Anzeige

Anzeige

Reifendruck Kontrollsystem für Wohnwagen - Sinnvoll oder Spielzeug?

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Iguacu schrieb:

      Hast Du zwei gleichartige Systeme parallel betrieben ? Und die haben sich nicht "verheddert" ? Dann müßten die Sensoren nur mit dem ihnen bekannten Hauptgerät kommunizieren. Oder werden die angelernt ?
      Optisch unterscheiden sich die Systeme nicht. Sie stammen jedoch aus verschiedenen Quellen und haben verschiedene technische Daten und Messbereiche. Verheddern tut sich bisher nix. Wäre ja auch sonderbar wenn man sich ein Parkhaus voller RDKS Fahrzeuge vorstellt ....
    • Smara-Van schrieb:

      Devilinside schrieb:

      Ich muss das Ding einfach mal in die Hand nehmen und weglaufen .. denke aber nie dran :rolleyes:
      Ich glaube das ist so leicht nicht festzustellen.
      Ich hab bei 60m aufgegeben vom Fahrzeug weiter wegzugehen. Die Anzeige bleibt gleich.
      Es dauert wohl eine ganze Zeit oder es müssen mehrere Bedingungen erfüllt sein um den Verlust der Funkverbindung anzuzeigen.

      Was ich sagen kann ist, das bei 45m und freier Sicht ein Entfernen des Sensors zuverlässig detektiert wird.

      gut dann sollte es die ca 8m zu den Wowa Achsen ja schaffen :ok
      :0-0:
    • Benutzer online 2

      2 Besucher