Anzeige

Anzeige

Das 1. mal Kroatien (Camp Kovacine, Insel Cres) u. die 1. große Fahrt mit "Sid"! Zum Schluß noch etwas von Kärnten (Ossiacher See)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wenn ich mir die Bilder immer so betrachte, muß ich sehr oft schmunzeln und denke immer wieder, so ein ähnliches haben wir doch auch. :lol:
      Ansonsten wecken sie einfach immer wieder nur Sehnsucht in mir. :love: Immerhin sind wir ja auch schon fast 2 Monate weg von dort. :whistling:

      Aber das heißt auch, wir sind nur noch 10 Monate vom nächsten Urlaub entfernt, wenn es auch nicht Kovacine sein wird. Aber Kroatien auf jeden Fall. :thumbsup:
      DEViLYA

      Der Weg zur H :evil: LLe ist mit guten Vorsätzen gepflastert.

      Teuflisch liebe Grüße :w
      Kerstin
    • Hallo,

      bevor wir uns im Jahr 2013 unseren ersten Wohnwagen gekauft haben, waren wir alljährlich Gast im Hotel Neptun in Labin / HR. Da unser Zeltplatz an der Ostsee sehr wahrscheinlich dem Bau von Ferienhäusern im Jahr 2018 weichen muß, soll es wieder mal nach HR gehen. Da wir sehr gute Erfahrungen mit der unserem Hotel gegenüberliegenden Insel Cres gemacht haben, wäre diese Region auch unser erstes Ziel in HR. Ab wann und wie kann man denn auf diesen von allen so euphorisch beschriebenen Campingplatz buchen? Gibt es hierbei Besonderheiten?

      Gruß Glühkerze
    • Du kannst um Jahre voraus buchen. Wir hatten unseren Platz für 2016 damals auch schon in 2014 während unseres Urlaubs dort festgemacht.
      Anzahlung und Reservierungsgebühr wie üblich. Wir haben dann 2016 kurz vor unserem Urlaub uns die Reservierung nochmal bestätigen lassen und dann auch um 2 Tage verkürzt, war alles kein Problem
      Gruß Sascha


      Viele Leute schwimmen mit dem Strom, andere schwimmen gegen den Strom. Ich steh mitten im Wald und find den blöden Fluß nicht :xwall:
    • Wohlfühlcamper schrieb:

      Du kannst um Jahre voraus buchen. Wir hatten unseren Platz für 2016 damals auch schon in 2014 während unseres Urlaubs dort festgemacht.
      Anzahlung und Reservierungsgebühr wie üblich. Wir haben dann 2016 kurz vor unserem Urlaub uns die Reservierung nochmal bestätigen lassen und dann auch um 2 Tage verkürzt, war alles kein Problem
      genau, kann dem obigen nur zustimmen!

      Mit dem Bericht gehts übrigens in Kürze weiter, habt noch etwas Geduld!
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • So weiter gehts.....

      Eigentlich wollten Danica u. Boris heute abreisen….. aber weil sie so tolle Nachbarn haben, entschieden sie sich doch noch1 Tag dran zu hängen :)
      Ok ok, mit ein Grund für die spätere Abreise war, daß man ab 10 Tagen Aufenthalt im Camp Kovacine 1 Fährfahrt ersetzt bekommt! Natürlich freuten wir uns über diese Entscheidung, erst Recht unsere Kinder, da sie noch toll zusammen spielen konnten wie bereits die letzten Tage! Obwohl der Altersunterschied der beiden Kids von Danica u. Boris zu unserer Tochter 6 bzw. 7 Jahre war, haben die 3 ganz toll zusammen gespielt!! :thumbup:

      Oha, heute ist schon Mittwoch, die letzten Tage auf Kovacine sind gezählt! Heute reisen unsere Nachbarn Danica u. Boris nun tatsächlich ab! Es soll zur Insel KRK gehen! Wie sich später herausstellt, ist es Njivice geworden.
      Wir sind natürlich sehr traurig, weil wir die letzten Tage viel Spaß zusammen hatten, vor allen auch die Kinder! Sie nutzten es aber auch bis zur letzten Minute aus! Solange Danica u. Boris gepackt haben etc. spielten die Kids zusammen, man musste Ihnen förmlich die Stühle unterm Hintern wegziehen, da diese auch eingepackt werden mußten!
      Da wir uns nochmal ein nettes Boot leihen wollten, fuhr ich mit dem Auto nach Valun, da mir ein Nachbar erzählte, er hätte in Valun ein Werbeschild gesehen wonach man dort ein Sportboot (115 PS) für € 90,- leihen könne! Der Weg dorthin ist sehr interessant, zum Schluß geht es serpentinenartig runter nach Valun. Auf dem Weg dorthin bin ich 2-3 mal angehalten u. habe ein paar tolle Fotos geschossen.

      [IMG:https://up.picr.de/30236787ug.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30236789ag.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30236790xy.jpg]


      In Valun ist es gar nicht so einfach ein Parkplatz zu finden, da die Straßen dort 1. sehr steil u. 2. die meistens Parkplätze belegt sind! Zum Wasser runter geht’s recht steil über mehrere Treppenstufen (bereits auf dem Weg zum Wasser habe ich gedacht „so ein sch…. u. hier mußt Du gleich bei ca. 35 Grad wieder hoch…. :xwall: “! Nunja, ich suchte also unten in Valun nach diesem Schild! Am Hafen fand ich es dann u. sprach mit dem dortigen Verleiher!

      [IMG:https://up.picr.de/30236792nu.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30236793nz.jpg]

      Er bot mir dieses Boot an, aber nix € 90,- (hätte mich auch gewundert…). Ich weiß jetzt nicht mehr was er verlangt hat, aber es waren ebenfalls um die € 150,-, also ähnlich wie bei uns auf dem CP Kovacine! Also machte ich mich wieder - über die gefühlten 1000 Treppenstufen -auf dem Weg zu meinem Auto u. fuhr zum Campingplatz. Nachmittags war wieder Strand u. relaxen angesagt!

      [IMG:https://up.picr.de/30237033wu.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30236796za.jpg]

      Abends entschieden wir uns in Cres eine Pizza zu essen! Wir waren mitten auf dem Marktplatz in der Pizzeria Krusija. Es ist zwar Geschmacksache, aber uns hat die Pizza überhaupt nicht gefallen!

      [IMG:https://up.picr.de/30237019sn.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30237020qf.jpg]
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Auch die nächsten 2 Tage wurde überwiegend mit Strandgängen, Essen, relaxen,u trinken verbracht. Unsere Tochter hatte mit dem Sohn unserer neuen Nachbarn (Rebecca, Peter u. Lennard :w ) wieder einen tollen Spielpartner gefunden! Peter ließ es sich nicht nehmen, Abends ne kleine Runde Kruskovac auszugeben, sehr lecker!!


      [IMG:https://up.picr.de/30236799kh.jpg]

      Boris, Danica, da habt Ihr was verpaßt, ihr wolltet ja schon fahren... :undweg:

      [IMG:https://up.picr.de/30236795gk.jpg]



      Am Samstag war nochmal ein großer Tag für uns! Wir hatten uns wieder ein Sportboot ausgeliehen!


      [IMG:https://up.picr.de/30236802ak.jpg]


      Diesmal von einem anderen Verleiher! Das Boot hatte 150 PS, im Bug eine kleine Kajüte u. es lag wesentlich besser im Wasser! Wir sind von Kovacine Rtg. blaue Grotte gefahren. Auf dem Weg dorthin sind wir außen an der kleinen Insel mit dem Häuschen vorbeigefahren u. zwischendurch haben wir natürlich auch mal „den Hahn“ aufgedreht!

      [IMG:https://up.picr.de/30236805iz.jpg]

      Vom letzten mal Bootcharter wußten wir ja nun, daß der Tank dicke ausreicht….!! An der blauen Grotte gingen wir das 1. mal vor Anker. Da ich am Steuer war holte meine Frau den Anker aus dem Bugkasten, hielt diesen mit der einen Hand fest u. versuchte mit der anderen Hand die Zinken auszuklappen……“Oha ist der schwer….“ hörte ich sie noch sagen/rufen :S ……bevor…..genau……bevor Ihr der Anker aus der Hand glitt u. dieser auf den Bug fällt……!! =O OHA, lange Gesichter…. ne dicke Kerbe im GFK des Bugkastens……! Wir sahen die 400,-€ Selbstbeteiligung die man im Falles eines Schadens zahlen mußte schon mit unter gehen…..! Naja, wir wollten uns den Tag nicht verderben lassen u. hielten uns noch ca. 1/2 std. in der Bucht auf! Beim Anker liften hielten wir es für einen bessere Idee, das meine Frau das Steuer übernahm u. ich den Anker aus dem Wasser hole! Also nahm ich das Ankerseil in die Hand, zog 2-3 mal daran…..und……BÄÄM, es gab einen Ruck u. die kpl. Mimik der Führungsrolle riss aus der Verankerung… :xwall: :motz: :xwall: :motz: .!! Die 8 Schrauben hielten nicht stand u. rissen aus dem Bugkasten! Ich dachte, das gibts doch gar nicht u. sah aber auch, daß ich sicherlich nicht der 1. war dem das passierte. Man konnte direkt sehen, daß das schonmal geklebt wurde! Nunja, ich legte die Führungsrolle in den Bugkasten u wir machten uns auf dem Weg weiter Rtg. Süden!

      Hier war noch alles i.O.
      [IMG:https://up.picr.de/30236807xr.jpg]

      hier war die Führungsrolle schon nicht mehr an ihrem Platz....

      [IMG:https://up.picr.de/30236812jr.jpg]

      Wie oben schon geschrieben, ließen wir uns den Tag nicht verderben. Wir fuhren bis in die schöne Bucht von Ustrine u. gingen dort ebenfalls vor Anker (diesen machten wir jetzt an einer der Krampen am Bug fest). Diese Bucht ist wirklich sehr schön gelegen u. auch recht geschützt! Hier verbrachten wir die Mittagszeit u. machten ein schönes Picknick, HERRLICH.

      [IMG:https://up.picr.de/30236822zz.jpg]

      Am Nachmittag schipperten wir dann langsam wieder zurück, machten noch einen kleinen Zwischenstopp zum Eis essen am Camp Slanina!

      Bucht von Lubenice

      [IMG:https://up.picr.de/30236821gu.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30236823bw.jpg]

      Camp Kovacine

      [IMG:https://up.picr.de/30236815ja.jpg]

      Gegen 17:30 Uhr haben wir uns mit unserem Verleiher an der Tankstelle getroffen um das Boot wieder abzugeben! Wir haben ihm geschildert was passiert war! Er sagte, daß sei nicht schlimm das das schonmal passiert sei…. :anbet: . Puh, Gott sei Dank….!

      Das war unsere Route

      [IMG:https://up.picr.de/30327286co.png]



      Darauf haben wir Abends bei Rebecca u. Peter erstmal einen getrunken! Vielen Dank an Peter u. Rebecca für den leckeren Maraschino…… ich hatte den ganzen nächsten Tag was davon <X :prost:
      [IMG:https://up.picr.de/30237032ht.jpg]
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wulj ()

    • Endlich geht es weiter. :thumbsup:
      Die Pizza sieht ja nicht besonders lecker aus, wir waren da auch noch nicht so das wir euch nicht mal warnen konnten.
      Bootfahren in Cres ist doch immer wieder ein Abendheuer.
      Schöne Bilder hast du auch gemacht.
      :lol: weiter
      :camping: viele Grüße aus Elbe-Elster

      Von Steffen
    • Oh man, da bin ich nur mal kurz ausgestiegen, um mir die Füße zu vertreten und dann ging die Fahrt ohne mich weiter. 8|

      Und da Ihr Euch dann ständig irgendwo rumgetrieben habt, war es gar nicht so einfach, wieder zuzusteigen um bei der weiteren Reise dabeizusein. :lol: Zum Glück sitze ich nun wieder an Bord und da bleibe ich jetzt auch bis zum Schluß. :thumbsup:

      Und ich stelle fest, ein bißchen Abenteuer bei der einen oder anderen Bootsfahrt scheint doch Pflicht zu sein. :ok
      Aber fair vom Bootsverleiher, daß er auch zugegeben hat, daß andere auch schon Probleme mit der Führungsrolle hatten und es nicht erst endlose Diskussionen diesbezüglich geben mußte.
      DEViLYA

      Der Weg zur H :evil: LLe ist mit guten Vorsätzen gepflastert.

      Teuflisch liebe Grüße :w
      Kerstin
    • Moin,
      da es nächsten Samstag ja Richtung Kovanice geht :D hätte ich da noch ein paar kleine Fragen an Euch Auskenner :)
      1. War heute beim ADAC um mir mein Tourenpaket und die Vingnetten zu holen und da sagt die gute Frau,man
      zahlt wenn man über Krk fährt nur die Brückepassage für die Hinfahrt, für die Rückfahrt ist sie kostenlos :whistling:
      hat Sie da recht?
      2.Zur Anfahrt nach der Fähre,geht es ja über die D101 und D100 am Ende schickt mich mein Navi nach links auf Melin I,
      und dann einen großen Bogen zum Campingplatz,habe aber gesehen das da auch eine Straße gerade aus und dann nach links
      geht,was eigentlich viel kürzer währe :rolleyes: Ab wann ist der Campingplatz ausgeschildert ?(
      Gruß ToddiHL
      &Anja :w










    • Die Frau vom ADAC hat recht. es hat mal 20 Kuna gekostet für eine einfache Fahrt Ist vor ein paar Jahren auf ca.: 40 Kuna gestiegen und wird nur noch nach der Insel kassiert
      Wer direkt vom Festland nach Cres fährt und von dort mit der Fähre nach Krk kommt spart die.
      Ausgeschildert ist der Platz schon ab Ortseingang, haben dort einen Kreisverkehr gebaut und erste Ausfahrt nehmen.
      Kommst an der Ambulanz und dem neuen Supermarkt vorbei, da bist du richtig, nicht ins Hotel abbiegen wendet sich nicht so gut.
      Schönen Urlaub
      :camping: viele Grüße aus Elbe-Elster

      Von Steffen
    • Die Frau vom ADAC hat recht. es hat mal 20 Kuna gekostet für eine einfache Fahrt Ist vor ein paar Jahren auf ca.: 40 Kuna gestiegen und wird nur noch nach der Insel kassiert
      Wer direkt vom Festland nach Cres fährt und von dort mit der Fähre nach Krk kommt spart die.
      Ausgeschildert ist der Platz schon ab Ortseingang, haben dort einen Kreisverkehr gebaut und erste Ausfahrt nehmen.
      Kommst an der Ambulanz und dem neuen Supermarkt vorbei, da bist du richtig, nicht ins Hotel abbiegen wendet sich nicht so gut.
      Schönen Urlaub
      :camping: viele Grüße aus Elbe-Elster

      Von Steffen
    • Moin,
      danke für den Hinweis :ok
      wir werden über die Brücke (Festland,Krk) fahren, da ich keine große Lust habe über die ganze Insel zu fahren :/ zumal
      der weg über Krk sich besser fahren lassen soll :rolleyes:
      Gruß ToddiHL
      &Anja :w










    • Entschuldigt bitte die etwas verspätete Fortsetzung meines Reiseberichts, abermomentan ist die Zeit etwas knapp bemessen!!


      Am Sonntag 09. Juli war unser letzter Tag auf dem CP Kovacine! Wir haben morgens schon mal bis auf die Markise soweit alles abgebaut

      [IMG:https://up.picr.de/30125163oo.jpg]

      u. sind dann ein letztes mal zum Strand gegangen. Da es unser letzter Abend war u. wir mal wieder so nette Nachbarn hatten, sind wir mit Rebecca, Peter u. Lennard nach Cres zum Essen gegangen, bzw. (mit dem Taxiboot) gefahren!Nun ratet mal wo wir waren…. RRRRIIICHTIG, wieder im „Al Buon Gusto“. Es hat mal wieder vorzüglich geschmeckt u. während ich das hier so schreibe u. die Fotos hochlade läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen!! Also nur zu empfehlen das Lokal, auch der Chef spricht gut deutsch u. ist sehr freundlich!!

      [IMG:https://up.picr.de/30298501ps.jpg]

      Auf dem Rückweg zum Hafen kamen wir an dieser schönen Häuserfront vorbei

      [IMG:https://up.picr.de/30125164qn.jpg]

      Der Hafen bei Nacht ist auch nicht zu verachten!

      [IMG:https://up.picr.de/30125165uc.jpg][IMG:https://up.picr.de/30298551bf.jpg]

      Am nächsten Tag sind wir dann um 09.00 Uhr nach Verabschiedung von unseren lieben Nachbarn losgefahren u. standen dann vor einer recht langen Schlange vorm Fähranleger. Ziemlich viel los u.....

      [IMG:https://up.picr.de/30125166eb.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30298773oz.jpg]

      ..ganz schön eng……

      [IMG:https://up.picr.de/30298565su.jpg]das wird unsere..... :D
      [IMG:https://up.picr.de/30125168yu.jpg]


      Gefühlt hätte ich gesagt, oha, das dauert bestimmt Stunden bis wir mitkommen….aber weit gefehlt, nach einer ¾ std. Wartezeit standenwir auf der FähreDie Fahrt über die Insel Krk verlief ganz problemlos ohne Stau! Kurz vor der Brücke zum Festland machten wir dannnochmal halt um ein paar Fotos zu machen.
      [IMG:https://up.picr.de/30298687mj.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30298689pi.jpg]

      Gegen 16 Uhr kamen wir dann an unserem Zwischenziel (für die nächsten 3-4 Tagen) auf dem CP Seecamping Berghof an.Nach kurzem Rundgang auf dem CP entschieden wir uns für den noch einzig freien (jedenfalls für die nächsten 3 Übernachtungen)Comfortstellplatz "P11", direkt vis a vis des neuen, sehr schönen Waschhauses. Da wir nur ein paar Tage bleiben, bauen wir nur unsere Markise auf.

      Der Stellplatz rechts vom Zaun wird unserer :thumbup:
      [IMG:https://up.picr.de/30298696lm.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30298700xr.jpg]

      [IMG:https://up.picr.de/30298704kt.jpg]


      [IMG:https://up.picr.de/30542650ie.jpg]

      Am Abend hatten wir alle guten Hunger u. gingen in das platzeigene Restaurant zum essen.Das Restaurant ist sehr zu empfehlen, die Bedienung ist sehr freundlich u. das Essen war super.Der Campingplatz ist sehr schön u. bietet aufgrund seiner tollen Lage viele Ausflugsmöglichkeiten.
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wulj ()