Anzeige

Anzeige

Der optimale Kocher!

    • Der optimale Kocher!

      Liebe Caravaner,

      Damit Ihr Urlaub in Ihrem Caravan so angenehm und erholsam wie möglich ist, spielt die Ausstattung Ihrer mobilen Küche eine große Rolle.
      Ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Kocher darf hier natürlich nicht fehlen.

      Da wir stets bestrebt sind unsere Produkte zu verbessern, interessiert uns Ihre Meinung.
      Helfen Sie uns den optimalen Kocher für Ihren Caravan zu entwickeln und nehmen Sie an unserer Befragung unter folgendem Link teil -> de.surveymonkey.com/r/YLGZNG2

      Die Befragung dauert ca. 5 Minuten und hilft uns, Ihre Reisen in Ihrem Caravan noch komfortabler zu gestalten.

      Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine WAECO CK 40D Hybrid Kühlbox und bedanken uns im Voraus für Ihre Meinung!
      Die Teilnahme an der Verlosung ist für Sie freiwillig und erfordert die Angabe Ihrer Kontaktdaten am Ende der Befragung.
      Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert und lediglich für die Verlosung verwendet!

      Viele Grüße,

      Ihr Dometic Group Caravanning TEAM

      Dometic GmbH
      In der Steinwiese 16
      57074 Siegen
      Tel.: 0271-6920
      Fax: 0271-692300
      Dometic Group

      DOMETIC FACEBOOK FAN werden und von exklusiven Inhalten profitieren!
      Besuchen Sie uns auch auf Facebook. Wir geben Ihnen regelmäßig hilfreiche Servicetipps und informieren Sie über Neues aus der Dometic Welt. Darüber hinaus können Sie Fragen rund um unsere Produkte stellen und haben die Möglichkeit an interessanten Aktionen und Gewinnspielen teilzunehmen.
      Besuchen Sie uns! Dometic Group Caravaning
    • Hallo ,

      sehr gute Idee :thumbup:

      ggf gibt es dann in Zukunft einen Kocher auf den auch größere Töpfe und Pfanne passen und wenn es nach uns ginge eien Mobile Version die sowohl im Innenraum aus auch auf dem Außenküchenblock genutzt werden kann .

      Leider fehlte die Frage nach der gewünschten Leistung der einzelnen Brenner - einer sollte mindest 4000 Watt haben um da vernünftig mit einer Grillpfanne für Steaks zu braten oder einen Wok einsetzten zu können :ok

      LG Seadancer


      P.S : Habe an der Umfrage teilgenommen ^^
      Seit Juni 2014 mit unserem Bengelchen unterwegs :

      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal ,
      FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      Ostern in Hamburg ( FKK Vereinsplatz vom FSH ) , Fahrsicherheitstraining der Fa. Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " Markgräfler Land , FKK Campingplatz " Lavendula " am Balaton und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff 217 in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
    • Seadancer schrieb:

      Leider fehlte die Frage nach der gewünschten Leistung der einzelnen Brenner - einer sollte mindest 4000 Watt haben um da vernünftig mit einer Grillpfanne für Steaks zu braten oder einen Wok einsetzten zu können :ok



      Also 4KW Brenner im Wohnwagen für ein Kochfeld halte ich für arg heftig. Sicher ist das schön.. Aber wo bitte soll die Abwärme dafür hin. Soviel hat noch nicht mal die Truma Heizung.

      Meine Steaks brat ich draußen auf dem Grill. Da machen auch Fettspritzer nix aus.



      Was die großen Töpfe angeht bin ich bei Dir.: Vor allem sollte man auch wenn große Töpfe drauf stehen noch an die Regler kommen ohne sich am Topf die Finger zu verbrennen.. Und schön wäre es auch wenn man bei Einsatz des großen Topfs auch noch die anderen Kochstellen nutzen könnte.
      Liebe Grüße

      Michael
    • MichaelN schrieb:

      Also 4KW Brenner im Wohnwagen für ein Kochfeld halte ich für arg heftig. Sicher ist das schön.. Aber wo bitte soll die Abwärme dafür hin. Soviel hat noch nicht mal die Truma Heizung.


      Hallo ,

      sind halt verwöhnt durch die Leistung unseres Cago JV Kochers - da hat ein Brenner mit 50 mbar sogar 4500 Watt und in unser Küche daheim habe ich auch einen Brenner mit 4000 Watt

      Die Leistung hat kein Campinggrill ( oder :S ? )

      Ich koche gerne und viel aber ausschließlich mit Gas und ein Brenner mit richtig Leistung ist halt zum Anbraten und für Kurz Gebratenes einfach :thumbup: - wir lieben Röstaromen :D

      LG Seadancer
      Seit Juni 2014 mit unserem Bengelchen unterwegs :

      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal ,
      FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      Ostern in Hamburg ( FKK Vereinsplatz vom FSH ) , Fahrsicherheitstraining der Fa. Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " Markgräfler Land , FKK Campingplatz " Lavendula " am Balaton und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff 217 in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
    • Cago Gas JV 03

      Stimme Seadancer zu. Gibt momentan nichts besseres als den Cago Gas Kocher. Hab selber den JV 03 und möchte nichts mehr anderes haben. Vielleicht schauen die sich die Technik mal an und übernehmen es für den neuen Kocher im Wohnwagen.

      Gruß

      Frank
      Beim Angeln fängt man keinen Häring
    • Es wäre wirklichklasse, wenn ein Hersteller sich an der Basis = dem Anwender= dem Kunden orientiert und nicht nur an dem, was in der Theorie am Schreibtisch gut aussieht. Deshalb habe ich an der Umfrage teilgenommen
      :ok Schöne Grüße und weiterhin frohes Campen! :ok

      :w Chris :w
    • Ich fände einen kombinierten Induktionsherd mit einem Not-Gasbrenner ideal für Komfort-Camper.
      Bislang waren wir nur auf Plätzen unterwegs, die 16A boten und haben uns daher entschlossen, im Vorzelt von Gas auf Strom umzustellen. Sauberer, sicherer und praktischer.
      Die Kartoffeln ins Wasser tun, Temperaturautomatik und Zeit einstellen und zum Duschen gehen.
      Und auch mit einer Steakpfanne hat Induktion mehr als genug Leistung, sodass bei uns oft der Grill kalt bleibt.

      Für einen reinen Gaskocher würde ich Jet-Verwirbelungstechnik bevorzugen (wie beim Cago).
    • Hallo ,

      so verschieden sind die Wünsche - bei uns wär ein elektrischer Kocher ein absolutes " NO GO " da wir sehr häufig keinen Landstromanschluß haben bzw nicht wollen .

      Super wär ein Gaskocher mit viel Leistung und flexiebel einsetzbar - sowohl im Wohnwagen als auch im Außenbereich auf einem Küchenschrank im Vorzelt . Dann müsste man keine zwei Kocher " mitschleppen "

      Gibt es eigentlich noch andere Gaskocher als den Cago der über diese Jet Verwirbelungstechnik verfügt und damit sehr hohe Temperaturen ( Watt Leistungen ) erzeugen kann ?


      LG Seadancer
      Seit Juni 2014 mit unserem Bengelchen unterwegs :

      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal ,
      FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      Ostern in Hamburg ( FKK Vereinsplatz vom FSH ) , Fahrsicherheitstraining der Fa. Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " Markgräfler Land , FKK Campingplatz " Lavendula " am Balaton und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff 217 in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
    • Seadancer schrieb:

      Hallo ,

      so verschieden sind die Wünsche - bei uns wär ein elektrischer Kocher ein absolutes " NO GO " da wir sehr häufig keinen Landstromanschluß haben bzw nicht wollen .

      Super wär ein Gaskocher mit viel Leistung und flexiebel einsetzbar - sowohl im Wohnwagen als auch im Außenbereich auf einem Küchenschrank im Vorzelt . Dann müsste man keine zwei Kocher " mitschleppen "

      Gibt es eigentlich noch andere Gaskocher als den Cago der über diese Jet Verwirbelungstechnik verfügt und damit sehr hohe Temperaturen ( Watt Leistungen ) erzeugen kann ?


      LG Seadancer
      ja, der z.B.
      Der hätte noch einen 3. kleinen Brenner für einen Bialetti Kaffeekocher. Hätte ich mir geholt wenn ich mich weiter für Gas entschieden hätte.
      ebay.de/itm/Edelstahl-Gaskoche…802a54:g:QKcAAOSwgQ9ViYq-

      Schön bei Induktion finde ich auch, dass ich eine ebene Abstellfläche ohne Klappe drüber habe und es schnell zu reinigen ist. Bei Gas ist das leider nicht der Fall.
    • Hi Butterkeks,

      ist der baugleich mit dem Cago, sieht zumindest sehr ähnlich aus.

      Btw. auf Plätzen mit 16 amp Sicherungen, bevorzuge ich auch das Induktionskochfeld. In Italien mit 6 amp oder gar noch weniger macht das Kochen absolut keinen Spaß, das musste ich dieses Jahr in der Toskana leidlich erfahren. Da bist Du dann mehr am Rennen zum Sicherungskasten wie am Kochen. Deshalb bin ich auch auf der Suche nach nem guten Gas-Kocher und wollte eigentlich schon den Cago kaufen, aber dein Vorschlag ist dann doch noch ne ganze Ecke günstiger!


      web
    • Ich habe auch teilgenommen, weil ...

      ... Dometic dieses tolle Forum finanziell unterstützt :thumbup:
      ... ich es gut finde, wenn die Campererfahrungen auch mal direkt gefragt werden :thumbup:

      Allerdings ist die Umfrage nicht unbedingt gut/geschickt gemacht.
      Wir haben nämlich ...
      ... z.B. verschieden große Töpfe ... :rolleyes:
      ... und je nach Urlaub völlig unterschiedliche Nutzungsfrequenzen ...
      ... und ...
      Stammtisch Augsburg: 8+11/2011, 1+4+7+11/2012, 2+5+7+11/2013, 7+10/2014, 1+4+7+10/2015, 2+4+7+11/2016, 1+4+7/2017
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14
      :w


      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • butterkeks schrieb:

      ja, der z.B.
      Der hätte noch einen 3. kleinen Brenner für einen Bialetti Kaffeekocher. Hätte ich mir geholt wenn ich mich weiter für Gas entschieden hätte.
      ebay.de/itm/Edelstahl-Gaskoch…KcAAOSwgQ9ViYq-


      Hallo ,

      Danke für den Link - wenn ich das eher gewusst hätte wär es der von dir verlinkte Kocher geworden - ist deutlich günstiger als der Cago und hat sogar gegenüber unseren JV 03 einen Brenner mehr .

      ggf gab es den aber letztes Jahr noch gar nicht zu kaufen . Und unseren Cago habe ich auch für nur 120 € incl Versandkosten gekauft 8)

      LG Seadancer
      Seit Juni 2014 mit unserem Bengelchen unterwegs :

      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal ,
      FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      Ostern in Hamburg ( FKK Vereinsplatz vom FSH ) , Fahrsicherheitstraining der Fa. Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " Markgräfler Land , FKK Campingplatz " Lavendula " am Balaton und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff 217 in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
    • Der brennerkopf vom jv, nj, etc... und vom cago unterscheiden sich aber gehörig. Entweder stimmt imo das Bild oder die Beschreibung nicht.

      Und gegen meinen 60 euro 10kw Hockerkocher ist das auch irgendwie eher Leistungsbegrenzt. (hoffentlich importiert bald mal wer die Camp-Chef inkl Deutscher Abnahme.)
    • Hallo liebe Caravaner,

      zunächst möchten wir uns herzlich für die Teilnahme an der Befragung bedanken.
      Es sind viele gute Vorschläge von Ihnen eingegangen, die nun von unseren Produktentwicklern bewertet werden.

      Die Umfrage ist nun wieder geschlossen und wir werden in den kommenden Tagen die WAECO CK 40D Hybrid Kühlbox verlosen.
      Den Gewinner werden wir dann per Email benachrichtigen.

      Wir drücken Ihnen die Daumen :ok

      Viele Grüße,

      Ihr Dometic Group Caravaning TEAM

      Dometic GmbH
      In der Steinwiese 16
      57074 Siegen
      Tel.: 0271-6920
      Fax: 0271-692300
      Link zur Internetseite der Dometic Group: dometic.de

      DOMETIC FACEBOOK FAN werden und von exklusiven Inhalten profitieren!
      Besuchen Sie uns auch auf Facebook. Wir geben Ihnen regelmäßig hilfreiche Servicetipps und informieren Sie über Neues aus der Dometic Welt. Darüber hinaus können Sie Fragen rund um unsere Produkte stellen und haben die Möglichkeit an interessanten Aktionen und Gewinnspielen teilzunehmen.
      Besuchen Sie uns! facebook.com/Dometic.Group.Caravaning/
    • Hallo zusammen,

      herzlichen Glückwunsch- Frau Sabine Jonas ist die glückliche Gewinnerin der WAECO CK40D Hybrid Kühlbox!!!

      Wir bedanken uns nochmals bei allen Teilnehmern der Befragung und wünschen Ihnen allen einen schönen Start in die Woche.

      Viele Grüße,

      Ihr Dometic Group Caravanning TEAM.

      Dometic GmbH
      In der Steinwiese 16
      57074 Siegen
      Tel.: 0271-6920
      Fax: 0271-692300
      Link zur Internetseite der Dometic Group: dometic.de

      DOMETIC FACEBOOK FAN werden und von exklusiven Inhalten profitieren!
      Besuchen Sie uns auch auf Facebook. Wir geben Ihnen regelmäßig hilfreiche Servicetipps und informieren Sie über Neues aus der Dometic Welt. Darüber hinaus können Sie Fragen rund um unsere Produkte stellen und haben die Möglichkeit an interessanten Aktionen und Gewinnspielen teilzunehmen.
      Besuchen Sie uns! facebook.com/Dometic.Group.Caravaning/