen, der schaut wirklich bescheiden aus ;( und würde uns absolut nicht zusagen :thumbdown: Da nützt es nix das ihr in erster Strandlinie steht, man(n) sieht ja nix von Meer und Playa :xwall: und dazu sind die Preferent large Stellplätze ordentlich teuer :S
      @Moerser Genau das ist was ich meine (ist übrigens Platinum Large Stellplatz, also noch was teuerer als du annimmst) wir Zahlen nen haufen Kohle für 1. Reihe am Strand und sehen weder Strand noch Meer vom Platz aus, sollte sich dies tatsächlich bewahrheiten, werden wir das nächste mal eine Kategorie tiefer buchen oder halt alternativen in Betracht ziehen. Für diesen Urlaub wollen wir es aber auf alle Fälle mal versuchen, vielleicht ist es am Ende nicht so schlimm wie es das Platzbild darstellt ;) Außerdem werden wir im Urlaub insgesamt 10 andere Campinglätze anschauen. Man will ja nicht jedes Jahr an den selben Fleck fahren. Klar die Transferplätze für Hin- und Rückreise werden immer irgendwie ähnlich bleiben (ist jedenfalls bei uns so, wenn uns der Platz zusagt), aber Zielorte dürfen gerne mal variieren.

      Einen Campingplatz nach der Homepage zu beurteilen halte ich für nicht sehr Zielführend ;) Hinter manch einer schlechten Homepage steckt ein echtes Juwel, haben wir selbst schon erlebt. Andersherum nicht jede tolle Homepage hat als Schlussfolgerung einen tollen Campingplatz hervorgebracht, auch das haben wir leider schon erlebt.


      @Chris1980 vielleicht solltet Ihr dies bereits jetzt klären als nachher das böse erwachen zu erleben. Ich würde denen klipp und klar schreiben das du gerne den Platz nutzen würdest, jedoch nicht bereit bist für das Private Sanitär zu bezahlen. Wenn ich gerade richtig gesehen habe sind die Plätze mit Privatsanitär E.2086-E.2103, da würde ich mir keine gedanken machen, da gibt es ausreichend Sanitärhäuser in der nähe.

      Zum Thema Privatsanitär, ist vielleicht eine schöne Sache, wir nutzen zu 99% die normalen Sanitärs auf den Plätzen, das im Wohnwagen nur für den äußersten Notfall.


      Beste Grüße
      Daniel
    • Blackbizzare1982 schrieb:

      Einen Campingplatz nach der Homepage zu beurteilen halte ich für nicht sehr Zielführend ;) Hinter manch einer schlechten Homepage steckt ein echtes Juwel, haben wir selbst schon erlebt. Andersherum nicht jede tolle Homepage hat als Schlussfolgerung einen tollen Campingplatz hervorgebracht, auch das haben wir leider schon erlebt.

      .........den Las Palmeras kennen wir von einer Besichtigung, daher unsere Meinungsbildung im Bezug auf die HP des Tamarit ;) Privatsanitär brauchen wir auch nicht,zumal wir nicht ständig auf die Klohäuschen/Container schauen möchten :D

      Heute hat sich der CP Tamarit gemeldet und mitgeteilt das wir vom 9 - 20 Juni mit der ADAC Campcard für den Preferent medium Stellplatz nur 24€ anstatt 31€ zahlen müssen :thumbup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • @Moerser okay das stand leider im letzten Post von dir nicht drin ;) Wir machen es ähnlich wenn wir irgendwo sind, schauen wir uns paar Plätze an um alternativen zu finden. Hab mir gerade auf der Seite mal die Bilder mit den Stellplätzen mit Privatsanitär angeschaut, sieht ja furchtbar aus.

      Wir reisen am 24. Juni erst an und zahlen für den Platinum Large zwischen 56€ und 78€ pro Nacht, sollte sich das also mit dem Blick so bewahrheiten ist das ne menge knete für schlechte Sicht :) Aber erstmal abwarten, erstmal muss unser neuer Wohnwagen kommen (wohl April) und dann muss die Urlaubszeit kommen, freuen uns auf Spanien :)

      ADAC Campcard wird wohl nur in der Nebensaison akzeptiert oder? Aber wahrscheinlich eh nicht für die 1. Reihe da gibt es normalweise keine Vergünstigungen.
    • Blackbizzare1982 schrieb:

      Moerser schrieb:

      Blackbizzare1982 schrieb:

      So nach dem wir jetzt mal nachgefragt haben, haben wir auch unsere Platznummer mit Plan bekommen :) wir stehen auf 1027, allerdings muss ich schon sagen, das ich mit einem besseren Blick aufs Meer gerechnet habe, wir lassen uns jetzt mal überraschen wie das vor Ort ist, laut Bild wird die Sicht nicht berauschend sein, weil erstens eine Hecke diese verdeckt, und zweitens auch noch gut 80 cm Mauer im Weg sind (also erst die Mauer und darauf die Hecke). Trotzdem sind wir sehr gespannt auf diesen Platz.
      ..........ich habe mir den Stellplatz gerade mal angesehen, der schaut wirklich bescheiden aus ;( und würde uns absolut nicht zusagen :thumbdown: Da nützt es nix das ihr in erster Strandlinie steht, man(n) sieht ja nix von Meer und Playa :xwall: und dazu sind die Preferent large Stellplätze ordentlich teuer :S
      @Moerser Genau das ist was ich meine (ist übrigens Platinum Large Stellplatz, also noch was teuerer als du annimmst) wir Zahlen nen haufen Kohle für 1. Reihe am Strand und sehen weder Strand noch Meer vom Platz aus, sollte sich dies tatsächlich bewahrheiten, werden wir das nächste mal eine Kategorie tiefer buchen oder halt alternativen in Betracht ziehen. Für diesen Urlaub wollen wir es aber auf alle Fälle mal versuchen, vielleicht ist es am Ende nicht so schlimm wie es das Platzbild darstellt ;) Außerdem werden wir im Urlaub insgesamt 10 andere Campinglätze anschauen. Man will ja nicht jedes Jahr an den selben Fleck fahren. Klar die Transferplätze für Hin- und Rückreise werden immer irgendwie ähnlich bleiben (ist jedenfalls bei uns so, wenn uns der Platz zusagt), aber Zielorte dürfen gerne mal variieren.
      Einen Campingplatz nach der Homepage zu beurteilen halte ich für nicht sehr Zielführend ;) Hinter manch einer schlechten Homepage steckt ein echtes Juwel, haben wir selbst schon erlebt. Andersherum nicht jede tolle Homepage hat als Schlussfolgerung einen tollen Campingplatz hervorgebracht, auch das haben wir leider schon erlebt.


      @Chris1980 vielleicht solltet Ihr dies bereits jetzt klären als nachher das böse erwachen zu erleben. Ich würde denen klipp und klar schreiben das du gerne den Platz nutzen würdest, jedoch nicht bereit bist für das Private Sanitär zu bezahlen. Wenn ich gerade richtig gesehen habe sind die Plätze mit Privatsanitär E.2086-E.2103, da würde ich mir keine gedanken machen, da gibt es ausreichend Sanitärhäuser in der nähe.

      Zum Thema Privatsanitär, ist vielleicht eine schöne Sache, wir nutzen zu 99% die normalen Sanitärs auf den Plätzen, das im Wohnwagen nur für den äußersten Notfall.


      Beste Grüße
      Daniel
      ich hatte auch überlegt direkt am Strand zu reservieren, die kleiner Plätze dort sind preislich okay, aber voll sonnig, und die größeren Plätze direkt am Strand haben diese Mauer wo man nichts datüber sehen kann. Das haben wir aber vorher auf der Internetseite gesehen und deshalb nicht dort Vorne reserviert.

      Ich kläre das vorher auf keinen Fall, weil es gibt für uns keine Alternative zu dem Platz, wir freuen uns nämlich richtig drauf. Wenn wir dann um die 80 Euro fürs Private Sanni zahlen müssen und womöglich noch 54 Euro Rabatt nicht bekommen dann ist das halt so, dann kann ich halt erst einen Tag später in Rente gehen . Wir sind ja nur 8 Nächte dort. Die restlichen 16 Nächte stehen wir entweder mit der ADAC oder ACSI Karte für runde 20 Euro die Nacht. Ich denke auch, dass wir die bessern Karten haben, wenn wir bei Abreise dann unsere Bestätigung vorlegen und sagen, das hätte man uns sagen müssen. Gezahlt wird auf jeden Fall am Vorabend vor Abreise dann ist noch genug Zeit zum diskutieren . Ich gehe auch mal davon aus, dass die bestimmt eine gute Google Bewertung möchten
      2017 Camping La Quercia, Lazise, Gardasee
      2017 Camping Gilfenklamm, Vipiteno - Sterzing
      2017 Camping Centro Vacanza, San Marino
      2017 Camping Il Pilone, Ostuni (Apulien)
      2017 Camping Riva di Ugento (Apulien/Salento)
      2017 Camping La Batteria Biscelgie (Apulien)
      2017 Camping Centro Turistico San Nicola (Apulien, Gargano)
      2017 Camping Village Misano (Emilia Romana)
      2017 Camping Schwarzwald

      2018 Camping Meride (Tessin)
      2018 Camping Village Orri (Sardinien)
      2018 Camping Capo Ferrato (Sardinien)
      2018 Camping Nurapolis (Sardinien)
      2018 Camp Spik (Slowenien)
      2018 Camp Nijvice (Krk)

      2019 Camping La Sousta(Pont du Gard, Frankreich)
      2019 Camping L‘Amfora (Costa Brava, Spanien)
      2019 Camping Tamarit Park Resort (Katalonien, Spanien)
      2019 Le Méditerranées Nouvelle Floride (Agde, Séte, Languedoc-Roussillon, Frankreich)
      2019 Camping Le Terroir (Rhone, Frankreich)
      2019 Camping Isola (Lago Maggiore, Tessin)
      2019 Camping Cala Ginepro (Sardinien)
    • @bkackbizar1982, so viele Sanis sind da nicht und er Nähe. Ist ein ganz schönes Stück zu laufen. Unsere Kids sind Fan 3 und 5 Jahre alt, da muss man jedesmal mit zu Sani. Und duschen mi abtrocknen in den gemeinschaftssanis ist schon immer ein Akt. Deshalb freuen wir uns dieses Mal auf den Luxus, ist übrigens das erste mal das wir sowas haben. Bisher waren wir immer in Italien, da gibt es das eher weniger, übrigens auch kein Wasser und Abwasseranschluss
      2017 Camping La Quercia, Lazise, Gardasee
      2017 Camping Gilfenklamm, Vipiteno - Sterzing
      2017 Camping Centro Vacanza, San Marino
      2017 Camping Il Pilone, Ostuni (Apulien)
      2017 Camping Riva di Ugento (Apulien/Salento)
      2017 Camping La Batteria Biscelgie (Apulien)
      2017 Camping Centro Turistico San Nicola (Apulien, Gargano)
      2017 Camping Village Misano (Emilia Romana)
      2017 Camping Schwarzwald

      2018 Camping Meride (Tessin)
      2018 Camping Village Orri (Sardinien)
      2018 Camping Capo Ferrato (Sardinien)
      2018 Camping Nurapolis (Sardinien)
      2018 Camp Spik (Slowenien)
      2018 Camp Nijvice (Krk)

      2019 Camping La Sousta(Pont du Gard, Frankreich)
      2019 Camping L‘Amfora (Costa Brava, Spanien)
      2019 Camping Tamarit Park Resort (Katalonien, Spanien)
      2019 Le Méditerranées Nouvelle Floride (Agde, Séte, Languedoc-Roussillon, Frankreich)
      2019 Camping Le Terroir (Rhone, Frankreich)
      2019 Camping Isola (Lago Maggiore, Tessin)
      2019 Camping Cala Ginepro (Sardinien)
    • Hi @Chris1980

      Also ich geb dir recht das die Medium Plätze wesentlich besser aussehen, auch auf den Bildern. Diese waren auch eigentlich unsere erste Wahl, leider waren diese bereits alle ausgebucht für unseren Zeitraum, somit blieb nur die Möglichkeit die Large Platinum zu buchen, und einige davon sind ja zumindest nicht von Buschbewuchs betroffen ;) mal schauen wie das im Juni aussieht, vielleicht gibts auf dem Platz die Hecke nicht mehr, man weiß es ja nicht, die Bilder werden ja nicht jedes Jahr erneuert.

      Wenn ihr das Privatsanitär nutzen möchtet ist das natürlich was anderes, in dem ersten Post laß es sich so das ihr das zwar habt es aber nicht nutzen und somit auch nicht zahlen wollt. Wie das mit Kindern aussieht kann ich nicht nachvollziehen, aber ich glaube dir schon das sich dadurch natürlich einiges ändert gerade wenn immer einer mitgehen muss.

      Aber das ist ja auch das Gute am Camping :) jeder macht es so wie es für ihn am besten passt. Wäre ja blöd wenn wir alle das gleich wollen.
    • Blackbizzare1982 schrieb:

      Hi @Chris1980

      Also ich geb dir recht das die Medium Plätze wesentlich besser aussehen, auch auf den Bildern. Diese waren auch eigentlich unsere erste Wahl, leider waren diese bereits alle ausgebucht für unseren Zeitraum,
      :ok .....deshalb haben wir uns auch Stellplatz 2060 ausgesucht, nach vorne hin nur eine niedrige Hecke und kein Stellplatz mehr vor uns, dazu wunderschöne Palmen und preislich sehr attraktiv :thumbup:
      Wir haben aber auch schon im Oktober gebucht, da hatten wir noch Auswahl.
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Moerser schrieb:

      Blackbizzare1982 schrieb:

      Hi @Chris1980

      Also ich geb dir recht das die Medium Plätze wesentlich besser aussehen, auch auf den Bildern. Diese waren auch eigentlich unsere erste Wahl, leider waren diese bereits alle ausgebucht für unseren Zeitraum,
      :ok .....deshalb haben wir uns auch Stellplatz 2060 ausgesucht, nach vorne hin nur eine niedrige Hecke und kein Stellplatz mehr vor uns, dazu wunderschöne Palmen und preislich sehr attraktiv :thumbup: Wir haben aber auch schon im Oktober gebucht, da hatten wir noch Auswahl.

      Ja bei den Präferent Plätzen war bei uns auch noch was Frei, aber nicht bei den Platinum, übrigens wir haben bereits im August reserviert ;) Aber die Anzahl an Platinum-Plätzen ist halt echt gering, und zu diesem Zeitpunkt gab es nur noch Large.
    • Blackbizzare1982 schrieb:

      Ja bei den Präferent Plätzen war bei uns auch noch was Frei, aber nicht bei den Platinum, übrigens wir haben bereits im August reserviert ;) Aber die Anzahl an Platinum-Plätzen ist halt echt gering, und zu diesem Zeitpunkt gab es nur noch Large.
      ............ui, so früh schon alles vergeben =O Das sind dann bestimmt die, welche bei Abreise im Sommer schon direkt vor Ort fürs nächste Jahr die selbe Parzelle reservieren ;)

      Wir sind generell gespannt was uns im Juni erwartet, Tamarit ist für uns absolutes "Neuland" :thumbup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Mal eine ganz andere Frage, habt ihr oder holt ihr euch noch die französische Feinstaubplakette? Die kann ja bis auf die Autobahn ausgeweitet werden
      2017 Camping La Quercia, Lazise, Gardasee
      2017 Camping Gilfenklamm, Vipiteno - Sterzing
      2017 Camping Centro Vacanza, San Marino
      2017 Camping Il Pilone, Ostuni (Apulien)
      2017 Camping Riva di Ugento (Apulien/Salento)
      2017 Camping La Batteria Biscelgie (Apulien)
      2017 Camping Centro Turistico San Nicola (Apulien, Gargano)
      2017 Camping Village Misano (Emilia Romana)
      2017 Camping Schwarzwald

      2018 Camping Meride (Tessin)
      2018 Camping Village Orri (Sardinien)
      2018 Camping Capo Ferrato (Sardinien)
      2018 Camping Nurapolis (Sardinien)
      2018 Camp Spik (Slowenien)
      2018 Camp Nijvice (Krk)

      2019 Camping La Sousta(Pont du Gard, Frankreich)
      2019 Camping L‘Amfora (Costa Brava, Spanien)
      2019 Camping Tamarit Park Resort (Katalonien, Spanien)
      2019 Le Méditerranées Nouvelle Floride (Agde, Séte, Languedoc-Roussillon, Frankreich)
      2019 Camping Le Terroir (Rhone, Frankreich)
      2019 Camping Isola (Lago Maggiore, Tessin)
      2019 Camping Cala Ginepro (Sardinien)
    • Chris1980 schrieb:

      Mal eine ganz andere Frage, habt ihr oder holt ihr euch noch die französische Feinstaubplakette? Die kann ja bis auf die Autobahn ausgeweitet werden
      Nein, die Umfahrung Lyon und ich meine auch die direkte Durchfahrt (mit Tunnel) ist davon ausgenommen.
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Moerser schrieb:

      Chris1980 schrieb:

      Mal eine ganz andere Frage, habt ihr oder holt ihr euch noch die französische Feinstaubplakette? Die kann ja bis auf die Autobahn ausgeweitet werden
      Nein, die Umfahrung Lyon und ich meine auch die direkte Durchfahrt (mit Tunnel) ist davon ausgenommen.
      ach ja ihr habt ja eine andere Anreise. Wir fahren nicht über Lyon, sondern Genf - Grenoble, im Großraum Grenoble können Fahrverbote ausgerufen werden, da sind auch die Sutobahnen betroffen. Dann werden wird die Plakette bestellen für 4,21 Euro. Sicher ist sicher
      2017 Camping La Quercia, Lazise, Gardasee
      2017 Camping Gilfenklamm, Vipiteno - Sterzing
      2017 Camping Centro Vacanza, San Marino
      2017 Camping Il Pilone, Ostuni (Apulien)
      2017 Camping Riva di Ugento (Apulien/Salento)
      2017 Camping La Batteria Biscelgie (Apulien)
      2017 Camping Centro Turistico San Nicola (Apulien, Gargano)
      2017 Camping Village Misano (Emilia Romana)
      2017 Camping Schwarzwald

      2018 Camping Meride (Tessin)
      2018 Camping Village Orri (Sardinien)
      2018 Camping Capo Ferrato (Sardinien)
      2018 Camping Nurapolis (Sardinien)
      2018 Camp Spik (Slowenien)
      2018 Camp Nijvice (Krk)

      2019 Camping La Sousta(Pont du Gard, Frankreich)
      2019 Camping L‘Amfora (Costa Brava, Spanien)
      2019 Camping Tamarit Park Resort (Katalonien, Spanien)
      2019 Le Méditerranées Nouvelle Floride (Agde, Séte, Languedoc-Roussillon, Frankreich)
      2019 Camping Le Terroir (Rhone, Frankreich)
      2019 Camping Isola (Lago Maggiore, Tessin)
      2019 Camping Cala Ginepro (Sardinien)
    • Blackbizzare1982 schrieb:

      @Moerser
      Ja Tamarit ist auch für uns Neuland, wir waren zwar schon einmal in der Ecke, aber halt auf einem anderen Platz. Deswegen sind wir jetzt auch mal gespannt wie uns Tamarit Park so zusagt.
      ............wir waren in 2012 und 2013 auch schon mal in der Ecke, in Cambrils genauer gesagt.
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Benutzer online 1

      1 Besucher