Anzeige

Anzeige

Sommer am Vänern 2018

    • Sommer am Vänern 2018

      Der Sommerurlaub geht wie so oft nach Schweden.

      Nun stehen wir vor dem gleichen Problem wie immer, der oder der?

      Ich habe Duse Udde oder Örnäs im Sinn. Beide am Vänern, und entweder im Juni oder August. Eben leider außerhalb der Schulferien in Hessen.

      Habt Ihr Ratschläge oder gar Erfahrungen?

      Wäre dankbar für ein Paar Hinweise.

      Gruß Dirk
      Gruß :w Dirk

      The difference between Men and Boys is the Price of their Toys.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von trollinger ()

    • Hallo Dirk,

      da waren wir 2014 mit einem gemieteten Wohnmobil auf einem Platz direkt am Wasser ( jedoch ca. 20m über dem See ) bei einem "Bauern". Kein Strom und Wasser. Aber auch ohne Kosten. Toilette wäre in etwas Entfernung vorhanden gewesen.

      Die Schwedenrundfahrt hat uns aber zurück nach Norwegen geführt. Dieses Jahr das 20. Mal. Allerdings ist Norwegen teurer.

      Gruß Klaus
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Hallo Klaus,

      ja Norge könnte mich auch reizen, aber die Kosten. Außerdem habe ich die letzte Jahre ein wenig schwedisch gelernt und kann mich einigermaßen durchmogeln.

      Gruß Dirk
      Gruß :w Dirk

      The difference between Men and Boys is the Price of their Toys.
    • trollinger schrieb:

      ja Norge könnte mich auch reizen, aber die Kosten
      Hallo Dirk,

      wir haben dieses Jahr, so wie wir es machen, 1300€ von der Sparcard der Postbank in Norwegen abgehoben. Fähre und Anreise kommt dazu. Waren aber insgesamt 4 Wochen Urlaub. Klar haben wir da viel dabei, was wir sonst auch brauchen. Ich schätze 4 Wochen Norwegen, inklusive Sprit und Anreise, ca. 2000€ teurer als daheim geblieben.

      In Schweden eventuell noch mal geschätzte 600€ günstiger. Sind aber nur Schätzungen ohne Gewähr.

      Gruß Klaus
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Viel dabei? Meiner ist bei zwei Personen (natürlich nicht im Camper) und Futter für das erste Wochenende bereits schwerer als erlaubt.
      Gruß Dirk
      Gruß :w Dirk

      The difference between Men and Boys is the Price of their Toys.
    • Mariestad

      dort einen "rosa" Platz buchen. Wir waren auf Platz 406 (siehe Bild)

      Ansonsten war der in der Hauptsaison knacke voll, aber sauber. Im mittleren Teil wäre mir der Platz zu laut gewesen, am Rand aber super. Die Strände sind im Wasser aber sehr steinig.

      PicsArt_07-26-09.56.32.jpgSonnenuntergang vom Platz aus, irgendwann um 2300

      PicsArt_07-26-09.58.13.jpg Sonnenaufgang gegen 0430 an gleicher Stelle

      PicsArt_10-28-04.41.22.jpg
      und der kleine Stellplatz 406
      :anbet:
    • Hej Dwarsloeper,

      wir haben das Motorrad dabei und wollen die Strecken Richtung Norwegen erkunden. Da passt uns die Nord-West-Seite besser.
      In Lidköping waren wir schon mal auf Kronocamping, war auch schön dort.
      Gruß :w Dirk

      The difference between Men and Boys is the Price of their Toys.