Anzeige

Anzeige

Naturcamping Spitzenort im Juli 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Naturcamping Spitzenort im Juli 2017

      Hallo liebe Leute,

      wir planen gerade unseren Sommerurlaub 2017 und wollen gern nach Spitzenort.
      Jetzt das große Rätsel: wie ist erfahrungsgemäß das Wetter im Juli?

      Da unser Sohnemann (4) liebend gern im Zelt schläft und uns das im Süden nie gestört hat, würden wir mit Zelt reisen, kommen aber ins Grübeln, ob es nicht besser wäre dort einen Caravan zu mieten....Denn wer mag schon 2-3 Regentage im Zelt verbringen. Wowa haben wir (noch) keinen.....

      Uns wurde eine Reservierung auch schon fürs Zelt empfohlen, was die Entscheidung nicht leichter macht.

      Über Erfahrungen wären wir dankbar! Auch ist uns klar, dass niemand eine funktionierende Glaskugel für diesen Juli hat. :)

      Vielen Dank euch!

      rubinio
    • Hallo Rubino

      Der Platz ist super war auch schon dort. Schöner Spielplatz und netter Service . Was mir persönlich nicht gefallen hat war die gegend umzu.

      Nun zum Wetter trocken regen und sonne weiss doch keiner im Vorraus und zumindest regnet es im Norden öfter mal .

      Wenn ich Du wäre würde ich einen WW mieten zumal der CP eine große Insel ist.

      Gruß Mario
      :prost: Darauf das Morgen die Sonne aufgeht. :0-0:
    • Hallo

      Naja der Ort und Umzu ist halt nix besonderes .

      Das Zentrum von Neustadt ist zb. schön und da ist noch der Freizeitpark Sierksdorf .

      Das ist aber wie gesagt meine persönliche Meinung.


      Der Cp ist super .

      Gruß Mario
      :prost: Darauf das Morgen die Sonne aufgeht. :0-0:
    • Moin

      Wir stehen Anfang September (geplant sind 3 Wochen) auf 306 und sind auch schon sehr gespannt.
      Wenn es irgendwie geht, nehmen wir auch noch unsere Kajaks mit.
      Wir waren noch nie auf dem Platz.
      Grüße vom Niederrhein
      Gela
      :w
    • Moin Moin,

      erst einmal Glückwunsch zur Platzwahl. Spitzenort ist ein toller Campingplatz, da er auf einer Halbinsel im Plöner See gelegen ist.
      Da ich in unmittelbarer Nachbarschaft wohne, habe ich selbst noch nicht dort gestanden, gehe aber gerne mit meinen Hunden in der Gegend (Prinzeninsel) spazieren.
      Plön ist fast fußläufig zu erreichen und ich meine, dass die Umgebung, sprich die Schleswig-Holsteinische Schweiz, einen Besuch wert ist.
      Zum Wetter kann man wirklich nichts sagen, wir haben schon alle Versionen des Monats Juli durch, warme und regnerische, wie der Norden halt so ist.
      Für nicht so prickelndes Wetter gibt es aber auch genügend Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Ostsee und die Schlei sind nicht weit entfernt und auch Fehmarn ist innerhalb kürzester Zeit zu erreichen. Spontan fällt mir z.B. Hansapark, Tierpark Warder und das Aquarium auf Fehmarn ein.
      Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen tollen Urlaub bei uns im Norden!
      Liebe Grüße Eschi ^^
    • Moin Moin Eschi!

      Danke für die lieben Grüße!

      Egal welches Wetter, man/frau kann sich arrangieren. Wir freuen uns auf die tolle Gegend!
      Grüße vom Niederrhein
      Gela
      :w
    • Hallo,
      ein Platz mit vielseitigen Eindrücken. In der Vor/Nachsaison ist der Platz sprichwörtlich Spitze wenn er halbvoll ist, man kann die Lage voll genießen Erholung pur. In der Hauptsaison wenn der Platz voll belegt ist geht es sehr beengt zu, die viel beschriebene Idylle kommt da leider zu kurz. Mann muss sich halt arrangieren.
      Liebe Grüße vom Niederrhein
      Mein nächster Zugwagen ist ein Lada, oder besser doch ein Volvo

      Marwin
    • moin,
      Wir waren 2016 erstmals mit neuem WoWa auf Spitzenort. Nur langes Wochenende aber egal. Wirklich herausragend positiv sind die Sanitären Einrichtungen. Bei warmem Wetter ist auch das kleine Freibad sehr angenehm. Auch das Restaurant am Platz hat uns gut gefallen.
      Insgesamt schön und zu empfehlen!
      Viel Spass!
    • Sind auch im Juli da. (2Erw + 6J und +11Mon.)

      Die Gegend finden wir eigentlich super und kennen uns gut aus. Man ist schnell in Lübeck oder Kiel. Kalifornien, Stakendorf (Backfisch essen am Strand...) und Laboe mit tollen Stränden sind auch nicht weit.

      Wo wir uns nicht mit auskennen ist Camping :). Es wird unser erstes mal...wir haben testweise einen Caravan gemietet und sind soooo gespannt.

      Nordseebewohner
    • Ein TOPP Platz.

      Waren schon mehrmals da, immer wieder schön. Sehr freundliches Personal, gepflegte Stellplätze und tolles Sanitär.
      Mit dem Fahrrad kann man bequem den Plöner See umfahren- die Gegend ist zauberhaft. Zur Innenstadt von Plön kann man super zu Fuß durch ein Wäldchen gehen.
      Wünschen Euch viel Spaß.
      Dateien
      • IMG_1342.JPG

        (607,99 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1360.JPG

        (314,78 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :w es grüßen Klaus und Heidrun



      es kommt nicht darauf an, wie alt du wirst, -sondern wie du alt wirst!!! ;)
    • Mal eben kurz unsere Rückmeldung:

      Trotz des etwas verhaltenen Sommers war es für uns wirklich ein toller Urlaub. Alle Anlagen auf dem Platz sind top und auch die Brötchen kann man essen :) .

      Die Umgebung kennen wir von früher, Fisch essen in Stackendorf waren wir genauso wie in den Preetzer Cafestuben.

      Für unseren ersten Camping Urlaub wirklich top !


      Nordseebewohner