Anzeige

Anzeige

Campingplatz gesucht mit Topcat Liegeplatz

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Campingplatz gesucht mit Topcat Liegeplatz

      Selbst Besitzer eines Topcat F2 such ich laufend nach Möglichkeiten, schöne Plätze zu finden, bei denen man das Boot auf einem Landliegeplatz abstellen kann und gefahrlos ins Wasser einbringen kann (Stichwort Schwimmer). Optimal in Bayern oder Österreich.

      War bisher in Gunzenhausen am Altmühlsee.
      Walchensee sollte funktionieren, wenn da nicht die laute Straße wäre :(

      Rödlgrieß wäre auch passend aber pures A8 Feeling?
      Kroatien natürlich genial aber das heißt mindestens Vignette und evt. auch Schein :(
      Italien dagegen ist ein ziemlicher Totalausfall. Z.B. Capalonga ist was für Wasserliegeplätzler aber man bekommt das Boot kaum über den Strand geschoben und dort zwischen all den Schwimmern ins Wasser. Ebenso gibt es keine Ablagemöglichkeit außer den Kat wild am Strand liegen zu lassen, auch nicht gut. Kaum ein Campingplatz dort ist dafür ausgerüstet, eine Jolle oder gar einen Kat zu beherbergen.
      Habt Ihr ncoh nen guten Tipp?
      Viele Grüße,
      Metsche
      Dateien
      • op5.jpg

        (56,64 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • top2.jpg

        (56,7 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • top3.jpg

        (35,98 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • top4.jpg

        (75,25 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      2016: Erste Ausfahrt zu Tenuta primero in Grado IT
      2017: Las Dunas Sant Pere Pescador
      2018: Marina di Venezia und WW verkauft
      2019: Domrep und neuen WW gekauft
    • Servus,
      ich kann dir dazu den Riegsee empfehlen.
      Hat auch einen schönen CP. Hier der Link dazu:
      camping-brugger.de/home.html
      Dort sollen auch immer gute Winde sein. Das kann ich selber noch nicht bestätigen, da ich bis jetzt "nur" immer auf dem CP selber mit WW und WOMO war. Wenn ich (hoffentlich bald) meine Segeljolle habe, werde ich ihn öffters Besuchen.


      Eine weitere Alternative habe ich direkt vor der Haustüre:
      camping-beim-fischer.de/
      Auch schöner CP mit freundlichen Personal usw.
      Anmeldung des Bootes nicht erforderlich, da du Tagessegler bist und keine Kajüte am Boot hast :)
      Gruß
      Andi
    • Hi,

      metsche. Am besten du meldest dich mal bei itca.de an, da sind einige in dem gefragten Gebiet unterwegs. Dann kann ich dir empfehlen, Dich an die örtlichen Caties zu wenden, wir sind da schon hilfsbereit.

      Muss es denn direkt auf dem CP sein?

      Hier in Cuxhaven kannst du in Sahlenburg über die Kurverwaltung einen Platz bekommen (.Kontakt stelle ich gerne her.) Dann sind drei Plätze fussläufig.

      In Dänemark kann ich mit Cat den Ringköping Fjord für den Topcat empfehlen. In BorkHaven kannst den idr kostenfrei an den Strand legen. Bei Skaven Strand Camping sollte das auch möglich sein. Das Geniale ist, Wind der Nordsee aber Welle wie auf einem See.

      Warum hast du Sorge bez Deiner Schwimmer? Die Topcats können richtig was ab, während mein Nacra sofort Beulen und Risse bekommt. Ich muss es wissen, bin mit dem K2 mal bei bft 5 bei Hochwasser auf einem Steindamm gerauscht. Das Ergebnis waren leichte Kratzer, den Nacra F17 hätte das wohl zerlegt. Ggf wäre die Kielschuhe eine Überlegung wert, nehmen vlt. 0,01 ktn Geschwindigkeit aber Steine haben dem Topcat dann nix mehr an.

      Greetz

      Dwars
      :anbet:
    • Ich kenne am Zwischenahner Meer einen CP mit direktem Zugang. Hier liegen auch Hobies und TopCats an Land. Hab leider keinen Link aber es gibt am See nur zwei CP. Ist natürlich kein Vergleich zur richtigen Nordsee. Cuxhaven ist da schon ne Nummer geiler :ok :w
    • metsche schrieb:

      Italien dagegen ist ein ziemlicher Totalausfall. Z.B. Capalonga ist was für Wasserliegeplätzler aber man bekommt das Boot kaum über den Strand geschoben und dort zwischen all den Schwimmern ins Wasser.
      ..auf den Dei Fiori in Cavallino waren jedes Jahr Segler mit Topcats. Die Boote liegen auf einen kleinen Platz auf den CP, der Zugang zum Strand ist abends verschlossen. Zum Strand runter geht es auf einen betonierten Weg, es gibt einen Zugang ins Wasser, der nur für Boote ist, die Bademeister sind da sehr wachsam....ich fände das als Segler ziemlich gut.
    • Andi der Camper schrieb:

      Servus zusammen,
      mich geht es ja eigentlich nix an, aber habt ihr das

      metsche schrieb:

      Optimal in Bayern oder Österreich.


      Viele Grüße,
      Metsche
      mal gelesen ?

      Hier geht es um die Regionen Bayern und Österreich !
      Und in dieser Ecke wird ein entsprechender Platz gesucht.


      Ja optimal, das schließt an sich doch keine anderen Plätze aus. Und es wurden bisher erst wenige außerhalb der gewünschten Region genannt.

      Eine Möglichkeit ist es immer die Katies vor Ort anzusprechen, oder in den Foren der KKlassenvereinigungen nachzufragen (zb itca). Oft gibt es dann auch Möglichkeiten auf dem einen oder anderen Vereinsgelände
      zu nächtigen.
      :anbet:
    • Falls du einmal in den Nordwesten kommst, dann ist Camping It Soal in Workum, NL, erste Wahl. Direkt am Ijsselmeer, Strandliegeplätze, CP komplett auf Wassersport ausgerichtet mit eigenen Häfen.

      Peter
      Diesellandy


      It's never the fall that kills, it's the sudden stop at the end!!!!!


      :motz: Freude ist nur ein Mangel an Information :motz:

      (Nico Semsrott, MdE und Demotivationstrainer)

      #401GE


      Korruption muss bezahlbar bleiben!!!

      Die erbarmungsloseste Waffe ist die gelassene Darlegung von Fakten!
      (Raymond Barre)
    • 3...2...1...meins! Seit gestern sind wir stolze Eigner einer Sealine 305 Fly! Läßt sich aber leider nicht mehr trailern...! Wird zukünftig im CYC Krefeld liegen, bereit für Ausflüge auf dem Rhein, Mosel, Lahn.....usw. Wohnwagen behalten wir jetzt doch, frißt ja kein Brot!
      [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/170706/hvac3qgo.jpg]

      Grüße Frank
      Ich liebe den Sommer in Deutschland... ...Ist schließlich die schönste Woche im Jahr! :evil:
    • Hallo Mesche,

      als alter Segler kann ich dir meinen Dauercampingplatz Schwanenplatz am Waginger See empfehlen. Wir haben eine Bootsrampe zum Slipen und für den Abend eine extra Bootswiese.
      Meist leichte Winde, dafür aber drehend. Schau dir die Webseite an. In der Hauptsaison unbedingt vorbestellen.
      Bin am Wochenende meistens auf dem Platz, frag nach Fred.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher