Anzeige

Anzeige

Neuharlingersiel Silvester

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Neuharlingersiel Silvester

      Hallo,

      wir würden gerne zum Ende des Jahres für ein paar Tage an die Nordseeküste fahren. Es gibt leider nur wenige Plätze, die geöffnet haben. Auf dem CP in Neuharlingersiel sind noch einige Plätze verfügbar.
      Meine Recherchen haben ergeben, dass der Platz in den Wintermonaten wohl sehr aufgeweicht und matschig ist (die Fahrzeuge müssen z. T. mit einem Traktor rausgezogen werden). Feie Plätze sind mir im 800er Bereich angeboten worden.
      War von euch schon mal jemand zu dieser Zeit dort und kann was dazu sagen. Vielleicht kennt jemand einen alternativen Platz evtl. in den Niederlande an der See oder IJsselmeer in der Nähe eines netten Städtchens, wo man den Jahreswechsel verbringen kann. Die Ostsee kommt aufgrund der Entfernung für uns nicht infrage.
      Gruß

      Ralf
    • Ich habe auch nachgesehen, für uns sollte es auch nicht so weit sein.
      Campingplätze in den Niederlanden Nähe Wintersweijk, vom Großraum Düsseldorf ca. 1,5 Std. fahren. z.B.
      Camping Klompenmarkerij ten Hagen, will ich mir mal im November anschauen, als Sonntagsausflug.

      Mfg.
      Vilm

      Entschuldigung habe es überlesen, soll ja an der Küste sein, dann ist es wohl nichts.
    • In Neuharlingersiel haben wir 2 Jahre lang die Wintersaison verbracht. Das mit dem matschigen, weichen Boden können wir bestätigen.

      Geöffnet hat in Callantsoog ( Nordholland) der Campinplatz Tempelhof. Auf dem Platz waren wir zwar noch nicht, aber häufig in Callantsoog.

      Kein Vergleich zu Neuharlingersiel.

      In Callantsoog gibt's einen vernünftigen Strand mit Strandpavillons, kostenloseen Parkplätzen und einen Ort mit prima Infrastruktur.

      In Neuharlingersiel nichts von alledem. Im Gegenteil. Die Gemeinde hat im letzten Jahr stolz verkündet, dass die Parkscheinautomaten nun hochgekurbelt werden können und somit sturmflutsicher sind.
      Somit wird auch neuerdings im Winter abkassiert.

      Gruß Peter,
      der einen großen Bogen um Ostfriesland machen würde, wenn er nicht hier wohnen würde :)
    • Vielen Dank für die Info's.

      @ Vilm
      Küste wäre schön. Winterswijk ist gar nicht so weit entfernt von uns. Werde ich mir im Internet mal ansehen. Wie ist die Stadt ansich? Warst du schon mal dort?

      @ Peter
      schade, dass es so ist. Wir waren im Februar übers Wochenende dort. Uns hat der Hafen sehr gefallen. Deshalb haben wir gedacht, dass es zu Silvester dort sehr schön sein könnte. Wir haben den CP vom Deich aus gesehen, dummerweise nicht näher inspiziert.
      Gruß

      Ralf
    • Moin,

      wir kommen gerade vom CP Neuharlingersiel und standen auf dem 800ter Bereich....
      Bei den Regengüssen der letzten Tage die absolute Matschwiese.....teilweise mit echten Seenplatten....

      Wir wurden zwar bei Ankunft darauf hingewiesen das der Bereich "gefährdet" ist bei Dauerregen aber das es so matschig ist hatten wir nicht erwartet....jede Menge festgefahrene Fahrzeuge mit Schlammfurchen waren üblich. ...

      Der CP ist aufgrund der Wochenpauschalen preislich attraktiv zumal die Nutzung des Wellenbades incl. ist bei der Pauschale. ...

      Bei meiner Nachfrage zur Reservierungssituation zum Jahreswechsel wurde mir gestern bestätigt das nur noch wenige Parzellen auf eben dieser 800ter Wiese frei sind.....wenn es keinen Frost gibt über den Jahreswechsel wird die Untergrundsitituation ähnlich wie aktuell sein....

      Es gibt durchaus bessere und anders befestigte Bereiche die aber erfahrungsgemäß als erstes reserviert sind weil diejenigen die die dortige Situation kennen diese Parzellen buchen....

      Nur mal so, aus der Wochenpauschale von 109 € wird dann incl. Strom und Kurtaxe für zwei Personen ein Betrag von ca. 160 €......immer noch tragbar für diese Region....
      MfG Jürgen
    • Hallo Jürgen,
      dank deiner Info werden wir uns den CP Neuharlingersiel zu Silvester nicht antun. Wir werden uns jetzt die anderen Vorschläge, auch jene, die nicht an der Küste sind, genauer ansehen. Vielen Dank an alle für die Tipps.
      Gruß

      Ralf
    • rswipp schrieb:

      Küste wäre schön. Winterswijk ist gar nicht so weit entfernt von uns. Werde ich mir im Internet mal ansehen. Wie ist die Stadt ansich? Warst du schon mal dort?
      Nein ich kenne Winterswijk noch nicht, auch nicht die CP die in Frage kommen. Wir werden mit dem Pkw im November
      hinfahren als Tagesausflug und wollen uns alles ansehen.
      Uns geht es in erster Linie darum ein paar Tage im Januar Urlaub zu machen und auszuprobieren wie es im Winter klappt.

      Wenn es dann nicht hinhaut, können wir schnell wieder nach Hause fahren. ca. 1,5 Std. mit Wohnwagen eine Strecke.

      Nebenbei brauchen wir noch einige Ausrüstungen und die können wir uns dann bei Obelink in Ruhe ansehen.

      Mfg.
      Vilm
    • Unser Ziel lautet Alfsee. Mit noch neuer toller Saunalandschaft und netter Sylvesterparty.
      2015 Südseecamp, Alfsee
      2016 Bensersiel, Stover Strand, Spiaggia d Oro, Kalletal 2x, Marveld, Alfsee
      2017 Winterberg, Schwarzwälder Hof, Schlei-Lindaunis, MdVenezia, Alfsee
      2018 Steinhuder Meer (Pfingstferien), MdVenezia (Sommer), Rest offen
    • Wir haben die Zeit vom 26.12 - 31.12.17 in Neuharlingersiel verbracht.
      Geplant war bis Neujahr dort zu bleiben aber aufgrund der Wettersituation sind wir bereits am 31.12 wieder abgereist.
      Der Rasenplatz war schon bei der Anreise sehr aufgeweicht ( darauf wurden wir aber hingewiesen) und es wurde täglich schlechter.
      Bei trockenem Wetter ist es dort aber immer sehr schön.
      Diesesmal hatten wir leider mal etwas Pech gehabt.

      Gruß
      RAINER