Anzeige

Anzeige

Spannstange Omnistor 6200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Spannstange Omnistor 6200

      Hallo Forum,
      Ich habe eine Frage zu meiner 4m breiten Omnistor 6200 Markise.
      Bei dieser war eine federnde Stahlstange als mittlere Spannstange beigelegt. Auf der Markisenkastenseite ist mittig eine Aufnahme mit einem Kunstoffkreuz (siehe Foto im Anhang) angebracht. Die Stahlspannstange ist lediglich ein 3teiliges Rohr (mit Feder drin zum Längenausgleich). Wird dieses Rohr hier einfach auf das Kreuz gesteckt, oder fehlt mir eine Kunststoffaufnahme an der Spannstange die sozusagen das Gegenstück zu dem Kreuz bildet? Die Markise ist neu und wurde im März montiert.
      ?(
      Yedyod
      Dateien
      • IMG_2174.JPG

        (312,17 kB, 144 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo,

      ich habe bei mir am Wohnwagen auch eine Thule 6200 montiert. Bei der mittleren Stange war so ein grünes Aufnahmeteil dabei .Dies wurde einmal an der Stange befestigt und im Omnisatorkasten. Auf der anderen Seite der Markise war bei mir eine halbrunde Aufnahme der Spannstange vorhanden.

      Gruß
      Achim
    • Hallo Maders,

      Ja, das ist bei mir auch so. Dadurch ist bei mir im September sogar dies Teil samt Spannstange rausgerutscht und in den Markiesenkastengedrückt worden. Zum Glück war nichts beschädigt. Jetzt suche ich auch nach einer Möglichkeit diesen Halter festzuschrauben.
      Gruß Horst

      :0-0: Wohnwagen-Eigentümer seit 2013
      U.a. Sanfrancesco Gardasee, Marina de Venezia bei Venedig, Via Claudia Lechbruck, Strandcamping Groede, Campsite Polari bei Rovinj/Kroatien, Camping De la Plage in Bucht von Saint Tropez. .........
      Und unsere zwei Westies sind immer dabei
    • Bei mir war das weiße Kreuz auch nur mit einer Schraube fixiert und ist einmal ganz heraus gefallen. Ich habe es beim Händler reklamiert. Der hat es jetzt mit zwei Schrauben fixiert und bis jetzt hält es so auch.

      Gruß
      2017: Hell´s Ferienresort, Levico Therme, Schlosshof Lana, Valle Gaia, Agricampeggio Borghetto Park, Gitzenweiler Hof, Scharzfelder Hof, Grubhof
      2018: Camping Rossatz, Caravanpark Sexten, Villaggio Touristico Internationale, Levico Therme, Grubhof
      2019: Grubhof, Camping Steiner, Villaggio Touristico Internationale, Levico Therme, Grubhof
    • Diese dünne Spannstange unserer 6200 Markise habe ich gleich ausgemustert und mir eine dickere Alu Spannstange zugelegt.
      Die hat auch an den Enden richtige Kunststoffhalter. Sie ist bedeutend handlicher als das dünne Metallrohr.
      so sieht sie aus
      Grüße aus Baden

      Die Webseite über unsere Camping-Reisen Klick Hier
      Die Kroatien - Fans


      Dany + Harry :) ;)
    • Fidu99 schrieb:

      Diese dünne Spannstange unserer 6200 Markise habe ich gleich ausgemustert und mir eine dickere Alu Spannstange zugelegt.
      Die hat auch an den Enden richtige Kunststoffhalter. Sie ist bedeutend handlicher als das dünne Metallrohr.
      so sieht sie aus

      Diese Alu-Stangen habe ich mir zusätzlich für die Außenseiten zugekauft.
      Mit Fendtlichem Gruß
      __________________
      MeLex
    • Muß man bei der 6200 die Montageplatten montieren für die Seitenteilestange von Thule? Meine die Stange die zwischen Kasten und Vorderteil montiert wird wenn man Seitenteile verwendet oder ist die Aufnahme am Kasten schon vorhanden?
    • Fidu99 schrieb:

      Diese dünne Spannstange unserer 6200 Markise habe ich gleich ausgemustert und mir eine dickere Alu Spannstange zugelegt.
      Die hat auch an den Enden richtige Kunststoffhalter. Sie ist bedeutend handlicher als das dünne Metallrohr.
      so sieht sie aus
      Wird bei der Stange an die Markise auch noch was montiert oder kann die Stange dann alleine verwendet werden.
    • Dieses Material liegt jeder Alu-Stange bei.
      005.jpg



      Wozu und wann soll das montiert werden? Ich kapiers nicht. ?(

      Und warum ist das nicht bereits in Serie montiert? Wenns den gebraucht wird. ?(
      Mit Fendtlichem Gruß
      __________________
      MeLex
    • Die auf dem Bild rechte Aufnahme war bei uns rechts und links an der Markisenblende vorn angeschraubt.
      Sie dient als Aufnahme für die gefederte Spannstange, wenn man rechts und links Seitenteile montieren will. Die dafür notwendigen Spannstangen sind mit einer Aufnahme für den Keder der Seitenteile versehen.
      Die beiden links abgebildeten Adapter können jeweils die spitze Seite des Rafters, z. B. mittig angebracht aufnehmen.
      Sie werden entweder geklebt oder auch mit den beiliegenden Schrauben angeschraubt.
    • Ubertino schrieb:

      ....

      Sie dient als Aufnahme für die gefederte Spannstange, wenn man rechts und links Seitenteile montieren will. Die dafür notwendigen Spannstangen sind mit einer Aufnahme für den Keder der Seitenteile versehen.
      ....

      Aha, verstanden.

      Ich hatte mir die Stangen nachträglich zur seitlichen Stabilisierung nachbestellt, ohne Absicht Seitenteile anzubringen.

      Mittlerweile weiß ich, wenn ich jetzt doch ein Seitenteil wollte, wird mir diese MIT einer Alustange geliefert.

      Die Stangen würden immer mehr... :xwall:
      Mit Fendtlichem Gruß
      __________________
      MeLex
    • Hallo,

      Ich habe die Abstützung der mittleren Spannstange am Markiesenkasten bei Thule reklamiert. Siehe mein Beitrag weiter oben.

      Die haben mir jetzt kostenlos ein selbstklebendes Teil geschickt, in dem das Stangenende wohl besser geführt wird.
      Das Teil sieht so aus, wie das mittlere im Bild von MeLex.

      Ob das dann besser hält werde ich berichten, wenn ich es im April eingebaut habe.
      Gruß Horst

      :0-0: Wohnwagen-Eigentümer seit 2013
      U.a. Sanfrancesco Gardasee, Marina de Venezia bei Venedig, Via Claudia Lechbruck, Strandcamping Groede, Campsite Polari bei Rovinj/Kroatien, Camping De la Plage in Bucht von Saint Tropez. .........
      Und unsere zwei Westies sind immer dabei