Anzeige

Anzeige

Wohin im Oktober???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wohin im Oktober???

      Hallo

      leider haben wir erst im Oktober 2 Wochen Urlaub, würden aber gerne noch etwas Sommer/Sonne und Strand geniessen. Da wir ohne Kinder reisen, sind wir recht flexibel was Route und Fahrzeit angeht. Wir hatten an Istrien oder Krk gedacht, sind da ber nicht festgelegt.

      Meine eigentliche Frage ist: Welche Campingplätze haben im Oktober noch auf und wo muß man gewesen sein?? Alles was ich bisher gefunden habe, schließt Anfang Oktober. Ist das dann schon zu spät? Lohnt sich Kroation im Oktober nicht mehr?? Ich weiß, das keiner das Wetter für Oktober vorhersagen kann, aber evtl. gibt es hier ja einige mit Erfahrungen.

      Oder sollen wir doch nach Italien oder Spanien?? Ich weiß es wirklich nicht was wir machen sollen.

      Besten Dank im Voraus für eure Hilfe
      Chrissi & Werner
      aus der Grauen Stadt am Meer

      :0-0:
    • Moin Nispuk,

      vor der Entscheidung stand ich auch mal und seit dem sind wir regelmäßig im Oktober (wenn es mit den Ferien passt) in Spanien an der Costa Daurada. Hatten immer zwischen 20 und 25 Grad und nie einen Tropfen Regen, da es weit genug von den Pyrenäen entfernt ist, wo das Wetter an der Costa Brava um Barcelona im Herbst schon mal ziemlich heftig werden kann-wie wir selbst auf dem Hin-und Rückweg und beim Tagesausflug nach Barcelona erfahren haben.

      Die Plätze und Strände sind dann nicht mehr überfüllt und von den Preisen läuft es unter "Nebensaison"

      Wir machen uns am 1. Oktober wieder auf den Weg dorthin.

      sanguli.es/de

      Außerdem schauen wir uns dann für den nächsten Urlaub noch diesen Platz an, über den hier auch schon viel berichtet wurde, da man dort Plätze in 1. Reihe mit Meerblick buchen kann.

      campingelsprats.com/de/parcelas-alojamientos/parcelas-2/



      Viele Grüße :w

      Gunnar
    • Danke Gunnar für die Info's.

      Ich hab nur Bedenken, da so eine Tour (etwas über 2.000 km) für 2 Wochen zu weit ist.

      Aber wir schauen mal und warten ab, was noch kommt und was für ein Wetter wo kommt.
      Chrissi & Werner
      aus der Grauen Stadt am Meer

      :0-0:
    • im oktober zur weinlese an die mosel. straßenfeste, weinfeste, kinderbelustigung von koblenz bis trier. fast jede gemeinde hat einen campingplatz, gestern waren wir in kröv. es war dort ein straßenfest (kröver nacktarsch). die gemeinde hat alle park- und rasenflächen an der mosel für camper geöffnet. es standen dort hunderte fahrzeuge. es gab federweißen, bratwurst, steaks und andere köstlichkeiten für kleines geld. für kinder war eine kirmes aufgebaut.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher