Anzeige

Anzeige

Camping Orsera: Zwischen 0 und 5 Sternen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Camping Orsera: Zwischen 0 und 5 Sternen

      Wir waren im Juli für 2 Wochen auf dem Platz Orsera bei Vrsar und möchte euch kurz unseren Eindruck schildern:

      Bei der Bewertung reicht es von 0 bis 5 Sternen.

      Im einzelnen:

      Die Ankunft/Anmeldung an der Rezeption verlief freundlich und routiniert. Gebuchter Wunschplatz wurde berücksichtigt.
      ***** 5 Sterne.

      Platzgröße war groß und genug Platz für Wohnwagen, Vorzelt, Auto, Kinderzelt sowie Tisch und Stühle außerhalb des Vorzeltes. Frischwasser direkt am Platz und Sanitär 1 in 20 Meter Entfernung. Zum Teil auch mit Schatten.
      ***** 5 Sterne.

      Sauberkeit am Platz allgemein und im Sanitär sehr gut. Putzfrau den ganzen Tag am reinigen. Kehrmaschine morgens unterwegs.
      ***** 5 Sterne.

      Einkaufsmöglichkeiten am Platz eher bescheiden. Es gibt zwar einen kleinen Laden, der eher einem Kiosk ähnelt, bei dem man am Fenster steht und nicht durchlaufen kann. Großer Konsum aber nur 1km entfernt.
      *** 3 Sterne.

      Wasserqualität direkt am Platz eher bescheiden. Viele Boote in der Bucht und hier und da ein leichter Film auf dem Wasser und rel. viel Seegras und der Grund voller Seegras. Der "Hundestrand" ist auch fast nicht nutzbar, außer man ist mit einem Erdferkel unterwegs, sehr schlammig. Selbst mit einem Stellplatz direkt am Wasser, sollte man 10-15 Minuten weiter laufen um das gewohnte klare Wasser zu haben. Etwas weiter (15 Minuten zu Fuß) vom Platz Richtung Vrsar war das Wasser dann wieder klar und man konnte direkt unter Kiefern liegen.
      ** 2 Sterne.

      Ruhe am Platz tagsüber Beispielhaft ruhig. Beschallung durch die Musik vom Platz so von 20 Uhr bis max 23 Uhr ... soweit alles ok. Aaaaber ab ca 0.00 Uhr oder etwas später dreht in Hörweite eine Freiluftdisco ihre Boxen auf, dass ein Schlaf ohne Ohropax nicht zu denken ist. Das Ganze geht ca. bis 3 oder 4 Uhr und JEDEN Tag. Ich schlafe gut mit Ohropax, meine Frau hatte etwas Probleme mit dem Lärm, wollte aber trotzdem dort bleiben.
      Für die Ruhe tagesüber: ***** 5 Sterne.
      Für die Nachruhe: 0 Sterne oder noch schlechter.

      Der Platz war rel. gut besucht, allerdings hatte man nie den überfüllten Eindruck, weder am Wasser noch im Weg nach Vrsar oder am Strand. Alles verteilt sich gut.

      Aufgrund der schlechten Wasserqualität direkt am Platz und der nächtlichen Lautstärke werden wir diesen Platz künftig allerdings meiden, für beides kann der Betrieber nichts ... schade für diesen an sich schönen Platz in guter Lage.
    • Danke, dann lieber nicht

      Wir hatten den Platz auch in der engeren Wahl, ... Nun fällt er doch raus....Lautstärke vor allem nachts ist nix für uns!
      Danke für den Bericht....zeigt einmal mehr,dass viele Infos auf camping de stimmen....
      Liebe Grüße
      Hilke
      Nun also noch Ulika, Val Saline, Porto Sole und Krk im Rennen für nächstes Jahr Pfingsten....2 Erw. Und 2 Kids im Alter von 2 und 8 Jahren :0-0: :ok
    • Hallo zusammen,
      wir waren Ende August, Anfang September dort. Parzelle Richtung Hundestrand. Während der 12 Tage 2x Live-Musik (bis ca.23.00h) aus der öffentlichen Strandbar, 1x vom HafenCP rechts, WasserQualli subjektiv gut, an sonsten wie oben
      LG
      luboo