Anzeige

Anzeige

Burgstaller, Adria, Grubhof und wohin noch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Burgstaller, Adria, Grubhof und wohin noch?

      Hallo,

      wir fahren im August für 2 Wochen an die Adria. Das ist auch schon fest gebucht.
      Auf dem Hinweg (von Köln), wollen wir 2 Nächte beim Burgstaller vorbei, um uns von diesem Platz selber mal ein Bild zu machen. Von dort aus ist es dann auch nur noch ein kurzer Abschnitt bis an die Adria (ca. 200 km).

      Auf dem Rückweg wollen wir noch irgendwo für ein paar Tage nach Südtirol oder nach Österreich, bevor wir dann zum Abschluss noch ein paar Tage am Grubhof bleiben wollen.

      Habt ihr Ideen für die Rückfahrt von der Adria, als Zwischenschritt vor dem Grubhof? Gerne auch mal was ganz anderes als Burgstaller oder Grubhof, also auch klein oder so wäre ok :)

      Wir sind Mama, Papa und 2 Kids (1 und 4). Also irgendwas zum spielen sollte der Platz für die beiden Kleinen schon bieten... :thumbsup:

      Danke und liebe Grüße aus Köln
    • Wir waren jetzt an Pfingsten auf dem Rückweg aus Kroatien auf dem Terassencamping Maltatal. Können wir sehr empfehlen. Liegt direkt an der Ausfahrt Gmünd, also kurz hinter dem Millstätter See. Der ist für kleinere Kinder echt top. Geht morgens mit einer halben Stunde Traktorfahrt los, und tagsüber gibt es einen Spielplatz und vor allem auch einen kleinen Streichelzoo mit Hasen und Ziegen. Unsere Drei waren begeistert und wollten gar nicht mehr heim. Dazu ein Sanitärgebäude vom Feinsten und insgesamt einfach super entspannt und nett dort.

      Kommt halt jetzt drauf an, wie ihr zum Grubhof fahrt. Der Camping Maltatal liegt an der Tauernautobahn, wenn ihr über den Brenner fahrt könnte ich noch den Seeblick Toni empfehlen, den fanden wir auch sehr schön. Allerdings seid ihr da schon so nah am Grubhof, dass sich ein Stopp ja fast nicht mehr rentiert.
      2014: Knaus Hamburg | Nørre Lyngvig/DK | Jarplund | Derneburg | Steinrodsee
      2015: Koversada/HR | Rosental Rož/AT
      2016: Mohrenhof Franken | Ulika/HR | Burgstaller/AT | Azur Regensburg | 2x Freizeitinsel Bad Abbach | Lindlbauer Inzell | Rostocker Heide | Ystad/SE | Böda Sand/SE | Långsjön/SE | Flottsbro Stockholm/SE | Habo/SE | Hasmark Strand/DK | Stover Strand | Auensee Joditz | Seeblick Toni/AT | Naabtal-Pielenhofen
      2017: 6x Freizeitinsel Bad Abbach | Mohrenhof Franken | Hegi Familien Camping | Zablaće Krk/HR | Kažela Medulin/HR | Maltatal/AT | Lüneburger Heide | Tingsryd/SE | Böda Sand/SE | Västervik/SE | Saxnäs/SE | Trelleborg/SE | Marina Brandenburg | Waldcamp. Brombachsee

      2018: 5x Freizeitinsel Bad Abbach | Bad Feilnbach | De Kleine Wolf/NL | Moränasee | Bunken/DK | Nørre Lyngvig/DK | Rothenbühl
    • Warum ruft Ihr nicht einfach beim Burgstaller an, statt hier lange zu orakeln ???

      Erfahrungsgemäss ist dort um diese Zeit alles voll. Durch die fixen Buchungs-An-und Abreisetage Mittwoch und Samstag könntet Ihr höchstens Glück haben, wenn jemand früher heim fährt als geplant...
      2015: Freizeitcenter Oberrhein, Südseecamp
      2016: Aufenfeld, Kleinenzhof, Breitenauer See, Lindlbauer Inzell, Burgstaller, Südseecamp
      2017: Aufenfeld, Schwarzwälder Hof, Harfenmühle, Burgstaller, Schwanenplatz, Südseecamp
      2018: Aufenfeld, Hegau Camping, Gülser Moselbogen, Ca Pasquali, Hopfensee
    • chkarl schrieb:

      Ist gerade jemand am Burgstaller? Wie ist er belegt? Kann man eine Spontananreise vornehmen oder sollte man reservieren?
      Ich bin da nicht, aber ich glaube kaum, dass du ohne Reservierung dort unterkommst.
      Vor ein paar Jahren waren wir dort und damals war es so, dass man in der Hauptsaison nur samstags oder mittwochs an- oder abreisen durfte, jedenfalls bei Reservierung. Das ist immer noch so, habe ich gerade nachgesehen. Bei diesem System dürften nur ganz wenige Reservierungslücken vorhanden sein. Außerdem empfiehlt Burgstaller selber dringend im Juli oder August zu reservieren.