Anzeige

Anzeige

Mover Reich Easy Driver Pro 1.8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • So, Anfragen sind an die Händler raus. Vorteil sind in der Tat die 5 Jahre Garantie. Für 300€ inkl. nicht Finger dreckig machen, eine Überlegung wert.

      Danke für den Hinweis das der MPP selbst geschaltet wird. :ok
    • Habe den Easydriver 1,8 pro mit MPP bei Camping Factory bestellt. War günstiger als die Holländer.
      Einbau ist leicht selbst zu machen, wenn man noch unter den Wagen krabbeln kann.
      Da alles vormontiert geliefert wird, und das MPP keinen Schalter benötigt, ist das leicht verdientes Geld.

      Gruß Wolfgang
    • Hallo,
      zum Einbau 3 Tipps: 1. Schrauben wirklich mit einem Drehmomentschlüssel anziehen, da das ganze nur am Rahmen geklemmt wird (Ausnahme Hobby etc. ) 2.Antenne aus dem Gehäuse verlegen, das Loch ist schon ab Werk vorhanden und dafür vorgesehen, vergrößert die Reichweite der Fernbedienung und verhindert Abschaltungen im Betrieb, 3. die Anschlusspole für die Batterie im Steuergerät auf festen Sitz prüfen, die haben sich bei mir nach ein paar Belastungen gesetzt und waren locker.
      LG
      Tom
    • OGEL schrieb:

      Habe den Easydriver 1,8 pro mit MPP bei Camping Factory bestellt. War günstiger als die Holländer.
      Einbau ist leicht selbst zu machen, wenn man noch unter den Wagen krabbeln kann.
      Da alles vormontiert geliefert wird, und das MPP keinen Schalter benötigt, ist das leicht verdientes Geld.

      Gruß Wolfgang
      GIbt es da auch 60 Monate Garantie, bei eigen Montage ? Wenn die Montage durch eine Werkstatt ausgeführt wird, schon.

      So ist deas Leben,moin moin Peter.
    • Die geben keine Garantie von 5 Jahren, wenn Sie was zu verbergen hätten.

      Die Idee dahinter ist gut, denn der Händler wird aktiv vom Hersteller unterstützt.

      Letztendlich muss es wie immer jeder selbst abwägen. :prost:
    • Jan_NRW schrieb:

      Letztendlich muss es wie immer jeder selbst abwägen.
      Moin moin Peter,

      wie Jan_NRW schreibt, muss das jeder selbst entscheiden, ob ihm eine mehrstündige Anfahrt mit Wartezeit zuzüglich den Montagekosten, weitere 3 Jahre Garantiezeit wert sind.
      Bevor ich aber einen Monteur auf der Straße evtl. bei Regen beschäftige, mache ich es ohne Zeitdruck bei Sonnenschein selbst.

      Gruß Wolfgang
    • OGEL schrieb:

      Jan_NRW schrieb:

      Letztendlich muss es wie immer jeder selbst abwägen.
      Moin moin Peter,
      muss das jeder selbst entscheiden, ob ihm eine mehrstündige Anfahrt mit Wartezeit zuzüglich den Montagekosten, weitere 3 Jahre Garantiezeit wert sind.
      Genau das. Ich habe jetzt von allen gängigen verdächtigten und von Euch empfohlenen Anbietern Angebote gebeten. Vor Ort als auch Montage sowie nur Versand.
    • Hallo Zusammen

      Die längere Gewährleistung gibt es auch nur bei von Reich zertifizierten Händlern. Das sollte man im vorfeld erfragen.
      Ich hab`s übrigens auch lieber selbst gemacht. Mein Händlervertrauen ist begrenzt. Wobei es sicherlich auch gute Monteure gibt.

      Gruß
      Wir verprassen gerade das Erbe unserer Kinder ^^