Anzeige

Anzeige

Skilaufen in Thüringen

    • Outlander68 schrieb:

      ...Gibt es noch mehr begeisterte Thüringenfans?
      Wir auch. Aber mit Freunden in Erfurt und Nähe Nordhausen. Nicht so das typische (hügelige) Thüringen. Und den Schnee, den wollen wir auch nicht unbedingt.

      Waren erst letztes Wochenende in Bad Liebenstein. GsD ohne das weiße Zeuchs ;)
      VG Astrid und lesend auch der Heiko :0-0:

      Man lebt ruhiger, wenn man: Nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

      - Herbst 2017 - noch offen
      - Sommer 2017 - Meck-Pom (?)
      - Frühling 2017 - keine Zeit
      - Frühling 2016 - Usedom, - Sommer 2016 - Kleinwalsertal (A) - Herbst 2016 - Harz
    • Obwohl oder gerade weil aus Thüringen habe ich letztes Jahr intensiv geschaut und nichts gefunden, was für uns eine wirkliche Zeitersparnis gegenüber einer täglichen Anreise bieten würde.
      Die Anfahrt in Oberhof soll laut Forum im Winter mitunter problematisch sein. Lt. Homepage werden Schneeketten empfohlen.
      Wenn ich mich richtig erinnere gibt es einen Wohnmobilstellplatz direkt in Oberhof, der wie unser WW leider keine Dusche hat und somit für uns wegfällt.

      LG Biene
    • @'paneriba
      Die Hauptstraßen sind aus meiner Erfahrung nicht das Problem. Ich habe bloß hier im Forum gelsen, dass der Abzweig bis zum Campingplatz problematisch sein soll. Schneeketten sagt der Campingplatz.
      Da wir nur eine gute Stunde entfernt wohnen, ist mir Frankenhain zu weit weg. Den Vorteil dort zu campen sehe ich darin, sich zwischendurch mal eine Pause einlegen zu können.
      VG
    • Der direkte Weg vom Platz nach Oberhof ist keine befestigte Straße.
      Wenn Schnee liegen sollte, sind Ketten schon von Vorteil, wenn man nicht den großen Umweg über die Straße nehmen will. Den Platz finde ich von der Lage und Ausstatung schon ganz ansprechend (direkt am Lütschestausee).
      LG
      Michael:w
    • Man kann auch den Campingplatz in Großbreitenbach wählen und dann nach Neustadt, Frauenwald und Schmiedefeld hoch fahren. Das ist zwar nicht so ein bekanntes Skigebiet wie Oberhof, aber doch ganz passabel, wenn Schnee liegt.

      Antonius
    • Antonius schrieb:

      Campingplatz in Großbreitenbach wählen und dann nach Neustadt, Frauenwald und Schmiedefeld hoch fahren
      Erstmal Danke für die Infos.
      Wir haben bei den genannten Plätzen eine Anfrage gesendet.
      Rennsteig Caravaning sagt mir jetzt so spontan zu.
      Mit der Anfahrt zu diesen Skigebieten werden wir schon fertig,ich denke mal das wird mein Outi
      schon schaffen. Die letzten Winterurlaube in Braunlage und Oberwiesenthal waren kein Problem.
      Der Winterdienst ist dort gut organisiert.
      Gruss Thomas, Birthe und Alexandra :0-0: