Anzeige

Anzeige

Erfahrung Hobby Connect

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Erfahrung Hobby Connect

      Hallo zusammen,

      Ein neuer Wagen steht an und es ist schon das Modelljahr 2018 in den Startlöchern. Nachdem unser neuer Klima und Alde bekommt, stellt sich die Frage, ob es 700€ wert ist, diese per App und Smartphone über Hobby Connect steuern zu können. Speziell der Start der Heizung in unserem Winterdauercamp 2 Std. vor Ankunft macht es für uns interessant.

      Hat jemand Erfahrung mit dem System gesammelt? Ist es das Geld wert?

      Gruß Alex
    • Hallo,

      aus meiner Sicht jedenfalls.

      Heizung/Klima schalten zu können, die Temp. übermittelt zu bekommen, Frostwarnung wird geschickt, Außentemperaturen mit 2 Tagesvorschau, Standortposition wird geschickt, Wassertankmeldung, Boiler ein/aus, alle Lampen schaltbar...

      Wir haben 2 Hunde die selten, aber doch im WW bleiben müssen... Da beruhigt das Teil ungemein, zu sehen welche Temp. im WW herrscht.
      Abgesehen davon von unserem Nutzen, wenn wir von der Taverne kommen und der WW die Wunschtemperatur hat.

      Konfiguration einfachst, Hobbykundendienst sehr hilfreich.

      und es läuft..

      fühle mich nicht wie ein Testkunde, die App funktioniert tadellos.

      Gruß
      Stefan