Anzeige

Anzeige

Dethleffs 730 FKR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ja weil er die besseren möglichkeiten vieleicht nicht sieht.
      Wenn er alles vom Werk beziehen kann ist sein Wohnwagen halt auch optimal für Sommer und Winter gerüstet.
      Aber wenn halt ein kleines Snow Paket genügt
    • camp7 schrieb:

      Und wenn Du die Alde nimmst, frag den Händler gleich mal, ob die Klima dann auf das Alde Panel aufgeschaltet ist oder ob er das übernimmt. Dann hast Du über die zentrale Steuerung eine Vollautomatik.

      Cabby schrieb:

      Hallo Jochen

      Die Dachklima geht nur wenn es eine Truma ist, sehe ich leider nicht in der Preisliste.
      Zudem brauchst Du für eine Vernetzung die iNet Box ist unter Sonderausstattung aufgeführt.

      camp7 schrieb:

      also die iNet Box, die @Cabby als Voraussetzung beschreibt, brauchst Du nicht. Das Alde-Bedienpanel kann die Truma-Klima auch mitsteuern, da ist ein Steckplatz vorgesehen. Allerdings muss eben die Klima mit einem Bus-Kabel angeschlossen werden. Das Kabel dafür kostet keine 10 Euro.
      Das Schema ist übrigens schon auf Seite 2 der Anleitung der Alde abgebildet. Der Steckplatz ist auf Seite 16 zu sehen (Fan Booster).

      Cabby schrieb:

      Aber ohne iNet Box lässt sich die Klima und Alde eben nicht so einfach aus Distanz ein- und ausschalten

      herr-batz schrieb:

      Cabby schrieb:

      Aber ohne iNet Box lässt sich die Klima und Alde eben nicht so einfach aus Distanz ein- und ausschalten
      Das war ja auch nicht gefragt. Er will die Truma Klima übers Alde Bedienpanel steuern, und damit ist es richtig wie es camp7 oben beschreibt. Das Einziehen des Kanels ist übrigens kein Hexenwerk, ist in 1 Stunde erledigt

      Cabby schrieb:

      Ja weil er die besseren möglichkeiten vieleicht nicht sieht.
      Wenn er alles vom Werk beziehen kann ist sein Wohnwagen halt auch optimal für Sommer und Winter gerüstet.
      Aber wenn halt ein kleines Snow Paket genügt

      Cabby, geh doch mal von der Leitung!

      Es ging um die zentrale Steuerung von Klima und Heizung. Dethleffs verdrahtet die Klima nicht ab Werk, wenn der Händler sich nicht darum kümmert. Da gibt's kein "Aber".
      Selbst wenn die iNet Box mit bestellt wird, kann die Klima darüber nicht gesteuert werden, wenn die Bus-Leitung zur Alde nicht hergestellt ist.

      Also sei so gut und bleib beim Thema oder mach ein neues Thema auf.
      .Preferred
      • Campingplatz: Sexten
      • Urlaubsland: Norwegen
      • Hund: Berger de Picardie
      • Zugwagen: Bulli
    • jooge schrieb:

      Lt. Auskunft vom Hersteller wird die Truma Aventa Comfort verbaut. Das hört sich schon mal gut an.
      Alles gut damit stehen Dir alle Optionen offen. Wann, ob und wie Du was realisieren möchtest ist dann erstmal zweitrangig.

      Wenn Du einne ganz netten Händler hast stempelt der Dir noch die 5 Jahres Garantieerweiterung für die Klima ab. Mehr als das PDF Runterladen und die Seriennummer eintragen muss er dazu nicht!
    • Wir haben unseren Dethleffs Nomad Snow 650 ER im Mai abgeholt. Wir haben auch lange überlegt ob Kurbelmarkise, Luftzelt oder Wigo Sackmarkise.
      Es ist die WIGO Rolli Champ 6.00 m 2.50 m geworden. Zur Zeit stehen wir in Spanien und sind von der WIGO voll überzeugt.
      Einfacher und schneller Aufbau.

      Dethleffs Nomad Snow E650.jpg


      Gruß aus Spanien
      Helmut
      Unterwegs mit Frau, Gauner, Mercedes Benz GLC 220D 4matic
      [IMG:http://www.h-leidinger.de/Unser%20Gespann/thumbs/Unser%20Gespann.jpg][/url]
      verfolgt von einm Dethleffs Nomad Snow 650 ER