Anzeige

Anzeige

Suche CP im Harz für Silvester

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Suche CP im Harz für Silvester

      Schönen guten Abend!

      Suche für Silvester einen ruhigen Platz für Silvester im Harz. Idealerweise mit Loipenanbindung, Sauna und evtl ein Skilift in der Nähe.
      Habt ihr eine tolle Platzempfehlung?

      Perfekt wäre jedenfalls Sauna.

      merci


      Basti
      Da ich ambitionierter Hobbyknipser bin, hier mein Portfolio bei 500px.com
    • Mit dem Wunsch nach einer Loipenanbindung implizierst Du die Hoffnung auf Schnee zum Jahreswechsel. In den letzten Jahren war der Schnee zu Silvester nicht wintersporttauglich. Wenn überhaupt, dann käme ja nur ein CP im Oberharz (Clausthal, Braunlage, Altenau oder Schierke) in Frage. Braunlage hat ein gutes Loipennetz, mehrere Liftanlagen (teilweise mit Flutlicht und Beschneiungsanlagen), ein Eisstadion, ein öffentliches Hallenbad mit Sauna. Alternativ kann man als Nichthotelgast für ~ € 8,00 den Spabereich des Relexa-Hotels nutzen.
      Ein zu Silvester schneesicherer CP im Harz mit guter Loipenanbindung, Nähe zum Skilift und platzeigenem Spabereich kenne ich nicht.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • ich danke dir vielmals dercamper96. es muss ja net alles am platz sein, in fußnähe wäre auch ok. skifahren ist 2. rangingig. loipen wärn toll. sind seit 7 jahren eingefleischte wintercamper in den alpen, waren schon viel unterwegs, weil wir dort wohnen. aber suchen dieses jahr mal ne abwechslung, weil schneesicher ist es nicht mal dort, na ja fast.

      habe jetz schon viel über den harz gelesen, wir sind eher die gediegenen camper, brauchen kein ischgl oder sölden dieses jahr, es soll mal deutschland werden. habe mal 3 cp angeschrieben. ansonsten andere tolle gebiete in brd in petto? nur net die alpen
      Da ich ambitionierter Hobbyknipser bin, hier mein Portfolio bei 500px.com
    • Ich hab fürs erste Quartal Braunlage reserviert.
      War im Mai mit Motorrad dort und hab mir den CP angeschaut.
      Sani alles sehr sauber teilweise neu und sehr große Plätze.
      Und sehr ruhig keine Straßen etc. die nerven.
      Liegt auf 600 Höhe über NN, sollte also weiß werden :)
      Und das Bier schmeckt in der Kneipe, 1 hab ich probiert :)
      Probier's mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit ......

      MfG
      Gordon
    • danke dir mopeto, das klingt doch schon mal top. gleich mal anschreiben. und danke x-file für den tipp mit dem usertreffen, meine freundin war eben ganz begeistert, weil da auch was für kinder is. (unsere kleine ist im november 4)
      Da ich ambitionierter Hobbyknipser bin, hier mein Portfolio bei 500px.com
    • Altenau!

      Der Ort hat eine sehr schöne Therme, allerdings alles FKk.

      Ich hoffe, es stört nicht.

      In vielen Wintern haben wir uns Altenau angelacht. Vorher waren wir stets im Hochharz.

      Warum?

      Die Therme wurde genannt, im richtigen Winter gibt es am Ort sehr schöne Loipen. Der Ort liegt schon etwas unterhalb der NN Schneegrenze. In den letzten Jahren Loipe meist mgl.

      Aaaber!!!

      Nach Torfhaus im Hochharz sind es mit dem Auto keine 10min, nach Braunlage 20min und ins schneesichere Hohegeiß 30min.

      Wir waren wie gesagt sonst im Hochharz. Tags konnte man zwar die Loipen zu Fuss erreichen, aber abends musste man zu einer Therme fahren. Evtl bei Schneetreiben.

      In Altenau ist es umgekehrt.

      Muss aber dazu sagen, dass wir im Winter eine Ferienwohnung auf dem Glockenberg.de haben, zum CP ist es ein Stück weiter ins Tal hinein.

      Gruß
      Michael
    • Mein Favorit im Harz ist eindeutig Braunlage :thumbsup: . Allerdings muss ich das auch sagen, da Braunlage mein Zweitwohnsitz ist.
      Das neue Wintersportgebiet am Wurmberg ist durch die über 100 Schneekanonen ziemlich schneesicher.
      Die kleineren Skigebiete 'Hasselkopf' und 'Rathauswiese' verfügen auch über Lifte. An der Rathauswiese gibt es auch Flutlichtskilaufen und für die Kids einen Rodellift.
      Gute Stimmung gibts beim Apresski in der 'Tenne' (täglich Livemusik), beim Eishockey des heimischen EC Harzer Falken oder beim 'Puppe' in der Ortsmitte beim 'sehen und gesehen werden'.
      Und immer ein Muss: die Fahrt mit der Dampfeisenbahn hoch zum Brocken; am besten von Wernigerode (BHF Westerntor) aus.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • Ende der 70er/ Anfang der 80er Jahre habe ich im Harz auch Camping gemacht; in Altenau (CP Okertalsperre und Polstertal) sowie in Bad Harzburg. Seit 10 Jahren habe ich in Braunlage eine Wohnung und kenne mich bzgl. der CP im Oberharz nicht mehr soooooo gut aus. Aber der CP in Braunlage soll jetzt wieder gut sein.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • Braunlage ist ok, da haben wir viele Urlaube in Fewo verbracht, aber das Bad und die Sauna sind kläglich, nicht nur die Öffnungszeiten.

      Zu Altenau möchte ich sagen, dass es von 95% ohne Badehose genutzt wird. Da Schwimmbad und Saunen räumlich nicht getrennt sind, erübrigen sich eigentlich Hinweise auf das Nichttragen von Bekleidung in der Sauna.

      Es ist schon eine schöne Anlage für freiheitsliebende Menschen.

      Ansonsten gibt es am Harzrand viele andere Thermen und Erlebnisbäder.

      Gruß
      Michael
    • mft schrieb:


      Ansonsten gibt es am Harzrand viele andere Thermen und Erlebnisbäder.

      :thumbsup: Ja, z.B. das Vitamar in Bad Lauterberg (ideal für Familien mit Kindern) oder die Sole-Therme in Bad Harzburg. Für Familien ist auch das Schwimmbad im Hasseröder Ferienpark interessant. Dort gibt's als Highlight eine mehr als 100 m lange Superrutsche „Magic Eye.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • @'novacamper

      Wir fahren seit Jahren im Winter immer wieder nach Braunlage zum campen. Langlaufloipen direkt ab Platz.
      Der Cpplatz wird sehr gut geführt, und wenn der Schnee zu hoch ist, werden die WW mit dem Radlader zum Stellplatz gebracht.
      Letzten Winter hatten wir auf dem CP ca. 100 cm hoch Schnee.

      Heinrich
    • wir sind gerade auf dem Campingplatz Kreuzeck... mir gefällts hier sehr gut, Sani sind super und die Sauna wird wohl bis zum Winter fertig sein?! Für Hunde ist es hier toll.

      Ein tolles Restaurant hats vorne.

      Allerdings lange Gespanne benötigen bestimmte Plätze hier und wo die Loipen los gehen weiß ich auch nicht...
      Ich bell nicht beiß aber... ;)

      Fendt 650 SFD (2017er)
      Weinsberg CaraOne 390 (2014er)
      Tabbert Vivaldt 560 sold... (2008er)
      Knauss Südwind sold (1998er)