Anzeige

Anzeige

Übernachtungsplatz auf dem Weg nach Livorno

    • Übernachtungsplatz auf dem Weg nach Livorno

      Hallo Caravaner,


      Bevor einige wieder meckern. ja , ich habe zu ähnlichen Themen schon gefragt. Und ja - viele tipps zur eventuellen nächtigen am brenner bekommen.

      Die empfohlene Bennerroute ist etwa 1200 km lang. Da wir vermutlich erst sonntag starten kommen wir da Montags in den LKW Verkehr. das wollte ich umgehen.
      google.de/maps/dir/Heidenau/Ha….2999226!2d43.5512218!3e0
      Darum habe ich mal nach was andrem gesucht, was für uns aber dennoch gut zu fahren sein sollte.
      Diese Route in etwa kennen wir und lässt sich gut fahren bis Wels.
      google.de/maps/dir/Heidenau/Pr….2999226!2d43.5512218!3e0
      Wollte gern ein Stück Pyhrn weiter fahren und dann queren ( E651 ) zur Tauern. Das wäre dann so.
      google.de/maps/dir/Heidenau/Pr….2999226!2d43.5512218!3e0
      Nun suche ich Tipps zum nächtigen in etwa auf der E 651 - tanken mit wäre auch klasse.

      LG andreas
      es gibt keine mehr
    • es ist ja nun nicht nur Livorno betroffen,also regionale Berichte einholen....
      Quo Bartolus vendit mustum. Die Verschlagenheit des Fuchses, Die Wildheit der Katze, Sie sind in der Welt fähig Das Wasser aus der Tiefe zu trinken; Wer dies miteinander zu verbinden weiß Der kann mit mir durch die Welt gehen, Denn er kennt den Ort genau Wohin Bartolus den Most verkauft.
    • Hallo,
      na die Ausläufer dieser Unwetter haben wir gestern und heute auch abbekommen. Sind im Moment in Istrien und da wars gestern auch heftig mit Stark regen und mächtigen Sturmböen.
      Zurück zu meiner Frage. vielleicht hatte ichs vergessen einzufügen oder Ihr habts überlesen. Unsere Tour startet im September 2018.
      LG andreas
      es gibt keine mehr
    • gut dann sto do ch am Gardasee,
      Coureur
      Quo Bartolus vendit mustum. Die Verschlagenheit des Fuchses, Die Wildheit der Katze, Sie sind in der Welt fähig Das Wasser aus der Tiefe zu trinken; Wer dies miteinander zu verbinden weiß Der kann mit mir durch die Welt gehen, Denn er kennt den Ort genau Wohin Bartolus den Most verkauft.