Anzeige

Anzeige

Reisebericht Kroatien Bijela Uvala

    • Reisebericht Kroatien Bijela Uvala

      Am 03.09 ging es von Lübeck über A1,A7,A2,A9 zum zwischenstopp Bauer Keller nach Greding,hier kamen wir um 17:30Uhr an. :ok
      Der Stellplatz liegt keine fünf Minuten von der Autobahn (die man hören kann) aber für eine Nacht zum Preis von 15€ inkl.Strom sehr zu
      empfehlen :ok In der Gastronomie gab es lecker Essen :thumbsup: morgens Brötchen,die man am Vorabend an einer Tafel am Waschhaus einträgt.
      Das Waschhaus verfügt über vier Waschbecken,zwei Duschen und zwei WC (Männerbereich) alles sehr Sauber :ok
      Am 04.09 ging es dann über A9,A99,A8,A10,A11,A2 und A1 zum Cp Bijela Uvala.
      Hier kamen wir um 20:30 an.
      Schnell in der Rezeption nach freien Plätzen gefragt,leider könne man nicht sagen welche frei sein und man müsse selber schauen 8|
      Also Fahrrad runter und im halb dunklen über den Platz :_whistling: Auf C85 wurden wir dann fündig, wieder zurück zur Rezeption und Platz gebucht :thumbsup:
      Beim Buchen zeigt ich die Acsikarte und bekam die Antwort,bitte bei Abreisetag und Bezahlen vorlegen,hierzu am Ende noch mal mehr :cursing:
      Also Wohni auf den Platz gestellt und nach Anschluss ans Stromnetz(hier kommt jemand der den Stecker einsteckt) noch ein :prost: und dann gute Nacht :sleeping:
      Am nächsten morgen wurde erst mal genau angesehen was man sich da im Dunkeln ausgesucht hat 8o
      C85 liegt sehr zentral hinter den Festzelten von Selectcamp und ist ein halb Schatten Platz.
      Zum Waschhaus 2 ( sehr sauber ) sind es 150m,200m zur Poolanlage (Kleinkinder Bereich,Mittelbecken1,10m und Tiefbecken1,90m)
      Zur Adria 25Grad ^^ geht es über vier Ebenen hinunter.
      Abends hört man aus verschiedenen Ecken bis 22:00-23:00 Musik (hat uns nicht weiter gestört)sollte aber erwähnt werden!
      Angesehen haben wir uns die Städte Porec (hier kann man unter anderem bei Lidel, Kaufhof einkaufen) Vrsar,Funtana,Rovinj und dem Limski Fjord.
      In Vrsar haben wir zweimal im La Rosa 2 sehr gut gegessen :ok und eine Delfinfahrt mit Sonnenuntergang gemacht :love:
      Rovinj ist eine sehr schöne Stadt mit vielen kleinen Gassen :ok
      Unser obligatorisches Abschlussessen gab es dann etwas außerhalb von Vrsar in Gradina im Gradina Konaba,was auch sehr gut war :ok
      Zum Abschluß noch mal auf die Acsikarte zurückzukommen. Beim bezahlen am vorletzten Abend legte ich die Karte(die aus Pappe) wieder vor
      und es wurde mir jetzt freundlich aber bestimmt mitgeteilt das diese nicht anerkannt werde :motz: Auf Nachfrage warum den mit Acsi geworben werde,wurde mir erklärt das man eine Acsikarte aus Plastik haben müsse 8|
      Auch der Hinweis von mir das dieses keine Rabattkarte sei,half nicht's,bis der Mitarbeiter fragte ob ich Adac Mitglied sei 8| (nicht ADACCAMPING ) sondern die normale Mitgliedschaft, hier auf gab es dann 5% ;)
      Fazit der 2796 km Kroatien Reise:
      432€Sprit (Super)
      85,20€Maut
      2151Kuna CP
      Kroatien immer wieder :ok :ok :ok
      Land u.Leute sind diesen Ritt wert!!!
      Ob es noch mal Bijela Uvala wird :rolleyes:
      Bilder reiche ich nach :w
      Gruß ToddiHL
      &Anja :w










    • So hier eine kleine Auswahl der versprochenen Bilder
      Dateien
      Gruß ToddiHL
      &Anja :w










      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ToddiHL ()

    • Hallo, netter Bericht von eurem Urlaub auf dem Bjela Uvala. Wir fahren dieses Jahr im September wieder hin.
      Der grosse Supermarkt in Porec ist aber ein Kaufland, kein Kaufhof und auf dem Platz gibt es auch einen großen Supermarkt, falls man nicht soweit fahren will.
      Zudem kann man auch in Funtana prima Essen gehen, kann man gleich mit einem schönen Spaziergang verbinden entlang der Küste mit herrlichem Sonnenuntergang!!
    • Moin ADecker,
      wir werden so wie es zur Zeit aussieht,auch im September wieder dort sein :ok
      Ja auf dem Platz gibt es diesen großen Supermarkt und wenn man was vergisst auch nicht schlecht,aber auch etwas teurer :whistling:
      Gruß ToddiHL
      &Anja :w










    • Hallo ToddiHL,

      im September ist der Platz wenigstens nicht mehr so voll und beim letzten Mal haben wir im Bereich C gestanden, direkt an den Terassen oberhalb der Bühne mit schönem Meerblick.
      Nach der Kinderanimation war Abends auch Ruhe und nach einer Woche viel die dann auch weg.
      Es gibt dieses Jahr auch eine neue Poolanlage, wenn man am Eingang vorbei kommt auf der linken Seite, ist bestimmt für die vielen Mobilwohnheime entstanden, die direkt darüber aufgebaut wurden.

      Gruß ADecker :w
    • Neu

      Hallo alle zusammen fahre das erste mal nach Kroatien auch auf diesen Platz nächsten Sommer und wollte mal fragen wie der Bereich F So ist und ist es dort sehr laut oder ist um 24 Uhr ruhe auf dem Platz fahre die letzten 2wochen im august dort hin welche Strecke ihr so empfehlen würdet karawanken oder über Italien

      Vielen Dank
      Markus