Anzeige

Anzeige

Sichere Vorzeltbefestigung mit Schrauben und Akkubohrer...?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Sichere Vorzeltbefestigung mit Schrauben und Akkubohrer...?

      Hallo, ich habe letztes Jahr bei einem Campingplatznachbarn eine sehr praktische Lösung zur Vorzeltbefestigung gesehen. Ja, ich habe mit ihm darüber gesprochen doch die Details leider vergessen. Er hat beim Vorzelt Abbau seinen Akkubohrer genutzt um alle Bodenbefestigungen wieder zu lösen. Er benutzte anstatt der üblichen Herlinge, ca. 10-15cm lange Gewindeschrauben. Und den Typ von Schrauben habe ich vergessen. Jemand eine Idee? Oder macht es jemand genauso wie mein Platznachbar es gemacht? Natürlich ersetzt es keine Sturmsicherung, aber anstatt krummer Heringe mühsam wieder rauszuziehen, setzte er einfach nur seinen Akkubohrer an und schwupps waren die Schrauben wieder raus.
      Würde mich über Antworten freuen.

      Vielen Dank im voraus.
    • Hallo,

      möglicherweise / wahrscheinlich waren es
      - Tellerkopfschrauben, gibt es in Längen ab 160mm bis ca. 300mm, siehe z.B. hier
      - Holzschrauben, siehe z.B. hier
      Wobei ich seit Jahren Tellerkopfschrauben mit zusätzlichem Haken nutze.
      Die schauen nämlich nicht aus dem Boden (nackte Füße).
      Dateien
      Gruß Erni

      Jedem sein Hobby, ich habe mein(en) "Hobby". :0-0:
    • andreas12 schrieb:

      Hallo Erni,
      ich will jetzt auch Tellerkopfschrauben verwenden. Wofür sind die Haken?
      DIe Haken (z. B. Wurmis) sind dafür da, dass du die Schrauben vollständig in den Boden drehen kannst (Unfallgefahr) und quasi das Zelt mit dem Haken, welches das Gummi vom Zelt mit der Schraube verbindet, gesichert ist.
    • Hallo Andreas,

      Mszyc schrieb:

      andreas12 schrieb:

      Hallo Erni,
      ich will jetzt auch Tellerkopfschrauben verwenden. Wofür sind die Haken?
      DIe Haken (z. B. Wurmis) sind dafür da, dass du die Schrauben vollständig in den Boden drehen kannst (Unfallgefahr) und quasi das Zelt mit dem Haken, welches das Gummi vom Zelt mit der Schraube verbindet, gesichert ist.
      oder noch einfacher ausgedrückt: zum Einhaken der Abspannungen
      Gruß Erni

      Jedem sein Hobby, ich habe mein(en) "Hobby". :0-0:
    • Ich hab die hier im Einsatz, sind quasi mein Hering-Ersatz: amazon.de/dp/B01HMLI3V2/ref=cm_sw_r_sms_apip_NYC8nq6JVnfsc

      Hatten jetzt an Ostern unseren ersten Einsatz damit, ist schon viel bequemer als Heringe im Boden zu versenken.
      2014: Knaus Hamburg | Nørre Lyngvig/DK | Jarplund | Derneburg | Steinrodsee
      2015: Koversada/HR | Rosental Rož/AT
      2016: Mohrenhof Franken | Ulika/HR | Burgstaller/AT | Azur Regensburg | 2x Freizeitinsel Bad Abbach | Lindlbauer Inzell | Rostocker Heide | Ystad/SE | Böda Sand/SE | Långsjön/SE | Flottsbro Stockholm/SE | Habo/SE | Hasmark Strand/DK | Stover Strand | Auensee Joditz | Seeblick Toni/AT | Naabtal-Pielenhofen
      2017: 6x Freizeitinsel Bad Abbach | Mohrenhof Franken | Hegi Familien Camping | Zablaće Krk/HR | Kažela Medulin/HR | Maltatal/AT | Lüneburger Heide | Tingsryd/SE | Böda Sand/SE | Västervik/SE | Saxnäs/SE | Trelleborg/SE | Marina Brandenburg | Waldcamp. Brombachsee

      2018: 5x Freizeitinsel Bad Abbach | Bad Feilnbach | De Kleine Wolf/NL | Moränasee | Bunken/DK | Nørre Lyngvig/DK | Rothenbühl
    • es geht auch ohne und statt tellerkopfschrauben gehen auch holzschrauben so ab 150 mm mit 13er sechskantkopf

      die sind im billigbaumarkt deutlich günstiger als die tellerköpfe

      besonders edel, aber auch teuer, sind solche schrauben aus edelstahl

      und natürlich alles mit akkuschraubver vom billigdicounter bis zum makitta aus 18-karätigem gold

      aber das thema wurde hier schon mindestens 1000 mal durgekaut

      gruß helmut
    • Sicher keine schlechte Lösung. Ich denke, es Boden ist entscheidend für die Wahl der Vorzeltbefestigung.

      Auf Gras oder Sand würde ich sicher keine Schrauben nehmen. Da halten die guten alten Heringe besser, da hat sich im laufe der Jahrzehnte Camperleben einiges angesammelt.

      Für den kroatischen "Felsfußboden" haben sich seit vielen Jahren 210 mm Zimmermannsnägel, Karosseriescheiben und eine 500 g Argumentationshilfe (Hammer) gewährt.

      1 Kilo Nägel, ca. 40 Stück, hat mal 7,50 DM gekostet. Da waren die 50 Karosseriescheiben mit 15 DM richtig teuer.

      Nägel und Scheiben habe ich 1989, in damals noch Jugoslawien, dass erste Mal bei einem Zeltnachbar gesehen.1990 selbst welche gekauft und benutze sie immer noch.

      Werde mir aber trotzdem mal verschiedene Tellerkopfschrauben o.ä. besorgen und im nächsten Urlaub in den Felsboden zu schrauben. Mal sehen, wie die Ergebnisse sind. Man wird ja nicht jünger.

      Viele Grüße
      Heizerknecht
    • Ich weiss ja nicht, wie ihr das macht, dass ihr die Schrauben stolperfrei und fußschonend im Boden versenkt, bei mir gucken die je nach Bodenneigung immer noch ein Stück raus. Irgendwann sind auch die Abspanngummis an ihrer Dehnungsgrenze angelangt.
      Die Einsatzmöglichkeit in kroatischen, steinigen Waldböden kann ich absolut bestätigen. Ich verwende Tellerkopfschrauben 8 x 220 in Verbindung mit den gelben Wurmi-Nylonhaken. Der einzige Nachteil (wenn man es überhaupt so nennen mag) ist, dass man einen Torx-Bit benötigt. Man sollte sicherheitshalber einen zweiten dabei haben.
      Die Verwendung der Wurmi-Haken hat den Vorteil, dass die Schraube beim Ein-/Ausdrehen nicht am Abspanngummi scheuert bzw. einschneidet und dieser sich nicht um die Schraube wickelt.

      Gruß, Uli

      P.S.: Ich habe Schrauben und Haken bei ebay "geschossen". Dort bekommt man beides erheblich günstiger, als z.B. im Baumarkt.
      Man kann immer eine Menge machen - bei genauerem nachdenken kann man aber auch eine Menge bleiben lassen...
    • Nachdem der Baumarkt 1 € für eine Schraube aufgerufen hatte, habe ich bestellt

      50 Stück hier für 18€, ich habe noch 12€ bezahlt, weil ich schon 4 Jahre ausschließlich mit diesen Schrauben und S-Haken, gebogen wie devilinside,arbeite.

      Die werden eingeschraubt, treffe ich einen Stein, schlage ich eben mal mit dem Hammer drauf, sind ja keine Wurmi.
      Und rausschrauben lassen sie sich auch, wenn sie krumm sind. Entweder werden sie dann gerichtet oder ersetzt.

      Und die halten auch schon einen kräftigen Sturm in normalen geschotterten Stellplatzböden.
      Trotzdem fahre ich noch vier echte Sturmhäringe spazieren, habe ich aber noch nie benutzt.
      Grüsse vom Jürgen
      Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist – Dalai Lama
    • Ich benutze auch die Tellerkopfschrauben schon lange. Mit und ohne Edelstahlhaken je nach Bedarf.

      schraubenking.at/8-x-160mm-Kon…Tellerkopf-TX40-P001856_L Gesamtkosten mit Versand bei 20 Stück 12,49 €. 60 Stück 23,60 €.

      schraubenking.at/8-x-260mm-Kon…n-Tellerkopf-TX40-P001861

      Wurzel interessiert nicht.

      Gruß Klaus
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Zur Befestigung von Vorzelt / Sonnensegel benutze ich seit 2 Jahren Tellerkopfschrauben 8x240 mm mit Wurmi Hakenclips. :ok
      Das Befestigen und Lösen der Schrauben mit Akkuschrauber ist rückenfreundlicher als der Kampf mit Heringen, Hammer und Auszieher. ^^
      Grüße aus dem Weserbergland
      Michael

      War wieder SUPER RUT Nds 2018 :ok