Anzeige

Anzeige

Teilzelt für Averso Plus 440TK gesucht (2,75m Höhe)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Teilzelt für Averso Plus 440TK gesucht (2,75m Höhe)

      Hallo zusammen,

      ich habe das Thema schon im allgemeinen Bereich erstellt, aber ist wohl leider doch ein Exoten-Problem des sehr hohen Averso Plus. Ich bin auf der Suche nach einem Teilzelt für meinen Averso Plus 440TK mit Anbauhöhe von ca. 2,75m. Das Zelt soll robust gebaut sein, da ich viel in Island und Skandinavien unterwegs bin und möglichst schnell zu montieren sein. Bei meiner Recherche stoße ich nur auf Wohnmobilzelte, die aber sehr unhandlich und klobig wirken und auch nicht von den Kederschienen Gebrauch machen.

      Viel Platz brauche ich nicht, aber so in etwa die Größe wie auf dem Bild sollte es in etwa haben - also Platz für kleinen Tisch und 2 Personen + ein wenig Kleinkram.

      zrlxhm7q.png


      Freue mich über Empfehlungen - darf auch aus dem Gebrauchtmarkt sein.


      Grüße
      Jan
      Bürstner Averso Plus 440 TK (2006) + VW Touareg V6 TDI (2008)
    • Hallo Jan,
      an deiner Stelle würde ich es mal bei DWT versuchen, die haben meine ich Zelte für den Averso Plus im Programm.
      Wenn dir bei denen ein Teilzelt gefällt würde ich mal nachfragen ob sie es dir auch für den Averso plus fertigen, habe so den Eindruck dass DWT da sehr flexibel ist.
      Viele Grüße,
      Bernd
    • Hallo,

      Möglichkeiten gibt es da genug. Einfach mal auf dem Markt für Wohnmobile umschauen. Da gibt es ohne weiteres Anbauhöhen, die bis 2,90 m reichen. Wir haben vor 2 Jahren auch eins gekauft. Nicht wegen der Anbauhöhe, sondern damit man den Wohnwagen mit zum Strand nehmen und das Zelt stehen lassen kann.

      Gruß
      Thorsten
    • @Parafox
      Ich glaube, die Anbauhöhe bei Deinem Wohnwagen liegt nicht bei 2,75. Miß vor Kauf lieber noch mal nach. Ich meine dass unser AP 510 insgesamt 2,75 hoch war - inkl. Kamin. Bin damals nämlich auch nach dem Kauf eines Luftzeltes (Wohnmobil) auf den Hintern gefallen, weil der Wohnwagen doch nicht so hoch war und am Ende das Zelt nicht passte.

      Michael
    • Gut zu wissen. Blöd nur, dass ich ihn heute gerade ins Lager gefahren habe :-/ Muss ich aber vllt nochmal kurz beim Händler nachhaken. Im Schein steht folgendes:

      Abmessungen.PNG

      Falls es wirklich die Höhe von 275cm ist, habe ich zwei passende Modell gefunden:

      Das Snow & Fun Plus Winterzelt von Walker (ca. 600 EUR)
      Winterzelt interpretier ich jetzt mal auf erhöhte Stabilität und Dichtigkeit - ich brauch das auch im Sommer :-)

      03.PNG

      Und das DWT Bora Air High (ca. 500 EUR)

      bora_air_main.jpg
      Bürstner Averso Plus 440 TK (2006) + VW Touareg V6 TDI (2008)
    • Ich geh auch davon aus, dass der keine 2,75 m ist. Laut Papieren ist unser Dethleffs auch 2,65 m hoch, aber die Kederleiste ist bei 2,50 m, der Rest ist dann die Höhe von Dachhaube, Kamin, etc.
      2014: Knaus Hamburg | Nørre Lyngvig/DK | Jarplund | Derneburg | Steinrodsee
      2015: Koversada/HR | Rosental Rož/AT
      2016: Mohrenhof Franken | Ulika/HR | Burgstaller/AT | Azur Regensburg | 2x Freizeitinsel Bad Abbach | Lindlbauer Inzell | Rostocker Heide | Ystad/SE | Böda Sand/SE | Långsjön/SE | Flottsbro Stockholm/SE | Habo/SE | Hasmark Strand/DK | Stover Strand | Auensee Joditz | Seeblick Toni/AT | Naabtal-Pielenhofen
      2017: 6x Freizeitinsel Bad Abbach | Mohrenhof Franken | Hegi Familien Camping | Zablaće Krk/HR | Kažela Medulin/HR | Maltatal/AT | Lüneburger Heide | Tingsryd/SE | Böda Sand/SE | Västervik/SE | Saxnäs/SE | Trelleborg/SE | Marina Brandenburg | Waldcamp. Brombachsee

      2018: 5x Freizeitinsel Bad Abbach | Bad Feilnbach | De Kleine Wolf/NL | Moränasee | Bunken/DK | Nørre Lyngvig/DK | Rothenbühl
    • Danke! Die Kampa Luftzelte sehen super aus, sind nur leider auch ne gute Ecke teurer. Derzeit favorisiere ich das Snow & Fun Plus Winterzelt von Walker - da ich eigentlich ein Ganzjahreszelt brauche, ist das sicher auch im Sommer keine schlechte Wahl. Wüsste zumindestens nichts, was prinzipiell dagegen spricht.
      Bürstner Averso Plus 440 TK (2006) + VW Touareg V6 TDI (2008)
    • Ich bin noch bzw. wieder auf der Suche, da sich das "Snow & Fun Plus Winterzelt" von Walke als zu kompliziert beim Aufbau herausgestellt hat und ich brauche etwas kompakteres, das ich im Notfall auch alleine aufbauen kann. Ich habe nun nochmal die Kederschiene exakt ausgemessen und diese liegt bei 257 cm; also "nur" 7 cm über den Angaben so ziemlich ALLER Vorzelte die ich gefunden habe. Ich möchte auch nicht mehr als 400 EUR ausgeben, da ich es eher gelegentlich benutzte. Und eine Breite von 2,5m reicht absolut aus (das passt auch mit der geraden Kederleisten-Länge am 440tk). Ich bin mir nun nicht sicher, welche Modell ein wenig Luft nach oben haben und da man das schwer in der Theorie testen kann, hier nochmal die Frage: Hat jemand ein kleines Vorzelt im Einsatz, welches an der Averso-Serie passt?
      Bürstner Averso Plus 440 TK (2006) + VW Touareg V6 TDI (2008)