Anzeige

Anzeige

Beiträge löschen Frage an unsere Admins

  • Neu

    Hallo zusammen,
    dann nehme ich hier abschließend "mit":nur weil ich nicht viel frage oder poste,sondern lieber mitlese bzw. gezielte Fragen habe und auch versuche,zielgerichtet zu antworten, disqualifiziere ich mich selber.
    :thumbsup:
    Selbstverständlich gibt es nicht nur eine Antwort oder Meinung zu einem Thema oder einer Frage,aber es ist häufig doch wirklich so,dass nach einigen Meinungen zum eigentlichen Thema der Tröt komplett abdriftet. Ich persönlich finde es häufig sehr anstrengend, mich dann durch ein solchen Tröt zu kämpfen wenn mich das Thema interessiert. Und vieles,was dann geschrieben wird, verursacht dann heftiges Kopfschütteln.

    Diese Frage sollte auch als Denkanstoß dienen,mal das eigene Verhalten zu hinterfragen.
    Die Reihenfolge -lesen-denken-posten- hilft dabei ungemein.
    In diesem Sinne noch einen charmanten Abend :D
    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont
  • Neu

    Hallo zusammen,
    dann nehme ich hier abschließend "mit":nur weil ich nicht viel frage oder poste,sondern lieber mitlese bzw. gezielte Fragen habe und auch versuche,zielgerichtet zu antworten, disqualifiziere ich mich selber.
    :thumbsup:
    Selbstverständlich gibt es nicht nur eine Antwort oder Meinung zu einem Thema oder einer Frage,aber es ist häufig doch wirklich so,dass nach einigen Meinungen zum eigentlichen Thema der Tröt komplett abdriftet. Ich persönlich finde es häufig sehr anstrengend, mich dann durch ein solchen Tröt zu kämpfen wenn mich das Thema interessiert. Und vieles,was dann geschrieben wird, verursacht dann heftiges Kopfschütteln.

    Diese Frage sollte auch als Denkanstoß dienen,mal das eigene Verhalten zu hinterfragen.
    Die Reihenfolge -lesen-denken-posten- hilft dabei ungemein.
    In diesem Sinne noch einen charmanten Abend :D

    Clio schrieb:

    Ach, nun kommt man runter....es gibt doch schöneres im Leben als sich deswegen zu ereifern, wer nun warum im Recht oder "heller" ist. <3


    Im Grunde wissen wir worum es geht, auch ich bin ja schon mal abgeschweift.
    Und ja, wenn sich jemand für ein Thema interessiert und sich erst seitenweise durch "Duelle" einzelner User lesen muss ist das Mega anstrengend.
    In anderen Foren ist ein löschen dieser Beiträge gelebte Realität.
    Du hast es auf den Punkt gebracht :)
    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont
  • Neu

    Erna und Heinz schrieb:

    Selbstverständlich gibt es nicht nur eine Antwort oder Meinung zu einem Thema oder einer Frage,aber es ist häufig doch wirklich so,dass nach einigen Meinungen zum eigentlichen Thema der Tröt komplett abdriftet. Ich persönlich finde es häufig sehr anstrengend, mich dann durch ein solchen Tröt zu kämpfen wenn mich das Thema interessiert.
    Ei, wenn doch, deiner Meinung nach, schon zum Anfang alles Nötige und Wichtige geschrieben wurde,
    warum liest du dann den, in deinen Augen dann doch, sinnlos gewordenen Thread weiter?
  • Neu

    bastl-axel schrieb:

    Ei, wenn doch, deiner Meinung nach, schon zum Anfang alles Nötige und Wichtige geschrieben wurde,warum liest du dann den, in deinen Augen dann doch, sinnlos gewordenen Thread weiter?
    Um evt. doch noch eine Themen bezogene weitere Info zu erhalten.
    Gruß von der Mosel

    Jürgen
  • Neu

    Muggel15 schrieb:

    bastl-axel schrieb:

    Ei, wenn doch, deiner Meinung nach, schon zum Anfang alles Nötige und Wichtige geschrieben wurde,warum liest du dann den, in deinen Augen dann doch, sinnlos gewordenen Thread weiter?
    Um evt. doch noch eine Themen bezogene weitere Info zu erhalten.
    Exakt,denn das Thema als solches interessiert.

    Aber was hat denn zb der Wert einer Immobilie, Baukosten, die beste Vorsorge für die Rente,Einbringung einer Kapitalanlage in eine Firma etc mit der Fragestellung,ob ich einen WoWa als Neuling bar bezahle oder finanziere,neu oder gebraucht kaufe, zu tun?Dazu braucht man nur zwei Wörter:überhaupt nichts.

    Und wenn es so dermaßen abdriftet,bin ich schon der Meinung,sollten die Admins eingreifen,entweder einzelne Beiträge löschen oder den Tröt sperren.
    Gerne darf über diese Themen dann weiter referiert werden,aber dann doch besser in der Plauderecke.

    Und noch eins: evtl bringt man sich ja nicht vermehrt ein,weil man durch das Mitlesen oder den bisherigen Erfahrungen in diesem Forum ganz einfach keine Lust mehr hat,eben weil einige Foristen gerne kilometerweit am Thema vorbei reden werden/wollen.

    Gerade ein solches Forum lebt vom Erfahrungsaustausch und vielfältigen Blickrichtungen,aber meiner Meinung nach zielgerichtet und nicht von Hölzken auf Stöcksken.
    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont
  • Neu

    ...ich bin jedenfalls sehr froh. daß Deine Position hier in der absoluten Minderheit ist,

    Erna und Heinz schrieb:

    Gerade ein solches Forum lebt vom Erfahrungsaustausch und vielfältigen Blickrichtungen,aber meiner Meinung nach zielgerichtet und nicht von Hölzken auf Stöcksken.
    und mitunter genau davon, daß man vom "Hölzken zum Stöcksken" kommt.
    Dein letzter von mir hier zitierter Satz ist ein gutes Beispiel dafür, wie man einen Widerspruch in einen Satz verpacken kann.
  • Neu

    Ubertino schrieb:

    ...ich bin jedenfalls sehr froh. daß Deine Position hier in der absoluten Minderheit ist,

    Erna und Heinz schrieb:

    Gerade ein solches Forum lebt vom Erfahrungsaustausch und vielfältigen Blickrichtungen,aber meiner Meinung nach zielgerichtet und nicht von Hölzken auf Stöcksken.
    und mitunter genau davon, daß man vom "Hölzken zum Stöcksken" kommt.Dein letzter von mir hier zitierter Satz ist ein gutes Beispiel dafür, wie man einen Widerspruch in einen Satz verpacken kannn
    Ich ergänze für Dich, Ubertino,noch Folgendes: komplett lesen-im Ganzen verstehen-nachdenken-posten.
    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont
  • Neu

    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont

    Und genauso sieht es in diesem Forum aus, doch leider führt er auch dazu, ihn wertend zu benutzen!!
    Insofern konnte ich mir das obige Zitat nicht verkneifen.
    Wie wäre es, wenn Ihr ihn einfach mal bei Euch selber anwenden würdet, dann ließt es sich hier wesentlich entspannter mit.
    Der Schlußsatz aus Beitrag #47 wirkt auf mich da eher oberlehrerhaft
  • Neu

    Um dem Thread noch paar Seiten zu schenken, hier noch mein Kommentar dazu: Das Forum ist, so wie es ist, genau richtig :thumbsup: Eben weil auch mal abgedriftet werden kann, weil Threads nicht gleich geschlossen werden und weil reichlich Austausch stattfindet. Ein Forum ohne Austausch stirbt irgendwann. Und die Menge an Informationen, die ich in dem einen Jahr, in dem ich jetzt hier Mitglied bin, erworben habe, ist immens. Also ihr lieben Mods und Admins: Alles richtig gemacht :D
    LG Kristin

    "Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund" Hildegard von Bingen
  • Neu

    bastl-axel schrieb:

    Das Abschweifen vom Hauptthema kann schon mal nerven, hat mir aber schon oft gute Informationen geliefert.
    Hallo ,

    den Satz , aber ohne " schon mal nerven " kann ich zu 100 % bestätigen :ok

    LG Seadancer
    Seit Juni 2014 mit unserem Bengelchen unterwegs :

    2014 :
    FKK Camping Hilsbachtal ,
    FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
    2015:
    Ostern in Hamburg ( FKK Vereinsplatz vom FSH ) , Fahrsicherheitstraining der Fa. Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
    FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " Markgräfler Land , FKK Campingplatz " Lavendula " am Balaton und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
    2016:
    Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
    Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
    Campingplatz Alpenblick
    2017 :
    FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff 217 in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
  • Neu

    Erna und Heinz schrieb:

    Der Rest ist Gelaber, Geschwafel, Gezanke, Selbstbeweihräucherung und im großen Maße meilenweit am Thema vorbei.Häufig von immer gleichen Forumsteilnehmern

    Dafür gibt es die Plauderecke, Tagebücher oder den Psychodoc, das erspart dem geneigten Leser, den eigentlich das Thema des Tröts interessiert, kostbare Lebenszeit.


    Ich bin o.k. - und viele von Euch sind nicht o.k.! Du willst, dass die "Falschen" zum Psychodoc gehen.
    Das ist perfide,wenig menschenfreundlich und zudem falsch. Du kennst möglicherweise kaum einen Foristen, gibst aber ein Urteil über diese ab.

    Solltest Du im realen Leben Dich auch so verhalten, dann bitte ich Dich dringend, Dein Verhalten zu überdenken und zu ändern.

    Erna und Heinz schrieb:

    Aber was hat denn zb der Wert einer Immobilie, Baukosten, die beste Vorsorge für die Rente,Einbringung einer Kapitalanlage in eine Firma etc mit der Fragestellung,ob ich einen WoWa als Neuling bar bezahle oder finanziere,neu oder gebraucht kaufe, zu tun?Dazu braucht man nur zwei Wörter:überhaupt nichts.

    Und wenn es so dermaßen abdriftet,bin ich schon der Meinung,sollten die Admins eingreifen,entweder einzelne Beiträge löschen oder den Tröt sperren.
    Gerne darf über diese Themen dann weiter referiert werden,aber dann doch besser in der Plauderecke.

    Gerade ein solches Forum lebt vom Erfahrungsaustausch und vielfältigen Blickrichtungen,aber meiner Meinung nach zielgerichtet und nicht von Hölzken auf Stöcksken.
    Die o.g. von Dir angesprochenen Themenbereiche sind für die Fragesteller wichtig. Sie sind doch nicht nur Camper.

    Schließlich forderst Du die Admins auf, einzugreifen und einzelne Beiträge zu löschen oder den Thread zu sperren. Zensur Deiner Art zu fordern - auch das steht Dir nicht zu. Nur weil DICH einzelne Beiträge stören und langweilen, ist der Ruf nach Zensur für Verteidiger der Meinungsfreiheit unerträglich.

    Genau diese Fahne halten im Forum viele hoch. Darüber freue ich micht.

    Ich halte es mit Voltaire und tue alles dazu, dass Du Deine Meinung (nicht nur hier) vertreten kannst - und dennoch werde ich alles dafür tun, aufzuzeigen, dass Du mit manchem im Unrecht bist.

    Sollten wir uns mal auf einen Tee oder auf einen Rotwein, meinethalben auch ein Bier treffen, dann würdest Du feststellen, dass ich ein ganz friedlicher Zeitgenosse bin. Und ich kann mir vorstellen, dass Du das auch bist.

    Im übrigen: gerade durch die Informationen der Abschweifenden habe ich viele Informationen bekommen, Neues entdecken können und daraus gelernt.

    Gerade die Informations-, Meinungs- und Pressefreiheit sind ein kostbares Gut.

    Danke den Admins und Mods.
    "Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind". Sir Francis Bacon

    Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel.
    (Bertrand Russell (1872-1970), englischer Mathematiker und Philosoph, Nobelpreis für Literatur 1950)

    "Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann." Rahel Varnhagen (1771-1833)
  • Neu

    Vivaldi schrieb:

    Gerade die Informations-, Meinungs- und Pressefreiheit sind ein kostbares Gut.
    Diese Phrasen sind natürlich immer prima Totschlagargumente.

    Ich bin auch nicht dafür, dass die Mods zensierend eingreifen, aber manchmal geht es doch es vom hundersten übers tausendste zum unerträglichen - deswegen steige ich meist nach der 2. Seite aus.
  • Neu

    gwaihir schrieb:

    Diese Phrasen sind natürlich immer prima Totschlagargumente.
    Na dann wünsche ich Dir, mal längere Zeit in einem Land zu leben, das diese teuer und mit viel Blut erkämpften Menschenrechte unterdrückt.

    Ich denke an China, an Russland, an die Türkeit und viele andere Staaten, in denen auch gerade wegen dieser "Totschlagsargumente" Menschen tot geschlagen werden.
    "Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind". Sir Francis Bacon

    Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel.
    (Bertrand Russell (1872-1970), englischer Mathematiker und Philosoph, Nobelpreis für Literatur 1950)

    "Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann." Rahel Varnhagen (1771-1833)
  • Neu

    Vivaldi schrieb:

    Ich denke an China, an Russland, an die Türkeit und viele andere Staaten, in denen auch gerade wegen dieser "Totschlagsargumente" Menschen tot geschlagen werden.
    Und ich denke an ein Wohnwagenforum - da hinkt der Vergleich nämlich gewaltig.
    Wieviele Foristi wurden wegen ihrer Beiträge verfolgt, eingekerkert, gefoltert oder tot geschlagen???

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gwaihir ()

  • Neu

    @vivaldi:Damit hast Du Dich selber komplett blamiert,zeigt Dein Post doch,dass Du weder hier noch de eigentlichen Tröt gelesen hast geschweige denn überhaupt begriffen hast,worum es eigentlich geht.

    Ich habe hier niemanden in irgendeiner Form persönlich angegriffen oder geurteilt , geschweige denn jemanden dazu aufgefordert, zum Psychodoc zu gehen. Das interpretierst Du da hinein und das ist ganz alleine Dein Problem.
    Ich habe lediglich den Finger mal in eine offene Wunde gesteckt und gerade Dir scheint sie erhebliche Schmerzen zu bereiten, dies bestätigt Dein Geschwafel mit Menschenrechte, China usw als Antwort auf Gwaihirs Einwand .
    Weiterhin hat nicht der Fragesteller in dem Tröt die Themen Rentenvorsorge, Immobilie, Kapitaleinlage aufgeworfen, diese Themen wurden von Anderen ungefragt ins Spiel gebracht.
    Grundsätzlich kann man sich auch darüber austauschen, aber warum dann nicht unter Allgemeines in der Plauderecke? Dann kann jeder Forist für sich entscheiden,ob er das Lesen mag und wird nicht dazu genötigt,sich seitenweise durch einen Tröt zu lesen, der ihni nteressiert, nur um an Informationen zum EIGENTLICHEN Thema zu kommen.

    Was das jetzt mit Meinungsfreiheit und Zensur zu tun hat, wirst Du uns als selbsternannter Verfechter der Meinungsfreiheit sicherlich ausgiebig auf 98 Seiten erklären können.

    :D
    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont
  • Neu

    Lies mal Deinen Eröffnungsbeitrag nach, von wegen Psychodoc.

    Ich mag mich Deinen Posts nicht mehr befassen.

    Ich habe nämlich keine Lust mehr, auf einfache Geister Rücksicht zu nehmen.
    "Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind". Sir Francis Bacon

    Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel.
    (Bertrand Russell (1872-1970), englischer Mathematiker und Philosoph, Nobelpreis für Literatur 1950)

    "Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann." Rahel Varnhagen (1771-1833)
  • Neu

    gwaihir schrieb:

    Vivaldi schrieb:

    Ich denke an China, an Russland, an die Türkeit und viele andere Staaten, in denen auch gerade wegen dieser "Totschlagsargumente" Menschen tot geschlagen werden.
    Und ich denke an ein Wohnwagenforum - da hinkt der Vergleich nämlich gewaltig.Wieviele Foristi wurden wegen ihrer Beiträge verfolgt, eingekerkert, gefoltert oder tot geschlagen???
    :ok :ok
    "......der Apfel schmeckt nach Eistee..." (Kevin, 17, isst ein Pfirsich) :pinch:
  • Neu

    Ich habe einen Alternativvorschlag:
    es gibt die Möglichkeit, das Board so administrieren,dass der TE selber einen Tröt schließen kann, wenn er der Meinung ist,er hat genug Informationen zu seiner Frage.

    Den verbinde ich mal mit der Bitte an die Admins, mal über diese Möglichkeit nachzudenken
    Wir leben alle unter dem selben Himmel, wir haben aber nicht den gleichen Horizont