Anzeige

Anzeige

LED umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ich habe mir Diese hier als Ersatz eingebaut. Aber nur weil mir ständig die Birnen durchgebrannt sind sobald man die Tür des Wohni zu schwungvoll geschlossen hat. Diese haben die gleiche Lichtgarbe wie die Originalen G9 Hochvolthalogenlampen und sind dimmbar
      Timo

      Grüße aus Weißenburg (Mfr.) :w
    • jan022 schrieb:

      ...klar spart eine Led Strom, kostet aber ein Vielfaches dessen was eine Halogenlampe kostet und ob ich für die paar Wochen im Jahr das jemals wieder rein bekomme im Wohnwagen .... Ich glaube nicht.
      Naja, bei dem Kilowatt-Preis von 60 Cent und auch mehr, den viel Plätze nehmen, lohnt sich das schon eher.
      Und eine Umrüstung, die sich danach richtet, wie die alten Halogenbirnen versagen,
      ist dann auch nicht so teuer, weil man ja dann auch den Preis der Halogenbirnchen abziehen kann.
      Und wenn ich nur die glühende heiße Halogen-Leselampe hinter meinem Kopf,
      gegen eine "kalte" LED tausche, ist mir das auch was wert.
      Und für Dauercamper lohnt sich das allemal.
    • Moin Martin,

      eine 5W-LED ist als Leselampe vollkommen überdimensioniert!
      Das Verhältnis LED zu Halogen sollte bei etwa 1:5 liegen, bei LED zu Glühbirnen bei ca. 1:8.
      Ich habe für die Leselampen die LED wieder aus- und die 10W-Glühbirnen wieder eingebaut.
      Alternativ solltest du einen LED-Dimmer vorsehen.
      Gruß Erni

      Jedem sein Hobby, ich habe mein(en) "Hobby". :0-0: