Anzeige

Anzeige

Der Strandcamping Groede Thread 2017

    • In Breskens gibt es ein Schwimmbad bei Roompott Scheldeveste und inTerneuzen gibt es ein Subtropisches Schwimmbad.
      In Nieuwvliet gibt es hinter Camping International den Piereviet eine Spielscheune innen und aussen.
      Für die Adressen und so,einfach an der Rezeption fragen.

      Viel Spaß!!
    • Hey,
      das Wetter sieht ja für die nächste Woche nicht so dolle aus. Zumindest im Meer schwimmen wird hart. Nehmen für die Kiddies extra das Schlauchboot mit :S

      Naja beste draus machen :thumbup: wenn wir morgen mittag da sind
    • Wir grüßen vom Strandcamping Groede :-).
      Leider fahren wir am Wochenende schon wieder. Ich könnte es locker noch ein paar Wochen aushalten.

      Wetter: Ich finde mehr Sommer und Sonne als hier braucht es wirklich nicht. Das Meer ist erstaunlich warm. Selbst wenn es mal regnet: bald darauf ist es wieder bullig heiß. Das nennt man wohl Reizklima ;-).

      Wir kommen ganz sicher mal wieder hier her.
    • Wir sind wieder zuhause. Es war richtig schön!
      Der Stellplatz war schön und groß. Alles sehr gepflegt. Bei so vielen Leuten sicher nicht ganz einfach. Alle waren sehr freundlich.
      Wir waren froh, dass wir die Fahrräder dabei hatten. Wir haben sie täglich mehrfach benutzt. Alleine schon um rasch an den Strand zu kommen oder ein kleine Tour über den CP zu fahren oder eine Runde durch die Umgebung.
      Unser Hund kannte es bisher nicht, am Fahrrad zu laufen. Hat er aber schnell gelernt.

      Die nähere Umgebung mit den freilaufenden Tieren ist irgendwie ein bisschen besonders. Ich kenne das von Zuhause gar nicht, dass man als Spaziergänger (und auch noch mit Hund) einfach eine Weide betreten darf. Ich hab mich auch gefragt, ob es nicht öfters mal zu unschönen Zwischenfällen kommt, weil viele Leute dort sehr arglos mit ihrem Hund zwischen den Rindern rumgelaufen sind und zum Teil auch noch den Hund an die Kälber rangelassen haben. Aber mancher hat einfach kein Gefühl dafür, was man tut und was man besser bleiben lässt. Auch dass mancher Spaziergänger zwischen den Schafen rumlief und diese aufgescheucht hat, fand ich doch etwas seltsam. Gut, vielleicht wird das dem Tourismus zuliebe in Kauf genommen???

      Wir hätten gerne noch mehr gesehen. Aber "plötzlich" waren die 2 Wochen rum ;-). Wir kommen sicher mal wieder.
    • Schön das es Euch gefallen hat. Wir finden es auch komisch,wenn andere Hundebesitzer sowas tun. Wenn was passiert fällt es auf alle zurück.
      Aber es gibt immer Unbelehrbare.
      Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub dort!


      Gruss

      Heike
    • Hallo,

      wir sind oft in Groede, und finden es toll über die Weiden laufen zu dürfen. Am Eingang jeder Weide steht ein Schild das Hunde anzuleinen sind, was aber anscheinend nicht jeder lesen kann.

      Wir leinen unsere 3 Hunde auf den Weiden immer an und gehen auch nicht quer durch die Kühe. Wenn die Kühe oder Schaafe den Eingang versperren gehen wir halt woanders lang.

      Aber jeder ist halt anders, nur wenn was passiert heisst es halt immer die mit ihren Hunden.

      Aber in Groede ist es so schön und toll mit Hund, das wir uns freuen in fünf Wochen wieder dort zu sein.

      Gruss Ali.
      Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnloss.
    • Ja, das stimmt, es ist wirklich toll, so direkt drüber laufen zu dürfen. Ich seh es halt immer auch von der anderen Seite, weil wir Vieh haben. Und ich würde es nicht wollen. Bzw auch so haben wir genug Ärger mit Leuten, die ungefragt die Weiden betreten und das Vieh beunruhigen oder gar verletzen. Umso besser, wenn es in Groede so funktioniert.

      Was ich mich allerdings gefragt habe: Darf man außer am Strand zu bestimmten Zeiten den Hund irgendwo unangeleint laufen lassen? Ich hab nichts gefunden. Ist nicht so schlimm. Aber so viel an der Leine war unser Hund in seinem ganzen Leben noch nicht, wie in diesen 2 Wochen :-).
    • Da ist es aber nicht erlaubt.
      (Ehrlich gesagt, hab ich ihn da doch ab und an mal abgeleint, wenn kein Mensch, kein Hund und kein Tier in Sichtweite war. Allerdings hab ich ihn auch dann nur im Umkreis von ca 3 m laufen lassen und er gehorcht absolut zuverlässig auch wenn er Wild oder ähnliches sieht)
    • Hallo,

      wir leinen unsere Hunde überall ab wo wir keinen belästigen. Am besten geht das wie schon geschrieben richtung Groede, aber auch am Strand.

      Es gibt Schilder an einigen Deichaufgängen, da steht wann die Hunde frei laufen dürfen. Ich glaube wärend der Saison bis 10 Uhr Morgns und ab 18 Uhr wieder. Ausserhalb der Saison den ganzen Tag.

      Wenn andere Hunde, Spaziergänger, Radfahrer usw in unsere nähe kommen leinen wir an, auch am Strand, wenn sie eigentlich frei laufen dürften.
      Wir können es niemanden zumuten ihn mit unseren freilaufenden Hunden zu konfrontieren, der das nicht will.
      Zum glück haben unsere Labbis kein Jagdtrieb.
      rps20170731_174810.jpgrps20170731_174734.jpg

      Und nun nochmals zu den Weiden.
      Wir gehen über die Weiden wenn wir genug Abstand zu den Tieren halten können. Wenn das nicht möglich ist nehmen wir einen anderen Weg.
      Finde es ganz selbstverständlich die Tiere nicht aufzuschrecken oder gar zu verletzen. Will auch niemand ungefragt durch mein Vorzelt latschen haben der dann noch nervt :D .

      Gruss Ali.
      Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnloss.
    • ... so Freunde der Sonne...

      DIE Masterfrage.

      Vorne an der Frituur steht an der Tür so ein grünes Teil, an dem Kinder drehen können und dann kommt Musik.
      Dieses Jahr kam da etwas mit "The Muscle Man" und "Klapp didi klapp didi klapp klapp klapp..."
      Gute Beschreibung, ge :D
      Wehe, es lacht einer.

      Wie heißt dieses Lied?

      Danke.
    • Direkt an der Imbissbude, aber war das Drehteil nicht rot ?(
      Wir sind heute auch leider schon wieder heim gekommen und fanden es bis auf das Wetter SUPER. Mir macht auch mal Regen nichts groß aus, aber meine bessere Hälfte ist dann immer sehr launisch :undweg:
      Waren das erste Mal auf dem Platz und fanden diesen sehr schön und trotz der Größe sehr übersichtlich. Gut das man an diversen Ecken den Platz mit dem Rad verlassen konnte um die Gegend und den Strand zu erkunden.
      Alle Strandcamping Mitarbeiter sehr nett und hilfsbereit. Die Hundebesitzer ebenfalls wenn wir auch des öfteren verärgert waren über diverse Hundehaufen . Einmal bin ich mit meinem Rad durch, dann unser Kleiner mit dem Laufrad und zu guter letzt nochmal der Hänger vom Kleinen... dafür kann der Platz natürlich nichts.

      Falls es uns mal wieder nach Zeeland verschlagen sollte würden wir definitiv wieder nach Groede kommen ^^
      Dateien
      • P1010695.jpg

        (398,74 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Echt, war da ein Ding, das Musik spielt? War mir gar nicht aufgefallen.

      Ja, die Hundehaufen. Ich fand es selber -obwohl Hundebesitzer- auch ziemlich blöd, dass doch öfter mal ein Hundehaufen da lag. Wo man doch schon umsonst die praktischen Hundekackbeutel (parfümiert... 8o ) inkl Spender bekommt. Andererseits ist es mir mal passiert, dass der Hund abends spät schon im Dunkeln geka... hat und ich den Haufen einfach nicht gefunden habe. Fühlend suchen wollte ich dann doch nicht so recht.... Allerdings war das in den Dünen und nicht an einem Weg. Da ist also bestimmt niemand reingetreten. Wäre mir das z.B. auf dem CP passiert, dann hätte ich mir die Stelle gemerkt und hätte am nächsten Tag nochmal gesucht.

      Ich hatte den Eindruck, es gab Tage, da sah man nirgends einen Haufen und Tage, da waren relativ viele. Wahrscheinlich animiert jeder Haufen andere Hundebesitzer, die Hinterlassenschaften ihres Fifis dann auch mal liegen zu lassen.

      Was ich finde, was man uuuuunbedingt braucht: Fahrräder. Was wir geradelt sind... Obwohl wir es so gut es ging einschränkten, da unser Hund bisher nicht gewohnt war, am Fahrrad zu laufen. Aber es war kaum zu vermeiden.
    • Neu

      Wir haben es doch nochmal für dieses Jahr getan :D .
      Nicht geplant, aber ein Spätsommer ohne Groede und Muschelessen? Da fehlt uns was.....
      Also, am 16.9. fahren wir für ein paar Tage rüber. :0-0: FREU
      Grüße vom Niederrhein
      Gela
      :w

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ardoro () aus folgendem Grund: verschreibselt