Anzeige

Anzeige

Holzfassade ausbessern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Holzfassade ausbessern

      Passt nicht ganz in dieses Wohnwagenforum, aber vielleicht hat trotzdem jemand Tipps.

      Wir haben ein 20 Jahre altes Mobilheim, bei dem an 2 Seiten (Nord und West) einige Stellen der Außenfassade marode sind oder sehr dilettantisch geflickt wurden.

      Eigentlich wollte ich die beiden Seiten durch eine Kunststoffverkleidung ersetzen lassen.
      Da mir dies jedoch zur Zeit nicht möglich ist, möchte ich die faulen Stellen entfernen und halbwegs passabel reparieren, um ein weiters Gammeln zu verhindern.

      Ich stelle mir vor, die faulen Stellen mit einem Stemmeisen rauszuschlagen.
      Das ganze dann zu spachteln.
      Danach irgendwie zu glätten.
      Zum Schluss alles neu streichen.

      Meine Fragen jetzt:
      Was nehme ich als Spachtelmassen? Ich habe gelesen, dass man Epoxidharz oder Molto Holzreparaturspachtel nehmen kann.
      Wie glätte ich dies anschließend, damit es optisch halbwegs passabel wird.
      Gibt es preisgünstige Schleifmaschinen, die dafür geeignet sind.
      Sorry, aber was die Holzverarbeitung betrifft bin ich totaler Laie.

      Wichtig für mich, ist dass es schnell geht, da ich nicht viel Zeit in diese Renovierungsarbeiten stecken kann.
      Es braucht dafür auch kein Kunstwerk werden.


      Habt ihr Ideen für eine schnelle, preiswerte und effektive Möglichkeit der Reparatur?

      [Blockierte Grafik: https://up.picr.de/28538904uo.jpg]
      [Blockierte Grafik: https://up.picr.de/28538890ff.jpg]
      :) Gruß Peter :)