Anzeige

Anzeige

Von Irgentwo nach Nirgentwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ich bin seit 1982 andauernd auf Tour. Daher kenne ich natürlich eine unmenge an Plätzen und oft auch die Grundstücksbesitzer..Einfach mal nett fragen hilft auch oft weiter..Ansonsten rumfahren und mal bei Google earth schauen.. Grüsse vom Kloster Andechs...
      Dateien
      Leben im Wagen. Seit September 1982 andauernd frei on Tour.Jetzt mit dem Fahrzeug /Kombi Nummer 20
    • jonson schrieb:

      Grüsse vom Kloster Andechs...
      Was bin ich grad neidisch!
      Neben des geographischen Reizes ein Muß, sich ausgiebig im Resultat
      mönchischer Braukunst zu wälzen. Vor Ort schmeckt das Bier hundert
      Mal besser, als im hiesigen Biergarten aus der Flasche!
      Grüßle, Micha

      Kein Haar wächst so schnell, wie´s gespalten wird!

      Wer Sarkasmus findet, ist selber schuld!

    • Dort gibt es sehr gutes Bier in kleinen Brauereien und lecker fränk. Bratwurst. Der Kenner weis wo und die Biergärten sind auch nicht ohne :ok
      Gruß
      Helmut

      Man ist immer für was gut, und wenn es nur als abschreckendes Beispiel ist :_whistling:
    • Neu

      12.05.2019... 12681. Tag frei unterwegs.... Auch in Franken gibt es "Industrie Plätze" zum Übernachten. Gerade Samstag auf Sonntag sind oftmals Industriegelände ein Ort der totalen Ruhe.... Die Massen der Touristen strömen an die "Hotspots" und bevölkern die Park und Stellplätze. Wir flüchten vor dem Ansturm ins Industriegelände und geniessen das Wochenende...
      Dateien
      Leben im Wagen. Seit September 1982 andauernd frei on Tour.Jetzt mit dem Fahrzeug /Kombi Nummer 20
    • Neu

      Von Franken zieht es mich wieder an die Donau , natürlich auch wegen schönen Kanutouren... Ausserdem habe ich da eine Menge wirklich traumhafter Übernachtungsplätze.. Endlich scheint die Sonne wieder bei 25 Grad nach der Kälte der letzten Tage..Mit dem Boot geht es ein paar Kilometer die Donau entlang bis zur Seilfähre bei Eining mit dem schönen Biergarten.
      Dateien
      Leben im Wagen. Seit September 1982 andauernd frei on Tour.Jetzt mit dem Fahrzeug /Kombi Nummer 20
    • Neu

      In zwei Wochen will ich ja an der Elbe sein... Also geht es estmal wieder ein paar Kilometer weiter ins Altmühltal. Grrrr... "Mein " Platz im Altmühltal ist durch ein Womo besetzt.. Naja auch gut... Auf der anderen Seite der Altmühl habe ich auch ein gutes Plätzchen entdeckt. Jetzt kann der angesagte Regen kommen..Bei Regenwetter gehts immer gut am Sportplatz.. Da kommt niemand zum Fussballspielen..
      Dateien
      Leben im Wagen. Seit September 1982 andauernd frei on Tour.Jetzt mit dem Fahrzeug /Kombi Nummer 20
    • Benutzer online 1

      1 Besucher