Anzeige

Anzeige

FKK Camping Sovinje für 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • FKK Camping Sovinje für 2017

      Hallo zusammen,

      wir planen schon etwas für 2017 und wollen auf den FKK Camping Sovinje auf der Insel Pasman.

      Wir sind mit Kindern unterwegs 10 bis 14 Jahre.

      Wer war schon auf dem Platz und kann uns einige Tipps geben zu Umgebung, Ausflügen, Stellplätze und einfach alles was man wissen sollte. Sind auch für Bilder dankbar.

      vielen Dank im voraus

      Neichinger :thumbup:
    • Wir waren im Mai 2015 dort. Ist ein kleiner gemütlicher Platz. Die Dame an der Rezeption ist sehr freundlich. Restaurants, Bäckereien und Supermarkt gibt es im Dorf (ca. 2km). Fahrrad wäre gut. Auf der Insel kann man super wandern und mit Mountain Bike fahren. Das Restaurant im Hafen fanden wir sehr gemütlich und es gab gutes Essen. Die Fähre fährt jede Stunde. Preis für 2 Personen und Gespann 45 Euro. Buchen kann man nicht. Einfach hinfahren, Ticket kaufen und los geht's. Auch mit großen Gespannen kein Problem. Die Strasse vom Hafen zum CP ist an einigen Stellen eng aber machbar. Ausflüge mit Auto bis zur Insel Uglijan. Inseln sind durch eine Brücke verbunden. Zum bummeln in Biograd kann man die Fähre benutzen, da die Stadt fußläufig erreichbar ist.

      Für Sommer würde ich den CP vorbuchen. Im Mai war es sehr ruhig. Habe aber gehört, dass man im Sommer die open air Disco aus Biograd hört. Bei gutem Wetter wird auf FKK geachtet.

      Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
    • Für uns war es ein einmaliger Besuch....

      Waren dieses Jahr im Juni dort. Ein Mal reicht uns...Landschaftlich sicherlich absolut traumhaft das Ganze. Platz ist evtl. noch recht nett in der Nebensaison. Hauptsaison möchte ich nicht dort verbringen. Da wird der Strandbereich sicherlich viel zu klein für die Gäste. Ab frühen Nachmittag liegt ein Großteil im Schattenbereich und wenn dann noch der Wasserstand etwas höher ist bleibt ein 2 - 3m Sandstreifen übrig. :_whistling: Tkon konnten wir nicht viel abgewinnen im Juni. Die Qualität im Restaurant gleichen Namens wie der Campingplatz hat uns bei 3 Besuchen nicht begeistern können. Entweder kalt oder Personal nicht gut drauf...etc. Gut gegessen haben wir eigentlich nur in Biograd. Dafür überzusetzen mit der Fähre...lohnt sich aber nicht wirklich.
      Das Restaurant gut hundert Meter vor dem Campingplatz hat nur in der Hauptsaison geöffnet. Wir waren mal auf Sovinje, haben die Landschaft genossen...und den Rest brauchen wir nicht noch mal...also für uns einmalig.. ;)
      Ach ja, die Disco von Biograd rüber hörte man an den Wochenenden schon im Juni.. :_whistling:
    • Hallo,
      ich war 2007 im Juni mal da, eigentlich ist von den Vorrednern schon alles gesagt worden. Einfacher aber kein schlechter Platz. Ob die 10 und 14 jährigen Kinder dord am A..... der Welt glücklich werden weis ich nicht, meiner Tochter wäre da zu wenig los gewesen.

      Gruß Hannes
    • Benutzer online 1

      1 Besucher