Anzeige

Anzeige

Camping Kreuzhof über Ostern 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • ...danke für den Bericht.....




      Wirklich viel genutzt haben wir in diesen Tagen ehrlich gesagt nicht. Dafür war einfach zu schlechtes Wetter. Ein Hund ist hier relativ günstig mit 2,50 Euro, Kottüten werden zur Verfügung gestellt.
      Wir haben für diese 3 Nächte für 3 Personen und 2 Hunde insgesamt 158 Euro bezahlt.
      ..stolzer Preis. =O
    • Danke für den Bericht! Diesen Camping haben wir auch ganz oben auf unserer Liste, allerdings haben wir vor die Hochschwarzwaldcard intensiv zu nutzen. Leider haben wir es bisher noch nicht geschafft dort Urlaub zu machen.

      Auf der Homepage sind viele Tiere (Hasen, Ziegen, Pferde...) zu sehen. Ist dort ein Bauernhof angeschlossen, den man besuchen kann? (Auf der Homepage habe ich darüber nichts gefunden).

      :0-0:
    • Gfam schrieb:

      Danke für den Bericht! Diesen Camping haben wir auch ganz oben auf unserer Liste, allerdings haben wir vor die Hochschwarzwaldcard intensiv zu nutzen. Leider haben wir es bisher noch nicht geschafft dort Urlaub zu machen.

      Auf der Homepage sind viele Tiere (Hasen, Ziegen, Pferde...) zu sehen. Ist dort ein Bauernhof angeschlossen, den man besuchen kann? (Auf der Homepage habe ich darüber nichts gefunden).

      :0-0:
      Ja, direkt hintendran scheintes einen Reiterhof zu geben. Ich vermute jetzt einfach mal, dass er zum Platz dazu gehört, da es einen Verbindungsweg von den Sanis zu den Pferden gibt. Da gabs auch Kühe.
      Aber mehr Tiere haben wir nicht gesehen, das Wetter war zu schlecht und der Gassiweg war komplett in die andere Richtung.
      :w Grüßle von Katha mit Rotti Jeany und Schäfi Argus :D
      Besucht uns auf unserem Hunde-Reiseblog caravanhunde.wordpress.com/