Anzeige

Anzeige

Fendt Saphir 560 SF (2018)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Fendt Saphir 560 SF (2018)

      Hallo, :w

      wir haben am Mittwoch einen neuen Fendt Saphir 560 SF bestellt. Hat schon jemand einen 560 SF von 2017 / 2018 und könnte mir etwas nachmessen?

      Mich würde die Länge auf der Vorzeltzseite, gemessen vom Fenster im Heck (links davon gemessen) bis zwischen Tür und vorderes Fenster interessieren. Wir haben nämlich noch eine Fiamma Caravanstore ZIP 440 und würden diese gerne am neuen Fendt nutzen. Wäre schön, wenn diese so platziert werden könnte, dass das Fenster bzw. die Türe noch aufgeht.
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m.a.g. ()

    • Hallo m.a.g.

      falls sich die Außenmaße vom 2017 zum 2018 nicht geändert haben sind es vom Fenster hinten ab der linken Seite bis zum Türrahmen rechte Seite 340 cm und von da ab bis Beginn Fenster 37 cm. Kann leider nur mit 2017 Maßen dienen.
      LG Claus
      Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum :0-0:


      Mitleid erhältst Du kostenlos, Neid musst Du Dir hart erarbeiten
    • Hallo Claus,

      super, vielen Dank. :thumbsup: Dann läuft die Seitenwand der Markise über das vordere Fenster. Muss mir dann noch überlegen, wie ich dieses dann gegen Kratzer schütze.
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
    • m.a.g. schrieb:

      ... Muss mir dann noch überlegen, wie ich dieses dann gegen Kratzer schütze.
      Zur Not: Ein Baumwolltuch oder Handtuch in die Kederleiste über dem Fenster befestigen und runterhängen lassen.

      Aber ... ich nutze seit Jahren unsere Seitenteile und die gehen vorn und hinten beide über die Fenster und da ist nix mit Kratzern, auch ohne Schutzmaßnahme.
      Ich leide unter Augen-Tinnitus ... wo ich auch hinsehe: überall Pfeifen!

      Für den Sommerurlaub brauch ich 4 x S: Sandstrand, Salzwasser, Sonne, Scheisshitze :D
    • takanata schrieb:

      Ein Fenster vor Kratzern der Markise oder Seitenteile schützen??

      Wäre nicht auch eine Fensterschutzfolie empfehlenswert?
      Die kann man mit Wasser auch wieder gut entfernen.
      Hallo Takanata,

      ich meinte natürlich die Seitenwand der Markise. Diese hat zwar eine Schaumstoffeinlage, aber bei Wind und Bewegung werden da wohl kleine Kratzer auf der Scheibe entstehen.

      Nach Fensterschutzfolie werde ich auf jeden Fall mal schauen. Gute Idee, Danke. :thumbup:
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m.a.g. ()

    • QUADSIX schrieb:

      m.a.g. schrieb:

      ... Muss mir dann noch überlegen, wie ich dieses dann gegen Kratzer schütze.
      Zur Not: Ein Baumwolltuch oder Handtuch in die Kederleiste über dem Fenster befestigen und runterhängen lassen.
      Aber ... ich nutze seit Jahren unsere Seitenteile und die gehen vorn und hinten beide über die Fenster und da ist nix mit Kratzern, auch ohne Schutzmaßnahme.
      Hallo Qaudsix,

      An ein Tuch hatte ich auch schon gedacht. Würde das Fenster halt gerne schützen, bevor ich mich ärgere. ;)
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
    • Hallo,

      gestern war es "endlich" so weit. Wir konnten unsere neue Wohndose beim Händler abholen. :love:

      Hier ein paar erste Bilder ... :D
      Dateien
      • 560sf_01.jpg

        (105,05 kB, 141 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_03.jpg

        (109,83 kB, 142 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_05.jpg

        (107,59 kB, 139 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_06.jpg

        (140,86 kB, 143 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_07.jpg

        (86,01 kB, 141 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_08.jpg

        (142,66 kB, 140 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_09.jpg

        (127,86 kB, 133 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_10.jpg

        (107,63 kB, 136 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_11.jpg

        (168,01 kB, 139 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 560sf_12.jpg

        (150,99 kB, 141 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
    • GenesisBiker schrieb:

      Toller Brummer, meinen Glückwunsch. Würdest du ein paar Eckdaten zur Ausstattung schreiben? Heizung, Autark, Mover...?!
      Gerne doch, so haben wir bestellt.

      Fendt Saphir 560 SF
      - Gewichtserhöhung 2000 kg
      - Heizung ist Standard (Truma S 5004)
      - Zusätzliche Stauklappe (vorne rechts)
      - Beleuchtung 12V im Kleiderschrank
      - Fliegenschutztüre
      - Truma Gas Level Control
      - Soundpaket (Radio)
      - Big Foot's
      - Teppichboden
      - Universal Vorzeltsteckdose
      - Truma Mover XT
      - Truma Ladegerät BC10
      - Batterie Optima
      - TV-Halter Sky
      - Alufiberdach


      Danke euch .... :prost:
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
    • Erstmal Glückwunsch zum neuen WW und knitterfreie Fahrt.

      Und auch noch zwei Fragen:
      1. Hat das Radio mittlerweile DAB+? Ist ja für den hohen Norden notwendig, da dort UKW abgeschaltet wurde. Wieviele Lautsprecher sind da verbaut. Und wo ist die Antenne. Man bekommt ja darüber nie eine Auskunft.
      2. Ist der Backofen serienmäßig oder Wunschausstattung?
      Peugeotpik, Kurzform von Peugeot RC PIK
      RC Pik und RC Karo: 2 Konzeptstudien von Peugeot für den Genfer Automobilsalon 2002
    • Peugeotpik schrieb:

      Erstmal Glückwunsch zum neuen WW und knitterfreie Fahrt.
      Vielen Dank. ;)


      Peugeotpik schrieb:

      1. Hat das Radio mittlerweile DAB+? Ist ja für den hohen Norden notwendig, da dort UKW abgeschaltet wurde. Wieviele Lautsprecher sind da verbaut. Und wo ist die Antenne. Man bekommt ja darüber nie eine Auskunft.
      Genau habe ich noch nicht nachgeschaut, aber beim Durchblättern des Menüs habe ich einen Punkt DAB gesehen. Wenn ich mich nicht irre, ist es dieser hier -> Calearo ES7131DAB



      Peugeotpik schrieb:

      2. Ist der Backofen serienmäßig oder Wunschausstattung?
      Ja, der Backofen ist beim Fendt Saphir 560SF serienmäßig verbaut.



      x-file schrieb:

      Glückwunsch zum Wohnwagen :ok :ok
      Sieht toll aus. Viel Spaß damit.
      Vielen Dank. :)
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
    • Greut33 schrieb:

      Schöner Wohnwagen.

      Wir müssen noch bis Ende Mai warten.

      Frage. Was für eine Marke ist das Radio?

      Grüße Jan

      Das ist von Calearo -> calearo.com/de/produzieren/car-radios/es7131dab-7137570

      Kannte ich bisher nicht.
      Gruß
      Marco

      if ($ahnung == NULL) {read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
    • Wunderschöner Wohnwagen. Wir können uns als Nachfolger auch einen XXX SF gut vorstellen. Hast du die Stützlast mal nachgewogen? Und: Wo ist die Batterie und die Moversteuerung untergebracht? Habe etwas bedenken mit den großen Sachen, wie Tisch und Stühle im Heck und ALU-Gas im Bug nicht auf ausreichen Stützlast zu kommen...

      VG
      Lucas